Duschgel

Flüssiges oder gelartiges Produkt zur Reinigung des Körpers

Duschgel gibt es in allen erdenklichen Duftrichtungen und Farben. Alle Duschgels für Männer und Frauen sind in der Regel pH-neutral und sorgen für eine zuverlässige Reinigung des Körpers.

Nahaufnahme türkises Duschgel auf Handfläche
Duschgel © Christian Stoll - www.fotolia.de

Bei Duschgel handelt es sich um flüssige Seife. Wie der Name bereits sagt, verwendet man sie vor allem beim Duschen. Allerdings lässt sich das Duschgel noch von der Flüssigseife abgrenzen, da diese sehr viel dünner und wässriger ist als Duschgel.

Die meisten Duschgele besitzen eine pH-Neutralität, das heißt, dass sie den Säurewert der Haut nicht verändern. Dieser ist wichtig, damit die Haut Keime und Erreger abwehren kann.

Inhaltsstoffe von Duschgels

Einer der Hauptbestandteile eines Duschgels ist Glycerin. Dies bedingt die Zähflüssigkeit der Gele. Die unterschiedlichen Farben, in denen Gele erhältlich sind, werden mit Hilfe von Farbstoffen erzeugt. Die verschiedenen Düfte entstehen durch das Zusetzen von Duftstoffen und Aromen.

Bei hochwertigerem Duschgel werden auch gerne Parfüme eingesetzt.

Für jedes Bedürfnis das richtige Produkt

Duschgele gibt es mittlerweile in Hülle und Fülle in jedem Kosmetikregal, sodass für jeden Hauttyp und für jedes Bedürfnis das passende Produkt gefunden werden sollte. Zu nennen ist diesbezüglich zum Beispiel:

Egal, für welche Art man sich entscheidet, wichtig ist, dass man es mit dem Duschen nicht übertreibt und das Wasser nicht zu heiß einstellt, denn dies kann der Haut auf Dauer schaden.

Autor:

Paradisi-Redaktion - Artikel vom (zuletzt überarbeitet am )

Tipps und Grundinformationen zum Duschgel

Allgemeine Artikel zu Duschgel

Grooming von Kopf bis Fuß - die richtige Körperpflege für Männer

Grooming von Kopf bis Fuß - die richtige Körperpflege für Männer

Solange man zurückdenken kann, waren es die Frauen, die stets darum bemüht waren, jegliche Pflege und Strapaze für die Verbesserung ihrer Attraktivität auf sich zu nehmen. Doch ein neuer Trend namens "Grooming" ist aus dem fernen Amerika zu uns rübergeschwappt und hat unsere Männer ergriffen. Zum Glück, finden auch wir Frauen, denn wie hat es einst in einem Lied geheißen: "Wann ist ein Mann ein Mann?"

Auch das könnte Sie interessieren

Verwandte Themen

Themenseite teilen