Deodorant Creme

Deocreme für Sie und Ihn

Deodorant Creme neutralisiert den Körpergeruch und reguliert die Transpiration. Mit dieser speziellen Creme ist ein frisches Gefühl den ganzen Tag garantiert.

Körperpflege - Junge Frau steht vor dem Spiegel und trägt ein Deodorant auf
Woman in bathroom applying deodorant and smiling © Monkey Business - www.fotolia.de

Einteilung der Kategorie Deodorant Creme

Deodorant Creme ist ein Hautpflegemittel, das ebenso wie Deodorant Spray oder ein Deodorant Roller die Bildung von übermäßig starkem Körpergeruch in Folge einer hohen Transpiration einschränken soll. Deodorant Creme ist mit einer vollkommen üblichen Hautcreme zu vergleichen, da sie in Bezug auf ihre Farbe und die Konsistenz identisch ist.

Anwendung und Inhaltsstoffe

Möchte man sie anwenden, nimmt man eine kleine Menge der Creme auf die Finger und massiert diese dann in die Haut der Achselhöhlen ein, wo sie dann im Handumdrehen einzieht. Integriert in die Creme sind in der Regel verschiedene Inhaltsstoffe, die die Gerüche absorbieren sowie Schweiß und dadurch entstehenden Keimen entgegen wirken sollen.

Im Vergleich zu einem Spray oder dem Deo Roller ist die Creme jedoch etwas umständlicher in der Handhabung, denn nach der Benutzung ist es erforderlich, sich die Hände zu waschen. Dies ist bei den anderen Deodorant Mittel nicht der Fall, wodurch sie durchaus als praktischer zu bezeichnen sind.

Autor:

Paradisi-Redaktion - Artikel vom (zuletzt überarbeitet am )

Grundinformationen und Hinweise zu Deodorant Creme

Tipps zur Anwendung von Deo-Creme

Tipps zur Anwendung von Deo-Creme

Eine gute Alternative zu einem Deospray bietet die Deo-Creme. Diese eignet sich für Körperstellen, an denen schnell Schweißgerüche entstehen können.

Allgemeine Artikel zum Thema Deodorant Creme

Auch das könnte Sie interessieren

Verwandte Themen

Themenseite teilen