Ostern

Das Osterfest zur Auferstehung Jesu

An Ostern wird die Auferstehung von Jesus Christus gefeiert. Für das wichtigste Fest der Christen gibt es heute eine Vielzahl von Bräuchen. Bekannte Osterbräuche sind z.B. das Verstecken und Suchen buntbemalter Ostereier sowie spezielle Osterfeuer.

Aufschrift "Frohe Ostern" umrandet von Ostereiern und Tulpen
Frohe Ostern4 © ChristArt - www.fotolia.de

Ostern ist das höchste christliche Fest und wird im Frühjahr als das Fest der Auferstehung Jesu gefeiert. Ostern ist ein bewegliches Fest und nicht an ein bestimmtes Datum in unserem Kalender gebunden. Den Termin gibt der jährlich erste Frühlingsvollmond vor. Am Sonntag nach diesem Tag wird die Auferstehung Jesu gefeiert. Der Ostersonntag liegt demzufolge immer zwischen dem 22. März und dem 25. April.

Die Ostertage im Detail

  • Gründonnerstag (Palmdonnerstag)
  • Karfreitag
  • Karsamstag
  • Ostersonntag
  • Ostermontag

Das Osterdatum spielt eine bedeutende Rolle im Kirchenjahr. Als Mittelpunkt im Osterfestkreises geht dem Tag der Auferstehung Jesu die 40-tägige Passionszeit voran und es folgt die 50-tägige Osterzeit, die mit Pfingsten endet. Zwei Tage vor dem Ostersonntag, am Karfreitag, wird der Kreuzigung Jesu gedacht, einen Tag nach dem Ostersonntag wird die Auferstehung mit der Feier des Ostermontags fortgesetzt.

Brauchtum in Deutschland

Alle Ostertage sind in Deutschland kirchliche Feiertage. Gläubige Christen feiern ihre Errettung durch Jesu Tod und Auferstehung während eines Kirchenbesuchs. Abgeschlossen wird der Ostersonntag oft mit einem feierlichen Ostermenü. Besonders für Kinder gehört der Osterhase mit vielen bunten Ostereiern zu diesem Festtag dazu. Diese Tradition ist schon sehr alt und geht auf das heidnische Frühlingsfest zurück.

Ostereier als Symbol der Fruchtbarkeit und des Segens durften bei diesem Frühlingsfest nicht fehlen. Deshalb färben und bemalen Kinder auch heute noch Ostereier und suchen am Ostersonntag nach versteckten Schokoladeneiern, die der Osterhase gebracht hat.

Autor:

Paradisi-Redaktion - Artikel vom (zuletzt überarbeitet am )

Grundinformationen und Hinweise zu Ostern

Warum wir Ostern feiern

Warum wir Ostern feiern

Das Osterfest ist die bedeutendste Feierlichkeit im Christentum. Nach dem christlichen Glauben wird zu Ostern die Wiederauferstehung Jesu Christi gefeiert.

Tipps zum Färben der Ostereier

Tipps zum Färben der Ostereier

Bunte Eier sind zu Ostern Tradition. Doch wie bekommt man die Farbe auf die Eier? Wir stellen einige Methoden vor, wie das Osterei gelingt.

Auch das könnte Sie interessieren

Verwandte Themen

Themenseite teilen