Insektenschutzmittel

Sprays und Cremes zur Abwehr von Insekten

  • ,
  • von Paradisi-Redaktion
Grafik tote Fliege liegt auf dem Rücken, davor Ausschnitt von Insekten Spray
insecticide © photlook - www.fotolia.de

Es gibt Insektenschutzmittel zum eincremen oder sprühen. Insektenschutzmittel dienen der Abwehr von lästigen Insekten, z.B. Mücken. Vor allem beim Camping oder Urlaub in wassernahen Gebieten sollten Insektenschutzmittel immer im Gepäck sein.

Inhaltsverzeichnis

[Verbergen]
Werbung

Insektenschutzmittel ist ein hilfreiches Mittel zur Abwehr von lästigen Insekten. Gerade an heißen Tagen im Sommer oder beim Camping in der freien Natur ist man Insekten aller Art ausgesetzt.

Besonders Mücken können in diesem Fall zu einer echten Plage werden, denn stechen sie zu, hat man meist aufgrund des unangenehmen Juckreizes keine Ruhe mehr. Dem kann man jedoch wirksam vorbeugen, in dem man erst gar nicht gestochen wird.

Ein gutes Insektenschutzmittel ist dafür nur zu empfehlen, weil es Insekten effektiv vertreibt. Dazu nimmt man eine ausreichende Menge des Mittels und verteilt sie gründlich auf der Haut. Hierzu kann eine Creme oder ein Spray genommen werden.

Das Insektenspray zieht schnell in die Haut ein und wehrt Insekten erfolgreich ab aufgrund seiner speziellen Inhaltsstoffe. Diesen nähern sich Insekten von ganz alleine nicht, so dass sie dann nicht mehr in die Nähe der Haut gelangen.

Einen unangenehmen Geruch muss man dabei nicht einmal befürchten, denn Insektenschutzcremes riechen heutzutage nicht mehr übermäßig stark oder beißend.

Themenseite teilen

Grundinformationen und Hinweise zu Insektenschutzmitteln

Verwandte Themen