Hauskatze nimmt die Mahlzeiten mit Löffel und Gabel ein

  • ,
  • von Paradisi-Redaktion

In Amerika brachte ein Frau ihrer Hauskatze das Fressen, oder besser Essen, mit Löffel und Gabel bei.

Der Grund dafür lag darin, dass sie nicht mehr mit ihrem Mann, nachdem die Kinder ausgezogen waren, allein am Tisch sitzen wollte. Nun sitzt das Kätzchen bei den Mahlzeiten mit am Tisch und wenn es asiatische Speisen gibt, so werden sogar die Stäbchen benutzt.

Vor dem Essen werden natürlich auch die Tatzen gewaschen und zum Essen wird ein Lätzchen umgebunden.

War der Artikel hilfreich?

Fehler im Text gefunden?

Bitte sagen Sie uns, warum der Artikel nicht hilfreich war:

Um die Qualität unserer Texte zu verbessern, wären wir Ihnen dankbar, wenn Sie uns den/die konkreten Fehler benennen könnten:

Historie:
Erstellt am
So arbeiten wir
Autor:

Mehr über uns
Warum kein namentlicher Autor?

Weitere News zum Thema

Haustiere

Britische Haustiere sind übergewichtig

In Großbritannien leiden dreißig Prozent der Katzen und 50 Prozent der Hunde an Übergewicht. Die meisten Tierbesitzer sind sich der Gewichtspr...