Kniebeugemaschinen

Die Kniebeugemaschine dient zur sicheren Ausführung von Kniebeugen

Mit einer Kniebeugemaschine kann die Kniebeuge als effektivste Grundübung für den Unterkörper mit einem geringeren Risiko und in vollem Umfang ausgeführt werden. Die Maschine ermöglicht ein komfortables Beintraining mit dem individuellen Maximalgewicht des Sportlers.

Junge dunkelhaarige Frau im Sportoutfit auf Sportgerät trainiert Beinmuskeln
Active woman © pressmaster - www.fotolia.de

Kniebeugemaschinen sind spezielle Sportgeräte, die durch gezielte Führung das Absolvieren maschinell gestützter Kniebeugen ermöglichen. Dabei befindet sich der Sportler meist in einer leichten Rückenlage und drückt das Gewicht mit seinen Beinen nach oben. Dieses wird dabei über verschiedene Seilzüge geführt.

Aufbau verschiedener Kniebeugemaschinen

Von dieser grundsätzlichen Konstruktion abgesehen existieren zahlreiche verschiedene Formen der Kniebeugemaschine. Insbesondere im amerikanischen Raum sind Maschinen für die Kniebeuge verbreitet, die mit gewöhnlichen Hantelscheiben funktionieren. Der Sportler sitzt hier in einem tief montierten Sitz und drückt eine Plattform nach oben, die er nach Belieben mit verschiedenen Hantelscheiben beladen kann.

Trainingseffekte

Wie auch die Kniebeugen mit der freien Langhantel dient die Kniebeugemaschine dem Training des Unterkörpers, vor allem aber des Quadrizeps. Dabei ist der wesentliche Vorteil dieser Übung der umfassende Trainingseffekt.

Richtig ausgeführt trainiert die Kniebeuge die gesamte Beinmuskulatur. Auch der Po wird effektiv trainiert. Damit gehört die Kniebeuge zu den drei Grundübungen. Ein effektiver und intensiver Trainingsplan ohne Kniebeugen ist also absolut undenkbar.

Dabei empfiehlt sich gerade für Anfänger die Benutzung einer Kniebeugemaschine. Denn freie Kniebeugen sind sowohl intermuskulär als auch technisch sehr anspruchsvoll, was bei Anfängern schnell zu Verletzungen führen kann.

Autor:

Paradisi-Redaktion - Artikel vom (zuletzt überarbeitet am )

Grundinformationen und Hinweise zu Kniebeugemaschinen

Allgemeine Artikel zum Thema Kniebeugemaschinen

Auch das könnte Sie interessieren

Verwandte Themen

Themenseite teilen