Türschilder

Namensschilder für den Eingangsbereich

  • ,
  • von Paradisi-Redaktion
Klingel-Schild an Wohnungswand, bei jeder Klingel steht "frei"
Wohnungssuche © DeVIce - www.fotolia.de

Türschilder werden im Eingangsbereich von Haus oder Wohnung an oder neben der Haustüre angebracht und lassen erkennen, welche Person oder Familie dort wohnt. Das Angebot reicht vom klassischen Emailleschild bis zum ausgefallenen Namensschild aus Ton.

Inhaltsverzeichnis

[Verbergen]
Werbung

Türschilder gehören an jedes Haus. Ob Metall, Kunststoff, Holz, Glas oder Acryl - die Bandbreite an verfügbaren Materialien ist vielfältig. Besonders schön sind personifizierte Türschilder, die dem Gast gleich zu Anfang mitteilen, welche Familienmitglieder wo wohnen.

Zeitlos elegant wirken Metall-Türschilder aus Edelstahl oder Kupfer. Einen modernen und freundlichen Charakter vermitteln farbige Türschilder, während Holz und schmiedeeiserne Türschilder eher einen rustikal veranlagten Hausbesitzer vermuten lassen. Ob mit Gravur, mit Beschriftung oder selbst angefertigt, Türschilder sollten zum Gesamtbild des Hauses passen, sprich Briefkasten, Türgriff, Hausnummer sollten harmonisch zueinander passen. Einen mediterranen Eindruck vermitteln Türschilder aus Keramik oder Terracotta.

Ob einfach oder Design-Türschild, zweckmäßig oder ausgefallen, dies bleibt jedem Hausbesitzer selbst überlassen. Wie bei allen Produkten rund ums Haus, sollte auch gute Qualität aus dem Fachhandel geachtet werden.

Wer nicht so viel Wert auf persönliche Beratung legt, kann sich heutzutage über das Internet sein persönliches Türschild selbst kreieren. Die Auswahl ist hierbei schier unerschöpflich.

Themenseite teilen

Grundinformationen und Hinweise zu Türschildern

Türschilder bestmöglich anbringen

Türschilder bestmöglich anbringen

Hat man ein schönes Türschild gekauft oder gebastelt, muss man es noch anbringen. Doch wie macht man das, ohne Schaden zu hinterlassen?

  • 6002 Lesungen
  • 3 von 5 Sternen

Allgemeine Artikel zum Thema Türschilder

Verwandte Themen