Kinder laufen mit zu engen Schuhen

  • ,
  • von Paradisi-Redaktion

In Berlin haben zirka 33 Prozent der Kinder zu kleine Schuhe, so das Schuhunternehmen RENO. Die Eltern sollten alle zwölf Wochen die Schuhgröße ihrer Kinder überprüfen, so lautet der Rat der Sportmediziner der Universität Tübingen.

Dadurch werden Knochen- und Haltungsschäden vermieden. Eine bundesweite Aktion "Große Hilfe für kleine Füße" läuft an den Kindergärten und Grundschulen, wo Experten die Kinderfüße vermessen. Jedes Kind erhält nach dem Vermessen einen "Schuhpass".

War der Artikel hilfreich?

Fehler im Text gefunden?

Bitte sagen Sie uns, warum der Artikel nicht hilfreich war:

Um die Qualität unserer Texte zu verbessern, wären wir Ihnen dankbar, wenn Sie uns den/die konkreten Fehler benennen könnten:

Autor:

Paradisi-Redaktion - News vom

Weitere News zum Thema