Forum zum Thema Lebensmittelvergiftung

Fragen, Antworten, Diskussionen und Hilfe

Hier können Sie herumstöbern, aktiv an Diskussionen teilnehmen, Fragen beantworten oder selber einen neuen Beitrag zum Thema Lebensmittelvergiftung verfassen. Wenn Sie zum ersten Mal bei uns sind, werfen Sie vorab bitte einen Blick in unsere Forenregeln.

Beantwortete Fragen (19)

Magenkrämpfe durch aufgewärmte Pilzsoße?

Meine Mutter hat gestern Mittag Spagetthi mit leckerer Pilzsoße gemacht. Da ich erst gestern Abend nach Hause kam, habe ich es mir in der Mikr... weiterlesen >

2 Antworten - Letzte Antwort: von Sandra1989

Kann man andere Menschen mit Salmonellen anstecken?

Hallo! Eine Bekannte von mir, hat Salmonellen. Wie ist das eigendlich-könnte man sich an ihr anstecken? Also auch Salmonelleen bekommen, viell... weiterlesen >

4 Antworten - Letzte Antwort: von marle

Welche Sofortmaßnahmen bei Pilzvergiftung?

Im Herbst wollen wir mit der Familie in den Bayrischen Wald und dort vor allen Dingen Pilze sammeln und auch zubereiten. Ein wening haben wir ... weiterlesen >

2 Antworten - Letzte Antwort: von supermum

Weist "unnormaler" Durchfall auf Salmonellen hin?

Seit 5 Tagen habe ich einen stinkenden, ekligen Durchfall...nicht so, wie Durchfall normalerweise ist. Deutet das darauf hin, dass ich Salmone... weiterlesen >

5 Antworten - Letzte Antwort: von marsupi

Kann eine Salmonellen-Infektion auch unbemerkt bleiben?

Die Gefahr besteht ja immer, dass man sich eine Salmonellen-Infektion einfängt, besonders wenn man oft ausser Haus isst. Würde man es immer b... weiterlesen >

4 Antworten - Letzte Antwort: von ichbinschuldig

Sofortmaßnahmen bei einer Fleischvergiftung?

Ich habe heute Mittag Fleisch gegessen und das war wohl doch ein paar Tage zu alt. Mir ist schwindelig und habe mich schon übergeben müssen. W... weiterlesen >

1 Antwort - Letzte Antwort: von JoLLe

Ursache für Fischvergiftung nach Restaurantbesuch

Vor einigen Tagen sind meine Frau und ich in ein Restaurant gegangen. Meine Frau hat Forelle gegessen und ich ein Fleichgericht. Leider ging e... weiterlesen >

2 Antworten - Letzte Antwort: von DanRam

Woran erkenne ich eine Lebensmittelvergiftung?

Hey Leute! Ich hätte da mal einige Fragen an euch zum Thema Lebensmittelvergiftungen. Und zwar würde ich gerne mal wissen, was eigentli... weiterlesen >

1 Antwort - Letzte Antwort: von kai15

Lebenmittelvergiftung nach Besuch einer Fastfoodkette

Hallo zusammen, war gestern bei einer bekannten Fastfoodkette einen Burger essen, ca. 2 Stunden danach hatte ich schon starke Bauchschmerzen d... weiterlesen >

1 Antwort - Letzte Antwort: von Kermit

Schaden verdorbene Lebensmittel dem ungeborenen Kind?

Ich bin schwanger und habe schlechte Milch getrunken, danach war mir drei Tage lang total übel. Kann die verdorbene Milch meinem Kind geschade... weiterlesen >

1 Antwort - Letzte Antwort: von Kerstin

Spätfolgen einer Lebensmittelvergiftung

Ich hatte vor zwei Monaten eine Lebensmittelvergiftung und würde jetzt gerne mal wissen ob es irgendwie noch zu Spätfolgen kommen kann wenn ma... weiterlesen >

1 Antwort - Letzte Antwort: von Sunshine

Unzureichend beantwortete Fragen (14)

Tomy98
Gast
Tomy98

Welche Sofortmaßnahmen sollten bei einer Fischvergiftung eingeleitet werden?

Wir wollen jetzt mindestens einmal wöchentlich Fisch essen. Nun haben wir öfters von Fischvergiftungen gehört. Deshalb würde ich gerne wissen, welche Soformaßnahmen man ergreifen sollte, wenn die ersten Anzeichen einer Fischvergiftung auftreten? Wer kennt sich damit aus und könnte mir Tipps geben? Danke schon mal vorab. Gruß, Tomy

Natacha
Gast
Natacha

Fisch ist gesund und enthält viele Omega-3-Fettsäuren. Allerdings sollte man nicht gleich in Erwägung ziehen, daß man sich, wenn man einmal wöchentlich Fisch isst, sich eine Vergiftung zuzieht. Es sind bei der Zubereitung auch absolut hygienische Umstände notwendig. In den heißen Sommermonaten sollte man eher auf Fisch verzichten.

Wenn es zu einer Vergiftung komm, egal ob vom Fisch oder von Pilzen, dann sollte man sofort Milch trinken. Diese bindet die Gifte und anschließend sofort in eine Klinik fahren.

ines83
Gast
ines83

Welche Symptome hat man bei einer Lebensmittelvergiftung nach Majonäse?

Gestern in der Mittagspause war ich an einer Imbissbude und habe ausnahmsweise mal eine Portion Fritten mit Majonäse gegessen. Ich habe immer Apetit darauf, aber aus gesundheitkichen Gründen verzichte ich lieber darauf. Gestern gabe ich mir die Portion einfach mal gegönnt. Nach ein paar Stunden wurde es mir komisch, mir war schlecht und es wurde mir schwindelig. Ich mußte mich krankmelden und nach Hause gehen. Ich habe mich dann sofort hingelegt. Nach kurzer Zeit mußte ich mich dann übergeben. Warum war mir so schlecht? Ausser den Fritten mit Majonäse hatte ich nichts gegessen. Kann es daran gelegen haben, hatte ich eine Vergiftung durch die Majonäse? An welchen Symptomen erkennt man, daß man eine Lebensmittelvergiftung durch Majonäse hat?

Mitglied Tanuscha ist offline - zuletzt online am 28.12.15 um 13:00 Uhr
Tanuscha
  • 150 Beiträge
  • 152 Punkte
Das viele Fett war schuld

Natürlich wäre es theoretisch denkbar, dass die Majonäse tatsächlich verdorben war. Viel wahrscheinlicher aber ist, dass es einfach das viele Fett war, das nun mal in der Majonäse enthalten ist, das zu der Übelkeit geführt hat. Aber zum Glück wurde ja alles wieder erbrochen. Und wenn es dann auch mit der Übelkeit vorbei war, dann kann man die Sache getrost vergessen.

malada
Gast
malada

Welche Anzeichen deuten auf eine Lebensmittelvergiftung hin?

Heute Mittag habe ich mir in einer Bäckerei ein Thunfischbrötchen geholt und habe es mir schmecken lassen.Jetzt habe ich starke Bauchschmerzen und es ist mir furchtbar übel.Können das Anzeichen einer Lebensmittelvergiftung sein?Was kann ich tun?Bitte antwortet mir schnell!Vielen Gank! malada

Mitglied Timboli ist offline - zuletzt online am 12.02.16 um 22:09 Uhr
Timboli
  • 84 Beiträge
  • 126 Punkte
Lebensmittelvergiftung durch Thunfischbrötchen

Hallo,

ich habe noch nie von einer Lebensmittelvergiftung durch ein Thunfischbrötchen gehört - aber gut, kann ja möglich sein.
Die starken Bauchschmerzen und die Übelkeit könnten jedenfalls auf eine Vergiftung hindeuten, wobei es natürlich nicht ausgemacht ist, dass das tatsächlich von dem Brötchen und nicht von etwas anderem kam.

Wenn einem aber so schlecht wird, dann sollte man auf jeden Fall zum Arzt gehen oder sogar den Notarzt anrufen.

Mitglied Tanuscha ist offline - zuletzt online am 28.12.15 um 13:00 Uhr
Tanuscha
  • 150 Beiträge
  • 152 Punkte
Bei starken Bauchschmerzen immer zum Arzt gehen

Wenn man bei der Feuerwehr anruft und schildert, dass man starke Schmerzen im Bauchraum hat, läuten bei denen alle Alarmglocken und sie schicken sofort einen Rettungwagen samt Notart.
Bei diesen Bauchschmerzen kann es sich ja nicht nur um verhältnismäßig harmlose "Magenverrenkungen" handeln, sondern es könnte ein Darmverschluss, eine Blinddarmreizung oder (vor allem bei Frauen) ein Hinweis auf einen Herzinfarkt sein.
Mit den Lebensmitteln, die man kurz zuvor verzehrt hat, müssen diese Beschwerden nicht unbedingt zusammenhängen.

Plischi
Gast
Plischi

Wie kann man sich mit Salmonellen infizieren?

Hi!
EIn Freund hat mir erzählt dass neulich in einem Krankenhaus eine Salmonelleninfektion ausgebrochen ist.
Ich muss zugeben dass mich das etwas schockiert hat, ich dachte immer Salmonelleninfektionen kommen kaum noch vor, schon garnicht im Krankenhaus.
Ausserdem kann man sich doch nur von faulen Eiern mit Salmonellen anstecken, und von denen gibts im Krankenhaus doch keine.
Könntet ihr mir vielleicht ein paar weitere Infos zum Thema Salmonellen geben?

Vielen Dank, plischi

sternchen3174
Gast
sternchen3174

Hi,

Salmonellen sind nicht nur in Eiern, sondern auch in frischem Hack und Geflügel. Da gibt es diverse Möglichkeiten, sich anzustecken. Das Hack muss ja nur nicht ganz durchgebraten gewesen sein, und schwupps hast du eine Salmonelleninfektion. In einem Krankenhaus dürfte so etwas allerdings nicht vorkommen.

Lenka
Gast
Lenka

Wie kann man die Symptome einer Salmonellenvergiftung erkennen?

Mich interessiert, wie man erkennen kann, ob man an einer Salmonellenvergiftung leidet.
Und woran unterscheidet man diese von einer Lebensmittelvergiftung? Außerdem interessiert mich, was man in einem Fall der Salmonellenvergiftung tun sollte.
Man sollte ja immer auf alles vorbereitet sein.
Danke im Vorraus.

marina
Gast
marina

Als Laie kann man die Symptome einer normalen Lebensmittelvergiftung nicht von denen einer Salmonellenvergiftung unterscheiden. Bauchschmerzen, Übelkeit, Brechreiz, Fieber und Durchfall sind in beiden Fällen möglich.
Sicherheitshalber sollte man bei den oben genannten Symptomen einen Arzt aufsuchen, der einem dann auch sagen kann, was mit einem los ist.

Giorgi
Gast
Giorgi

Ist es nicht so, dass man eine Lebensmittelvergiftung ziemlich schnell nach dem Essen merkt und man die Auswirkungen einer Salmonellenvergiftung auch noch einige Tage später zu spüren kriegen kann?

Inkognito
Gast
Inkognito

Anzeichen einer Lebensmittelvergiftung

Hey ihr!

Ich habe gerade etwas Panik, weil ich heute nachmittag ohne es direkt zu bemerken etwas Schimmeliges gegessen habe. Bisher sind aber noch keine Symptome aufgetreten, außer das ich ein bisschen Bauchschmerzen habe. Muss ich mir Sorgen machen? Kann es sein, dass man von so etwas eine Lebensmittlevergiftung bekommt? Woran merke ich, dass es etwas Ernstes ist?

Mitglied kekschen ist offline - zuletzt online am 20.06.15 um 11:35 Uhr
kekschen
  • 120 Beiträge
  • 174 Punkte
Verschimmeltes Essen

Wenn man körperlich gesund ist, ist es nicht schlimm etwas leicht schimmeliges gegessen zu haben. Das kann ein gesunder Organismus verkraften.

GrudrunO
Gast
GrudrunO

Man sollte generell darauf achten, keine angeschimmelten Speisen zu essen. Bei Brot und Obst passiert das sehr schnell. Auch das wegschneiden der angeschimmelten STelle bringt nichts.

Ist es doch mal mit gegessen worden, passiert nichts. Eine Lebensmittelvergiftung bekommt man davon nicht.

jukeboxboy
Gast
jukeboxboy

Welche Maßnahmen sollte man bei einer Lebensmittelvergiftung einleiten?

Es kann ja mal vorkommen, daß man was schlechtes oder gar vergiftes wie vergammelter Fisch gegessen hat. Meist wird das ja wohl alles erbrochen. Aber was kann man zusätzlich tun oder sollte man auf jeden Fall zu einem Arzt? Was meint ihr? Danke für jede Info. Gruß, Jukeboxboy

Mitglied goldhaserl ist offline - zuletzt online am 12.06.14 um 16:50 Uhr
goldhaserl
  • 288 Beiträge
  • 305 Punkte
Lebensmittelvergiftung

@ jukeboxboy
Man sollte auf alle Fälle zum Arzt oder wenn es ganz schlimm ist ins Krankenhaus gehen.Im schlimmsten fall kann man an einer Lebensmittelvergiftung sterben. L. G.

Mitglied wolf1970 ist offline - zuletzt online am 10.02.16 um 09:28 Uhr
wolf1970
  • 108 Beiträge
  • 176 Punkte

Damit ist wirklich nicht zu spaßen und kann schwere folgen haben.
ich würde direkt einen Arzt aufsuchen oder im Zweifel auch ins Krankenhaus.

Schnuffel
Gast
Schnuffel

Welche Symptome deuten sicher auf eine Lebensmittelvergiftung hin?

Hi...würde ich es sofort erkennen, wenn ich eine Lebensmittelvergiftung hätte?
Was würde ganz sicher darauf hindeuten?

Mitglied marc_870 ist offline - zuletzt online am 22.03.16 um 20:52 Uhr
marc_870
  • 81 Beiträge
  • 121 Punkte

Übelkeit, Erbrechen, Durchfall, im Zweifel auch Fiber. Aber man erkennt eine Lebensmittelvergiftung wenn es eine ist und dann heißt es handeln.

münchengourmette
Gast
münchengourmette

Problem nach luxusladen-hähnchen

Nach dem Genuss eines kleinen Teils eines gebratenen Hähnchens aus einem Deli-Laden, hatte ich 2 Tage Keramikkontakt at its worst, auf Anruf bat man mich, den Rest einzufrieren und fürs Labor vorbeizubringen, als gutgläubiger naiver Mensch habe ich das getan, Ergebnis vom Labor: alles bestens, sämtl. Werte Ia. Klar, wenn ich so dumm bin dem Täter die Tatwaffe zu bringen!!! Wer hat ähnliches erlebt? Fin de die Art und Weise unglaublich, wie man "abgehandelt" wird!

jessy
Gast
jessy

Lern einfach aus deinen Fehlern ;)...(JEDEM ist sowas schon mal passiert :D)

schlumi
Gast
schlumi

Sparerips nicht vertragen, was kann man gegen das Steakhaus unternehmen?

Meine Frau und ich wollten gestern abend nach einem Einkaufsbummel mal was richtig deftiges essen und haben uns in einem Steakhaus Sparerips schmecken lassen.
Schon zwei Stunden später mussten wir dann feststellen , dass mit dem Essen was nicht gestimmt hat. Dies äusserte sich in Unwohl sein, Durchfall und Übelkeit.
Da ich selbst einen so genannten Kuhmagen habe, also fast alles ohne grosse Probleme essen kann, ging es mir nicht ganz so schlecht wie meiner Frau.
Meine Frage:
Was kann ich gegen diese Lokalität unternehmen?

Mitglied Krustenkaese ist offline - zuletzt online am 14.09.16 um 02:59 Uhr
Krustenkaese
  • 747 Beiträge
  • 808 Punkte
Du kannst sie Anzeigen

Nach einer Anzeige werden die Bedingungen überpfrüft wie die Lebensmittel lagern und wer das Fleisch liefert. Sollte sich dabei herausstellen, dass das Fleisch verdorben war oder schlecht gelagert war wie z.B. Ein defekter Kühlraum oder zu geringe Temperatur dann wird das Lokal 2x überpfrüft und sollte sich das nicht geändert haben wird das Lokal geschlossen.

Das sollte so ziemlich alles beantwortet haben.

MfG

winterprinzessin05
  • 1 Beiträge
  • 3 Punkte

Verdorbenes Fleisch

Hallo zusammen,
meine Tochter 4,8 Jahre hat vor ca. 20 Min.ein kl.Stück verdorbenes Fleisch ( Größe: die Hälfte einer ein Cent Münze)beim Nachbarn gefunden und gegessen. Es war altes gebratenes Fleisch, das seit ca. 1 Woche in der Sonne lag. Was tun ? Sollte ich besser gleich in die Kinderklinik fahren oder abwarten ob überhaupt eine Reaktion kommt.Bitte um Rückinfo.
Vielen Dank

Mitglied chrissi4 ist offline - zuletzt online am 18.09.11 um 19:47 Uhr
chrissi4
  • 205 Beiträge
  • 214 Punkte
@winterprinzessin05

Gebratenes Fleisch hält sich natürlich länger als rohes und bei der von dir angegeben Größe dürfte es wohl kaum zu ernsten Beschwerden kommen. War denn das Stück Fleisch schon verschimmelt oder noch äußerlich intakt?

Du könntest deinen Kinderarzt/deine Kinderärztin (oder Hausarzt) anrufen, bevor du in die Notaufnahme fährst. Vielleicht ist die Sorge unbegründet und ein übereifriger Arzt könnte deinem Kind in der Klinik den Magen auspumpen. Eigentlich sollte es harmlos sein, aber zur Sicherheit hole dir Expertenrat.

humanVTEC
Gast
humanVTEC

Lebensmittelvergiftung Münster

Hatte mir letzte Woche Samstag eine Lebensmittelvergiftung zugezogen,durch den Besuch eines bekannten Fast-food Restaurants beziehungsweise einer Speise von dort.
Einer hier,der auch zum KH oder Arzt musste?

Jenny
Gast
Jenny
Lebensmittelvergiftung

Hi, wärst du bereit über deine Lebensmittelvergiftung ein Interview zu geben? Ich arbeite bei RTL und wir machen einen Beitrag über Lebensmittelvergiftung nach einem Restaurantbesuch. Wir möchten damit die Anzeichen einer solchen Vergiftung den Zuschauern nahe bringen. Wenn du Interesse hast, ruf doch einfach mal an und frag nach Jenny 0221/4565758

niccy
Gast
niccy

Wie lange dauert es bis zu den ersten anzeichen

Hallo habe eben eine dose pfirsische aufgemacht! Sie war nicht abgelaufen aber sie rochen etwas komisch! Habe 3 davon gegessen! Wie lange dauert es bis die ersten anzeichen einer lm auftreten oder kann mir da nichts passieren

Mitglied devil-maus ist offline - zuletzt online am 17.08.09 um 19:03 Uhr
devil-maus
  • 59 Beiträge
  • 63 Punkte
Hey

Also eine Lebensmittelvergiftung wirst du davon nicht bekommen. Dir kann vllt. schlecht werden und du musst brachen oder bekommst Durchfall, aber mehr nicht.

niccy
Gast
niccy
Bekannt

Vielen dank das beruhigt mich bin nämlich in der 9 woche schwanger

Ulme2
Gast
Ulme2

Erkennen einer Lebensmittelvergiftung

Welches sind die ersten Anzeichen einer Lebensmittelvergiftung und was sollte man dann schnellstmöglich für Schritte einleiten damit einem schnell geholfen werden kann? Wenn man nach einem Restaurantbesuch erkrankt, muss man das dann beim Gesundheitsamt melden oder macht das der zuständige Arzt?

Raul Garcia
Gast
Raul Garcia
Erkennen einer Lebensmittelvergiftung

Eine Lebensmittelvergiftung liegt vor wenn Sie etwas essen und es ihnen bald darauf übel wird. Das kann von Magenschmerzen über verschiedene Krämpfe bis zu hohem Fieber gehen.
Wichtig ist immer: SOBALD SIE KRÄMPFE, ÜBELKEIT, MAGENSCHMERZEN ETC. SPÜREN; SOLLTEN SIE MÖGLICHST RASCH EINEN ARZT AUFSUCHEN!

So sind Sie immer auf der sicheren Seite. Und schämen Sie sich nicht den Arzt anzurufen, lieber rufen Sie den Arzt einmal zu viel an als einmal zu wenig.

Unbeantwortete Fragen (14)

Mia
Gast
Mia

Seit Tagen Übelkeit vom fast jedem Essen

Seit Weihnachten wird mir von fast allem was ich esse, ausser von Kleinigkeiten wie der Kiwi heute morgen, schlecht. Ich ernähre mich gesund und ausgewogen, esse auch nicht zu viel oder gar zu wenig! Heute Mittag bekam ich beim Mittagessen ganz plötzlich Magenkrämpfe und mehrmals das Gefühl, Erbrechen zu müssen. Ein Kollege fragte mich, ob ich mir vielleicht eine Lebensmittelvergiftung zugezogen habe. Kann das sein? Kann sich eine solche über fast 2 Wochen hinziehen?

Mitglied Connor1993 ist offline - zuletzt online am 02.12.15 um 16:09 Uhr
Connor1993
  • 103 Beiträge
  • 205 Punkte

Was sind die ersten Anzeichen einer Lebensmittelvergiftung?

Bei einer Lebensmittelvergiftung kommt es manchmal auf jede Minute an.
Gottseidank habe ich sowas noch nie gehabt, aber was wären die ersten Anzeichen dafür, sodass man noch rechtzeitig ins Krankenhaus kommen kann?

Mandy87
Gast
Mandy87

Wodurch kann eine Lebensmittelvergiftung von einer Pizza ausgelöst werden?

Eine Bekannte hat die ganze Nacht Brechdurchfall gehabt und hat heute immer noch Magenschmerzen und Übelkeit. Sie meint, eine Lebensmittelvergiftung zu haben, weil sie gestern Nachmittag eine Pizza (unter anderem mit Pilzen) gegessen hat.
Kann man wirklich durch Pizza solche Probleme bekommen, wodurch könnte das ausgelöst worden sein?

Mitglied Soni ist offline - zuletzt online am 08.07.12 um 12:52 Uhr
Soni
  • 1 Beiträge
  • 3 Punkte

Schlechtes essen

Mein Freund hat letzte Nacht schlechte Pesto gegessen. Er hatte die ganze Nacht diarö gehabt. Nun auch ein bisschen Blut. Man sagt ja immer die Nacht sei das schlimmste aber nun ist morgens und er hat immer noch Bauch Schmerzen. Was kann ich tun?

Jemy67
Gast
Jemy67

Können Mikroorganismen in gerade abgelaufenen Lebensmitteln zu Vergiftungen führen?

Wir füllen unseren Kühlschrank immer bis zum Rande auf. Oft finden wir dann auch Nahrungsmittel wie Joghourt, die dann gerade abgelaufen sind. Solange kein Schimmel oder so zu erkennen ist, esse ich das. Nun meinte eine Bekannte, das würde sie auf keinen Fall machen, weil unsichtbare Mikroorganismen zu gesundheitlichen Schädigungen oder gar Vergiftungen führen könnten. Ist da wirklich was dran? Wer kennt sich auf diesem Gebiet aus und könnte mir Infos dazu geben? Danke vielmals. Gruß, Jemy

carwaschgirl
Gast
carwaschgirl

Welche Symptome können nach dem Essen von bakterienverseuchtem Käse auftreten?

Neulich gab es eine Rückrufaktion, bei der vor bakterienverseuchtem Weichkäse gewarnt wurde. Was könnte eigendlich beim Verzehr dieses Produkts passieren und welche Symptome treten auf? Bin für jede Info dankbar. Gruß, Carwaschgirl

Sabine
Gast
Sabine

Durch was kann man eine Lebensmittelvergiftung bekommen?

Durch was kann ich die bekommen??

Klaus Wegner
Gast
Klaus Wegner

Lebensmittelvergiftung durch vedorbenen Fisch

Durch vedorbenen Fisch bekam ich im Dezember eine Lebensmittelvergiftung. Diese wurde im Krankenhaus Strausberg, nach meiner Ohnmacht in der Gaststätte
"zur Fähre", festgestellt. Der Wirt stellt sich tot, gibt es eine Pflicht des Staates zu reagierenß

Sandro
Gast
Sandro

Muss Arzt Lebensmittelvergiftung melden?

Muss ein Arzt eine Lebensmittelvergiftung melden??? und wie geht es dann weiter??

Evelyn
Gast
Evelyn

Welche Lebensmittel sollte man in der Schwangerschaft nicht essen?

Auf welche Lebensmittel sollte man in der Schwangerschaft verzichten und warum? lg Evelyn

Brutzelkönig
Gast
Brutzelkönig

Wie kommt es zur Fischvergiftung

Wie kann es zu einer Fischvergiftung kommen? Erkrankt man weil der Fisch verdorben ist oder weil man ihn falsch zubereitet hat? Wie kann man erkennen ob man einen Fischvergiftung erlitten hat? Ist eine Fischvergiftung gleich zu setzen mit einer Salmonellenvergiftung? Wer hatte schon mal eine Fischvergiftung und was macht man dagegen?

Boucuse78
Gast
Boucuse78

Lebensmittelvergiftung durch schimmelige Marmelade

Ich habe aus Versehen zum Frühstück schimmelige Marmelade gegessen und es leider erst nach dem zweiten Brötchen gesehen das die Marmelade nicht mehr gut ist! Muss ich mir jetzt Sorgen machen das ich vielleicht eine Lebensmittelvergiftung habe oder kann das durch schimmelige Lebensmittel nicht so schnell passieren?

Frank
Gast
Frank

Können alte Eier zur Lebensmittelvergiftung führen

Ich habe noch fast ein ganzes Paket alter Eier im Kühlschrank stehen. Die sind jetzt aber schon fast 2 Wochen abgelaufen. Kann ich die Eier mir braten oder morgen zum Frühstück Rührei machen oder ist das zu unsicher. Und die alten Eier können nachher bei mir zu einer Lebensmittelvergiftung führen?

Lilli
Gast
Lilli

Führt zu viel Eiweiss zur Lebensmittelvergiftung?

Wir haben heute Gambas All you can eat gemacht und super viel gegessen. Eine Freundin wurde dann plötzlich ganz bleich und ihr wurde schlecht, wir mussten sie zur toilette bringen und sie hat sich dann lange dort übergeben. Danach ´gings ihr immer noch schlecht. Kann das eine Lebensmittelvergiftung durch zu viel Eiweiss von den Gambas sein? Oder liegt das an was anderem?

Neues Thema in der Kategorie Lebensmittelvergiftung erstellen

Sie schreiben aktuell nur als Gast. Melden Sie sich an oder werden Sie neues Mitglied der Community: » Jetzt kostenlos registrieren.