Sportmassage

Fitness und Regeneration für den Körper durch gezielte, leistungssteigernde Massage

Die Sportmassage dient in der Regel zur Lockerung von Verspannungen nach sportlichen Aktivitäten, aber auch zur Vorbereitung für Training oder Wettkampf. Sie fördert das Wohlbefinden des Sportlers und erhöht die Leistungsfähigkeit.

Junger, sportlicher Mann liegt auf Bauch und wird von Frau massiert
Massage is wonderful © Yuri Arcurs - www.fotolia.de

Einteilung der Kategorie Sportmassage

Die Sportmassage ist eine Ergänzung zur klassischen Massage, es werden Griffe der klassischen Massage und Ergänzungsgriffe verwendet. Verkrampfungen, die während des Sports entstanden sind, können mit Hilfe von Dehnungsgriffen, die zur Sportmassage gehören, gelöst werden.

Wirkungsweise

Sie dient zur Lockerung von Verspannungen, aber auch zur Vorbereitung des Trainings und des Wettkampfes geeignet. Sportmassagen lassen den Schmerz von Muskelüberbeanspruchungen verschwinden, Verletzungen schneller heilen und steigern das Wohlbefinden.

Diese Massageform berücksichtigt bei Sportaktivitäten stark beanspruchte Muskelgruppen, es kommen verschiedene wohltuende entspannende Massagetechniken zur Anwendung. Sportmassagen sind nicht nur für Sportler geeignet, sondern auch für Personen im Berufsleben oder im Alltag.

Die Sportmassage bringt

  • Fitness für die Muskulatur
  • Entspannung von überdehnter und verkrampfter Muskulatur
  • Anregung von unterforderten Muskeln und Gewebe
  • Anregung von Durchblutung
  • Verbesserung der Sauerstoffversorgung.

Sie hat eine Dauer von ca. 15 Minuten.

Bestandteile der Futsi-Sportmassage

Eine besondere Form stellt die Futsi-Sportmassage dar. Sie beansprucht mehr Zeit und ist in folgende Bereiche eingeteilt:

  • Übungsmassage
  • wettkampfsvorbereitende Massage
  • Zwischenmassage
  • Regenerationsmassage-Entspannungsmassage

Sie schließt unter anderem eine

Autor:

Paradisi-Redaktion - Artikel vom (zuletzt überarbeitet am )

Grundinformationen zur Sportmassage

Allgemeine Artikel zur Sportmassage

Muskelkater durch Wärme kurieren

Muskelkater durch Wärme kurieren

Arrivederci, Muskelkater! Wie die unangenehmen Muskelschmerzen tatsächlich entstehen und welche Maßnahmen sie schnell wieder verschwinden lassen, erfahren Sie hier.

Auch das könnte Sie interessieren

Verwandte Themen

Themenseite teilen