Wimpernverdichtung

Vollere Wimpern für strahlende Augen, ohne Mascara

Wer sich vollere Wimpern wünscht, ist mit einer Wimpernverdichtung gut beraten. Wenn diese gut gemacht ist, entsteht ein natürlicher Look, ohne dick aufzutragen - Mascara ist dann nämlich nicht mehr nötig. Viele Kosmetikstudios bieten diese schmerzfreie Behandlung an. Die Wimpern werden dabei einzeln mit einem Kleber angebracht. Der Kundin stehen dabei verschiedene Längen und Farben der Wimpern zur Auswahl.

Junge Frau befestigt mit Pinzette künstliche Wimpern
insertion of false eyelashes © iggyphoto - www.fotolia.de

Die Wimpernverdichtung liegt seit einiger Zeit immer mehr im Trend, insbesondre aufgrund der Tatsache, dass dichte und schön lange Wimpern als das A und O gelten. Die Augen einer Frau stellen schließlich nach wie vor das Highlight im Gesicht dar, wodurch es bereits viele Produkte und Verfahren zur Verschönerung der Wimpern gibt.

Durchführung

Eines davon ist die Verdichtung, bei der der Wimpernkranz mit zusätzlichen, einzelnen künstlichen Wimpern aufgefüllt wird. Die Befestigung erfolgt mittels einem nicht reizenden Kleber zwischen den von Natur aus vorhandenen Wimpern, so dass sich insgesamt ein dichterer, voller Wimpernkranz ergibt.

Entsprechende Angebote findet man in der Regel in jedem Kosmetikstudio, in dem ausgebildete Fachkräfte dem Wunsch der Verdichtung professionell und völlig schmerzlos nachkommen. Dabei ist es selbstverständlich auch möglich, zwischen verschiedenen Wimpernlängen zu wählen, wobei für ein natürliches Aussehen darauf geachtet werden sollte, dass sich die künstlichen Wimpern hinsichtlich der Länge den natürlichen angleichen.

Seine Wimpern kann man sich auch zuhause verdichten, denn mittlerweile gibt es in jeder Drogiere entsprechende Angebote künstlicher Wimpern. Der Nachteil ist jedoch, dass diese nur wenige Stunden lang halten und zudem erfordert die Anbringung Geduld und ein gewisses Maß an Geschick.

Autor:

Paradisi-Redaktion - Artikel vom (zuletzt überarbeitet am )

Grundinformationen und Hinweise zur Wimpernverdichtung

Allgemeine Artikel zum Thema Wimpernverdichtung

Auch das könnte Sie interessieren

Verwandte Themen

Themenseite teilen