Wie Entspannungsmassagen auch gegen Kopfschmerzen helfen

Nicht immer muss bei Kopfschmerzen zu Tabletten gegriffen werden, auch eine Massage kann helfen

  • ,
  • von Paradisi-Redaktion
Frau auf Holzliege liegend mit rosa Handtuch bekleidet bekommt ayurvedische Massage am Rücken von anderer Frau

Viele Menschen leiden unter Kopfschmerzen. Wer regelmäßig von Kopfschmerzen geplagt wird, sollte dringend beim Hausarzt vorstellig werden, der gegebenenfalls an einen Spezialisten verweisen kann. Wenn abgeklärt ist, dass keine Krankheit die Kopfschmerzen auslöst, ist daran zu denken, dass Kopfschmerzen oft durch Verspannungen entstehen. Wenn beispielsweise die Muskeln im Schulter- und Nackenbereich ständig verspannt sind, verkrampfen diese und auch das kann zu Kopfschmerzen führen.

Es ist nicht immer sinnvoll, Schmerztabletten einzuwerfen. Gerade bei Kindern und Jugendlichen sollte man damit extrem sparsam umgehen. Aber auch Erwachsene sollten nicht zu oft zu Tabletten greifen, da diese nicht nur Nebenwirkungen haben, sondern auch abhängig machen können. Es empfiehlt sich, die Kopfschmerzen versuchsweise mit sanften Methoden zu bekämpfen.

Entspannungsmassage lockert Verspannungen, Pflegeöl beruhigt die Sinne

Eine solche Methode kann in einer Entspannungsmassage bestehen. Eine sanfte Entspannungsmassage lockert durch kreisende Bewegungen die verspannten Muskeln in Schulter- und Nackenbereich. Viele Masseure arbeiten zusätzlich mit wohltuenden Pflegeölen, die nicht nur die Haut pflegen, sondern auch die Sinne beruhigen. Dies ist sehr wichtig, da bei regelmäßigen Kopfschmerzen oft auch eine nervliche Komponente eine wichtige Rolle spielt.

Entspannungsmassagen sind sehr wohltuend und haben, korrekt ausgeführt, auch keinerlei Nebenwirkungen. Wer regelmäßig mit Entspannungsmassagen behandelt wird, lockert die Schulter- und Nackenpartie und kann so effektiv den Kopfschmerz bekämpfen.

Passend zum Thema

War der Artikel hilfreich?

Fehler im Text gefunden?

Bitte sagen Sie uns, warum der Artikel nicht hilfreich war:

Um die Qualität unserer Texte zu verbessern, wären wir Ihnen dankbar, wenn Sie uns den/die konkreten Fehler benennen könnten:

Quellenangaben

  • Bildnachweis: ayurvedische massage 4 © Claus Mikosch - www.fotolia.de

Autor:

Paradisi-Redaktion - News vom (zuletzt überarbeitet am )

Weitere News zum Thema

Entspannungsmassage

So massieren Sie verspannte Muskeln

Verspannte Muskeln sind hart und unnachgiebig. Deswegen beginnen Sie die Massage mit einer Auflockerung der betroffenen Region mittels Wärmeei...