Kettenanhänger

Schmuckanhänger für Halsketten

Die häufig auch als Schmuckanhänger bezeichneten Kettenanhänger sind im Handel in allerlei Variationen und aus den unterschiedlichsten Materialien erhältlich, vom ganz klassischen Sternzeichenanhänger aus Silber bis hin zum schicken Perlenanhänger.

Kettenanhänger gibt es für alle Art von klassischen Halsketten in Silber oder Gold. Diese kann man an dünne Kette hängen und nach Belieben gegen andere Anhänger austauschen. Auf diese Weise kann man immer wieder variieren und seinen Ketten einen neuen Look verschaffen.

Materialien, Formen und Motive

Anhänger für Ketten gibt es in den verschiedensten Formen und mit allen denkbaren Motiven. Sehr beliebt sind Kreuzanhänger in

  • Silber oder
  • Gold,

oder auch mit

  • Strass oder
  • kleinen Schmucksteinen

versehen. Aber auch die verschiedensten grafischen Formen,

  • kreisförmig oder eckig,

werden verwendet, um schöne Motive zu formen. Ebenso populär sind auch

  • das Herz als Kettenanhänger
  • Tiere
  • Glücksbringer oder
  • Sternzeichen.

Und immer häufiger sieht man auch

  • chinesische Zeichen,

die für Hoffnung, Liebe oder Ähnliches stehen, als Anhänger an Halsketten. Besonders elegant sind größere

  • Schmucksteine,

die in eine Fassung hinein gearbeitet als Anhänger dienen. Diese gibt es in diversen Farben, so dass man sie auch sehr gut auf die Kleidung abstimmen kann.

Autor:

Paradisi-Redaktion - Artikel vom (zuletzt überarbeitet am )

Grundinformationen und Hinweise zu Kettenanhängern

Allgemeine Artikel zum Thema Kettenanhänger

Edelsteine und Amulette als Talismane

Edelsteine und Amulette als Talismane

Weil Edelsteinen eine heilende Wirkung nachgesagt wird, werden Amethyst, Lapislazuli, Turmalin und Co häufig als Glücksbringer bzw. Talismane verwendet.

Auch das könnte Sie interessieren

Verwandte Themen

Themenseite teilen