Jochen Schümann gewinnt Kieler Woche - Winkt jetzt der America's Cup?

  • ,
  • von Paradisi-Redaktion

Zwei Mal hat er schon beim America's Cup gewonnen, drei Mal hat er die Goldmedaille bei den Olympischen Spielen gewonnen, inzwischen ist er längst eine Legende des Segelsports geworden. Nach seinem Sieg bei der Kieler Woche 2013 ist Jochen Schümann bereits seit 21 Starts ungeschlagen, die Zeichen gehen damit eindeutig Richtung America's Cup.

Ob Schümann jedoch wirklich bei der wichtigsten Regatta der Welt teilnehmen wird, ist jedoch noch unklar. Dies wird davon abhängen, ob beim America's Cup auch weiterhin mit den inzwischen sehr umstrittenen Katamaranen gesegelt werden oder ob wieder mit Einrümpfern um den Sieg gekämpft wird.

Erst kürzlich kam beim Training zum America's Cup Andrew Simpson ums Leben. Nach dem Tod von Simpson hatte auch Schümann die technische Entwicklung des wichtigen Cups scharf kritisiert.

War der Artikel hilfreich?

Fehler im Text gefunden?

Bitte sagen Sie uns, warum der Artikel nicht hilfreich war:

Um die Qualität unserer Texte zu verbessern, wären wir Ihnen dankbar, wenn Sie uns den/die konkreten Fehler benennen könnten:

Kategorien:

Autor:

Paradisi-Redaktion - News vom

Weitere News zum Thema