Fernstudium

Studium von Zuhause, zum Beispiel an Fernfachhochschulen oder Fernuniversitäten

Bei einem Fernstudium findet fast das gesamte Studium abseits der Universität oder Fachhochschule statt. Abgesehen von den speziellen Fernuniversitäten werden Fernstudiengänge aber auch von sehr vielen Fachhochschulen und Universitäten angeboten.

Beruf - Junge Frau in Bluse und Blazer sitzt mit einem roten Kulli konzentriert vor einem roten Buch
Büroarbeit © Kzenon - www.fotolia.de

Beim Fernstudium wird der größte Teil des Studiums außerhalb der Universität absolviert. Das Gegenteil vom Fernstudium ist das so genannte Präsenzstudium, bei der Studenten regelmäßig Vorlesungen besuchen und sich auch ebenso regelmäßig an der Uni aufhalten.

Prinzip eines Fernstudiums

Der Student erwirbt seine Studienkenntnisse beim Fernstudium durch Skripte, Seminare oder auch multimediale Lernmaterial. Darüber hinaus erfolgt eine regelmäßige Leistungskontrolle durch die postalische Einsendung von Aufgaben oder Prüfungen, die dann entsprechend korrigiert werden.

Ein Fernstudium wird auch absolviert, ohne einen akademischen Grad zu erlangen – auch eine berufliche Zusatzausbildung auf diesem Wege wird als Fernstudium bezeichnet.

Entwicklung

Seine Anfänge hatte das Fernstudium in Form der so genannten Korrespondenzkurse, in denen Studenten und die betreuende Einrichtung in regelmäßigem Postkontakt standen. Insgesamt ist das Fernstudium bedingt durch die Anonymität und die Doppelbelastung der Studierenden durch Studium und Beruf mit hohen Abbruchquoten belastet.

Das Internet hat dem Fernstudium allerdings wieder zum Aufwind verholfen, da nun durch die Kommunikation auf diesem Wege die Anonymität aufgehoben wurde und ein virtueller Campus eine Zusammenarbeit und einen Erfahrungsaustausch der Fernstudenten möglich macht.

Ohne Eigenmotivation geht es nicht

Neben den überwiegend heimisch absolvierten Studiengängen sind allerdings auch Prüfungs- und Präsenzphasen an der Hochschule erforderlich. Die weitgehend freie Zeiteinteilung ohne Zusatzwege machen die Vorteile des Fernstudiums aus. Eine hohe Eigenmotivation ist allerdings trotz der inzwischen möglichen Vernetzung zwischen den Fernstudenten erforderlich, denn hier wird nach der regulären Arbeit eine weitere anspruchsvolle Tätigkeit ausgeübt.

Autor:

Paradisi-Redaktion - Artikel vom (zuletzt überarbeitet am )

Grundinformationen und Hinweise zum Fernstudium

Der Ablauf eines Fernstudiums

Der Ablauf eines Fernstudiums

Jeder Student einer Fernuniversität kann sich die Lernzeit frei einteilen. Dies ist besonders gut für Studenten, die nebenbei noch arbeiten gehen.

Allgemeine Artikel zum Fernstudium

Verschiedene Arten von Fernunterricht

Verschiedene Arten von Fernunterricht

Lernen kann man auf verschiedene Art und Weise. Fernunterricht bietet Schülern die Möglichkeit, sich die Lernzeit individuell zu gestalten und einzuteilen.

Wie eine Fernschule funktioniert

Wie eine Fernschule funktioniert

Neben dem Beruf studieren? Eine Fernschule macht es möglich, Studium und Beruf zu vereinbaren. Dafür braucht man allerdings viel Motivation und Disziplin.

Auch das könnte Sie interessieren

Verwandte Themen

Themenseite teilen