Brotkästen

Geschnittenes Brot sollte im Brotkasten, Brotkorb oder Brottopf nur wenige Tage aufbewahrt werden

Für die frische Aufbewahrung von unverpacktem oder verpacktem Brot und Brötchen werden Brotkästen genutzt. Diese meist rechteckigen Behälter aus Holz, Metall, Plastik oder Porzellan haben eine Klappe oder einen Deckel und stehen in der Küche.

Nahaufnahme frisch gebackene Brötchen im Korb
brötchen © Dron - www.fotolia.de

Brotkästen sind wieder modern. Lange Zeit wurden sie als altbacken verschrien und aus modernen Küchen verbannt. Doch inzwischen sind die Leute wieder dahinter gekommen, dass Brotkästen überaus praktische Bestandteile der Küche sind.

Funktion und Vorzüge

Sie dienen nicht nur als Lagerungsstätte für Brot und Brötchen; es lassen sich zum Beispiel auch Kuchenstücke hervorragend darin lagern, wenn sich auch die Zeit der Lagerung auf einen oder höchstens zwei Tage beschränken sollte, um Geschmacksverluste zu vermeiden.

Brotkästen haben den Vorteil, dass Backwaren hier luftig aber doch trocken gelagert werden können, zwei wichtige Voraussetzungen für eine möglichst lange Haltbarkeit der Lebensmittel. Denn gerade bei allen Backwaren mit Hefe bilden sich leicht Schimmelflecken, die das Brot oder die Brötchen ungenießbar machen.

Der richtige Standort

Brotkästen werden meist in der Küche direkt untergebracht, häufig an einer Stelle auf der Arbeitsfläche. Somit sind sie immer leicht zu erreichen. Einige Menschen benutzen Brotkästen auch zur Aufbewahrung der Brote, die etwas altbacken werden sollen und stellen die Kästen an einen kühleren und weniger trockenen Ort. Hier muss aber genau darauf geachtet werden, dass sich kein Schimmel bildet.

Materialien

Brotkästen gibt es aus verschiedenen Materialien. So sind auf dem Markt Modelle aus Holz oder Plastik erhältlich. Ganz verdrängen konnten diese leicht zu reinigenden Modelle die Aufbewahrungsmöglichkeiten aus Terrakotta aber immer noch nicht; in denen kann Brot auch einwandfrei über längere Zeit gelagert werden. Brotkästen sind zudem in verschiedenen Designs erhältlich und in unterschiedlichen Preislagen.

Autor:

Paradisi-Redaktion - Artikel vom (zuletzt überarbeitet am )

Grundinformationen und Hinweise zu Brotkästen

Allgemeine Artikel zum Thema Brotkästen

Auch das könnte Sie interessieren

Verwandte Themen

Themenseite teilen