Perlenketten

Edle Halsketten aus Salzwasserperlen, Süßwasserperlen oder Akoyaperlen

Ganz gleich ob echte oder unechte, weiße oder bunte Perlen, modische Perlenketten gehören bei Frauen zu den beliebtesten Schmuckstücken überhaupt. Hochwertige Perlenketten aus Süßwasserperlen oder Salzwasserperlen sind vor allem elegant und zeitlos.

Weiße Perlenkette auf weißem Hintergrund
pearl necklace © victoria p. - www.fotolia.de

Die Perlenkette ist eines der klassischsten Schmuckstücke überhaupt und wird schon seit Jahrzehnten von Frauen jeden Alters gerne getragen. Perlen werden bezüglich der Verarbeitung zu Schmuck wohl nie aus der Mode kommen, denn sie werden von vielen Menschen schlichtweg als zeitlos schön, elegant und stilvoll angesehen.

Arten von Ketten und Perlen

Bei der Herstellung werden die Perlen zu einer Kette aneinander gereiht, wobei die Anzahl der Perlen je nach angestrebter Länge der Halskette selbstverständlich variiert. Meist werden heutzutage kurze Perlenketten getragen, um so ein schönes Dekolleté zusätzlich zu betonen. In längeren Formen, teilweise bis zum Bauchnabel reichend, sieht man sie weniger.

Für die Herstellung von Perlenketten werden heute beinahe ausschließlich keine echten Perlen, die frei in der Natur gewachsen sind, sondern Zuchtperlen verwendet, die meist in Muschelkörben im Meer über mehrere Jahre hinweg heranwachsen. Diese können aus verschiedenen Regionen der Erde und verschiedenen Gewässern kommen. So gibt es zum Beispiel

  • Tahitiperlen
  • Akoya Salzwasserperlen
  • Südseeperlen oder
  • Süßwasserperlen.

Qualitätsmerkmale

Je nach Qualität der Perle, das heißt je nach der

  • Größe
  • Form
  • Reinheit
  • Farbe und
  • dem Glanz der Perlenoberfläche, des Lüsters,

wird dementsprechend auch der Preis bestimmt.

Autor:

Paradisi-Redaktion - Artikel vom (zuletzt überarbeitet am )

Grundinformationen und Hinweise zu Perlenketten

Allgemeine Artikel über Perlenketten

Perlenschmuck selber machen

Perlenschmuck selber machen

Ob elegant, verrückt, klassisch oder verspielt, Perlenschmuck unterstreicht jeden Typ Frau zu jeder Gelegenheit. Und wer seinen Traumschmuck nicht findet, bastelt ihn sich mit einfachen Mitteln selbst.

Auch das könnte Sie interessieren

Verwandte Themen

Themenseite teilen