Skibrillen

Schneebrillen bestehen aus elastischen Werkstoffen und einem Sonnenschutzglas mit Filterwirkung

Hochwertige Skibrillen schützen die Augen des Skifahrers vor extremen Sonnenlicht oder aufwirbelnden Schneepartikeln. Verspiegelte Brillengläser reduzieren den Lichteinfall und ein gutes Belüftungssystem beugt dem Beschlagen der Skibrille vor.

Junge Frau mit Strickmütze und Skibrille, dahinter Berg Panorama
Portrait of young woman against a background of the mountains © Alexey Kuznetsov - www.fotolia.de

Skibrillen sind sehr wichtig und gehören unbedingt in die Ausrüstung eines Skifahrers. Diese speziellen Sportbrillen sind dazu da, die Augen vor allen Arten von winterlichen Wettereinflüssen zu schützen; dies können Schneestürme oder extreme Kälte sein. Gerade durch den Fahrtwind beim Abfahrtslauf können die Augen tränen, was die Sicht behindert und dadurch zu einer Gefährdung für den Skifahrer wird.

Sonnenschutz

Eine besondere Bedeutung kommt dem Schutz der Augen vor Sonneneinstrahlung zu. Die Skibrillen sind in aller Regel getönt und halten die Blendwirkung der Sonnenstrahlen ab, da im Schnee die Helligkeit um ein Vielfaches höher ist und die Strahlung heftiger reflektiert wird.

Ein Skifahren ohne Skibrille gilt in Fachkreisen als grobe Fahrlässigkeit, denn man riskiert, dass man die sogenannte Schneeblindheit erleidet.

Materialien und Passform

Skibrillen bestehen aus bruchsicherem Kunststoff. Sie werden mit einem breiten Gummizug um den Kopf gebunden und gegebenenfalls verstellt, damit sie fest sitzen und nicht verrutschen. Diese Brillen umschließen den Bereich um die Augen und einen Teil der Stirn sehr fest und sind zur Haut hin mit Schaumstoff abgepolstert.

So kann es keine Druckstellen geben. Außerdem befinden sich oben und unten kleine Luftdurchlässe, damit sich kein Kondenswasser bildet, was wiederum die Sicht behindern würde.

Arten von Skibrillen

Manche sehr gute Skibrillen werden sogar

  • mit optischen Brillengläsern

angeboten und einige Brillen ermöglichen durch ihre entsprechende Größe auch das Tragen der eigenen Brille; dieses Modell wird

genannt. Auch gibt es

  • Brillen mit Clipmechanismus zum Austausch der Gläser.

Autor:

Paradisi-Redaktion - Artikel vom (zuletzt überarbeitet am )

Grundinformationen und Hinweise zu Skibrillen

Allgemeine Artikel zum Thema Skibrillen

Auch das könnte Sie interessieren

Verwandte Themen

Themenseite teilen