Hochzeitskutschen

Eine Pferdekutsche für das Brautpaar sorgt bei jeder Hochzeit für romantische Augenblicke

Hochzeitskutschen samt Kutscher werden gerne für besonders romantische Hochzeitsfeiern gemietet. Die meist zweispännige Hochzeitskutsche bringt das Brautpaar in der Regel bis zur Kirche und setzt es nach der Trauung bei der anschließenden Feier ab.

Ausschnitt einer weißen Hochzeitskutsche mit roten Rosen, weißes Pferd
Hochzeit, Hochzeitskutsche © R.-Andreas Klein - www.fotolia.de

Einteilung der Kategorie Hochzeitskutschen

Viele Brautpaare möchten ihren großen Tag ganz besonders romantisch gestalten. Eine Fahrt mit der Hochzeitskutsche wird gern in den Tagesablauf integriert.

Nutzen einer Hochzeitskutsche

So kann sich die Braut

  • bereits zu Hause abholen und zur Kirche /zum Standesamt fahren lassen;
  • nach der Trauung geht es dann für die Frischvermählten weiter zum Restaurant oder Hotel.

Ebenso kann man sich aber auch

  • nach dem Ja-Wort eine romantische Fahrt einplanen,

um kurz ganz für sich zu sein. Auch

  • Mondscheinfahrten

- als kleine Flucht aus turbulenten Feierlichkeiten - haben ihren Charme.

Verschiedene Arten von Hochzeitskutschen

Es gibt in jeder größeren Stadt die Möglichkeit, eine Hochzeitskutsche samt Kutscher und Pferden zu mieten. Ob

  • weiß, creme oder dunkel,

ob

  • mit einem oder mehreren Pferden,

ob

  • offen, geschlossen oder mit klappbarem Verdeck,

richtet sich allerdings immer nach den jeweiligen Angeboten des Verleihers.

Eine Probefahrt ist zu empfehlen

Insbesondere im Hinblick auf wechselhaftes Wetter sollte das Augenmerk wohl eher auf das Vorhandensein eines Daches gerichtet sein. Wer offen fahren will, muss in Kauf nehmen, dass auch schon geringe km/h-Zahlen verheerende Folgen für die Brautfrisur haben können. Es empfiehlt sich in jedem Fall eine Probefahrt zu machen und dabei möglichst die tatsächlich geplante Strecke in Augenschein zu nehmen oder zumindest zu besprechen.

Falls die Braut ungewohnt hohe Schuhe oder ein sehr aufwendiges Kleid trägt und eventuell eine Schleppe zu bändigen hat, sollte sie das Ein- und Aussteigen eventuell einmal im Vorfeld geübt haben, um peinliche Stolperer zu vermeiden.

Der Schmuck der Hochzeitskutsche

Üblicherweise wird das Fahrzeug vom Blumenhaus geschmückt, aber manche Verleiher bieten diesen Service auch an. Wie opulent oder dezent der Blumenschmuck an Kutsche und Pferden ausfällt, bleibt jedem Paar selbst überlassen. Allerdings sollte alles wind- und rüttelfest angebracht sein. Eine Abstimmung mit der Gärtnerei oder dem Floristen ist daher ratsam.

Autor:

Paradisi-Redaktion - Artikel vom (zuletzt überarbeitet am )

Grundinformationen zu Hochzeitskutschen

Allgemeine Artikel zum Thema Hochzeitskutschen

Auch das könnte Sie interessieren

Verwandte Themen

Themenseite teilen