Filme

Die schönsten Streifen und größten Kassenschlager

Filme gehören zur Populärkultur wie kaum ein anderes Medium dazu. Ob daheim oder im Kino, überall werden sie gerne gesehen. Manche Filme sieht man sich auch nach Jahren noch gerne an.

Rückenansicht zwei Freundinnen auf Couch vor Fernsehen essen Pralinen
Two women in living room watching television eating chocolates s © Monkey Business - www.fotolia.de

Einteilung der Kategorie Filme

Ein Einblick in die Filmgeschichte

Mitte des 19. Jahrhunderts erfand Franz von Uchatius den ersten Projektor für bewegte Bilder, mit dem sich kurze Sequenzen abspielen ließen. In den folgenden 50 Jahren waren noch mehrere bahnbrechende Erfindungen nötig, bis Ende des 19. Jahrhunderts Filme von mehrminütiger Dauer aufgenommen werden konnten.

Der Stummfilm wurde 1895 in Europa uraufgeführt, als die Brüder Skladanowsky einem staunenden Berliner Publikum kurze Szenen aus Varieté Mitschnitten präsentierten. Nachdem anfangs die Faszination über die technische Sensation ausreichte, entwickelte sich in den Jahren ab der Jahrhundertwende auch Interesse für filmische Handlung, und es entstanden neben Dokumentationen die erzählenden inszenierten Filme.

Ab 1910 ließen sich die ersten Filmemacher in Hollywood nieder, um vor allem die sonnigen Lichtverhältnisse für Tagesdrehs zu nutzen. Ab den 20er Jahren erlebte die Traumfabrik ihre erste Blütezeit in der Stummfilmära. Mit der Entwicklung des Tonfilms 1927 konnten sich unzählige weitere neue Genres, wie etwa der Musicalfilm oder der Horrorfilm à la Frankenstein, entwickeln und breite Publikumsschichten erreichen.

Die nationalsozialistische Machtergreifung in Deutschland führte dazu, dass einige erfolgreiche jüdische Filmemacher nach Hollywood emigrierten, so dass die dort versammelte Elite fortan von ihrer internationalen Spitzenposition nicht mehr zu verdrängen war.

Nach dem Krieg zogen jedoch auch die europäischen und auf den übrigen Kontinenten beheimateten Filmschaffenden nach und bilden bis heute einen oft stilistisch abwechslungsreichen Gegenpol zu den gigantischen Produktionen der amerikanischen Medienriesen.

Filmgenres

Im Laufe der Zeit konnten sich eine Menge unterschiedlicher Filmgenres etablieren; zu diesen gehören

Autor:

Paradisi-Redaktion - Artikel vom (zuletzt überarbeitet am )

Grundinformationen und Tipps zu Filmen

Die Genres des Films - Unterschiedliche Filmgenres von Actionfilm bis Western

Die Genres des Films - Unterschiedliche Filmgenres von Actionfilm bis Western

Die einen mögen romantische Komödien lieber, andere bevorzugen rasante Actionfilme - nebenbei gibt es eine Menge weiterer Filmgenres.

Interessante Artikel rund um Filme

Auch das könnte Sie interessieren

Verwandte Themen

Themenseite teilen