Strähnchen

Haarsträhnen bringen Farbe in die Frisur

Strähnchen liegen im Trend und bringen neuen Schwung in jede Langhaarfrisur. Gefärbte Haarsträhnen lassen sich dank zahlreicher Produkte auch selber machen. Je nach der natürlichen Haarfarbe werden Farbton und Nuancen für die Haarsträhnen festgelegt.

Rückansicht Frauenkopf mit modischem Kurzhaarschnitt rot-schwarz
coiffure © TEA - www.fotolia.de

Werden bei dem Färben des Haupthaares nur einige Haarstähnen oder Partien eingefärbt, so spricht der Friseur von Strähnchen.

Farbwahl

Welche Farbe für die Strähnchen ausgewählt wird, hängt von einigen Faktoren ab, wie etwa

  • dem Alter der Trägerin oder des Trägers,
  • der Haarfarbe die der Träger oder die Trägerin hat und
  • der Art von Strähnchen,

um die es sich handelt.

Funktion von Strähnchen

Der Friseur setzt Strähnchen oft ein,

  • um das Farbbild des Haares zu beleben.

Dazu benutzt er häufig mehrere unterschiedliche Farben für die Strähnchen. So entsteht ein sehr lebendiger und natürlicher Eindruck des gefärbten Haares. So werden Strähnchen auch eingesetzt, um den so genannten Farbhelm zu verhindern. Da das natürliche Haar niemals eine einheitliche Färbung hat, ist einheitlich gefärbtes Haar leicht daran zu erkennen, dass es aussieht wie eine Mütze oder ein Helm, welcher über den Kopf gestülpt wurde.

Strähnen dienen aber auch dazu,

  • das Ergrauen des Haares optisch zu verlangsamen.

Indem einzelne Farben als Kontraste gesetzt werden, erscheint das Haar nicht so schnell altersgrau.

Anzahl und Techniken

Wie viele Strähnchen auf einem Kopf gesetzt werden, kommt auf den Effekt an, der erzielt werden soll und auf die Technik, die der Friseur einsetzt.

  • So werden etwa bei Oberkopfsträhnchen nur einzelne Strähnen des Deckhaares eingefärbt.
  • Bei so genannten Beach-Strähnchen wird das ganze Haar gleichzeitig in unterschiedlichen Blondnuancen gesträhnt.

Egal wie die Strähnen eingefärbt werden; das Haar hat danach ein intensiveres Pflegebedürfnis und sollte regelmäßig mit einer Haarkur behandelt werden.

Autor:

Paradisi-Redaktion - Artikel vom (zuletzt überarbeitet am )

Grundinformationen und Tipps zu Strähnchen

Tipps zum Nachfärben von Strähnchen

Tipps zum Nachfärben von Strähnchen

Nach einiger Zeit wachsen Strähnchen heraus. Damit der Strähnchenlook nicht ganz herauswächst, kann man ihn nachfärben - jedoch nur am Haaransatz!

Auch das könnte Sie interessieren

Verwandte Themen

Themenseite teilen