Forum zum Thema Körperfettmessung

Fragen, Antworten, Diskussionen und Hilfe

Hier können Sie herumstöbern, aktiv an Diskussionen teilnehmen, Fragen beantworten oder selber einen neuen Beitrag zum Thema Körperfettmessung verfassen. Wenn Sie zum ersten Mal bei uns sind, werfen Sie vorab bitte einen Blick in unsere Forenregeln.

Beantwortete Fragen (7)

Wie genau sind Körperfettwaagen?

Hallöchen, da meine alte Analogwaage kaputt gegangen ist will bzw muss ich mir eine neue kaufen, diesmal solls eine schicke Digitalwaage mit K... weiterlesen >

1 Antwort - Letzte Antwort: von Petie243

Unzureichend beantwortete Fragen (3)

Freddy
Gast
Freddy

Was ist die beste Möglichkeit das Körperfett zu bestimmen?

Es gibt ja verschiedene Arten Körperfett zu messen. Mit der Zange und mit sogenannten Körperfettwagen z.B.. Was haltet ihr von der Methode mit dem Stromwiederstand? Ist das Spielerei?

Liebe Grüße Freddy

Mitglied jakob1994 ist offline - zuletzt online am 31.10.15 um 17:45 Uhr
jakob1994
  • 90 Beiträge
  • 194 Punkte

Der Stromwiderstand ist keine Spielerei, aber ungenau, weil der Strom ja nur von den Füßen bis zum Becken reicht. Mit der Zange kriegt man auf jeden Fall bessere Ergebnisse. Aber eine Körperfettwaage ist trotzdem sinnvoll, um die Veränderungen des Fettanteils am Gesamtgewicht zu verfolgen.

Mitglied DufteBieneLila ist offline - zuletzt online am 29.02.16 um 15:51 Uhr
DufteBieneLila
  • 136 Beiträge
  • 162 Punkte

Ich stelle mir das schwierig vor, eine Körperfettzange richtig anzusetzen und die Ergebnisse richtig zu interpretieren. Auf die Körperfettwaage stellt man sich einfach drauf und fertig.

Mitglied wabube ist offline - zuletzt online am 07.12.15 um 21:14 Uhr
wabube
  • 71 Beiträge
  • 97 Punkte
@DufteBieneLila

...so einfach dann doch nicht, denn du musst auf der Waage vorher noch dein Alter, dein Geschlecht und deine Größe einprogrammieren. Daran scheitern schon die ersten.

engelchen83
Gast
engelchen83

Mein Körperfettanteil ist zu hoch, wie kann ich ihn reduzieren?

Ich habe leider Übergewicht.Im Moment fühle ich mich sehr schlecht.Mir ist übel,schwindelig und mir tun alle Knochen weh.Deshalb war ich heute beim Arzt.Als er mich sah,gingen seine Augenbrauen nach oben.Das bedeutet nichts Gutes.Nach der Strafrede hat er dann meinen Körperfettanteil gemessen.Der Anteil war fast 42%,ist das denn ungesund?Ich bin 1,60m und trage Kleidergröße 44/46.Alle Frauen in unserer Familie sind etwas übergewichtig,so,wie ich.Bisher habe ich mich immer wohl gefühlt.Mein Arzt verlangt von mir,daß ich sofort fettarm esse.Ich soll unbedingt den Körperfettanteil reduzieren.Wie soll ich das denn machen?Kann mir jemand helfen?Gruß Engelchen

Moderatorin MissMarieIsCurious ist offline - zuletzt online am 17.07.14 um 22:17 Uhr
MissMarieIsCurious
  • 10110 Beiträge
  • 10117 Punkte
@Engelchen83

Wie viel wiegst du denn Engelchen und wie alt bist du?

Flocke
Gast
Flocke

Was tun bei zuviel Körperfett?

Hallo Leute, ich habe eine Frage zum Thema Körperfettmessung. Und zwar ist es möglich, dass man rein vom Gewicht her auf einem ziemlich normalen Stand ist, aber trotzdem zuviel Körperfett hat? Also dafür dann zu wenig Muskeln und dergleichen? Meine Waage hat nämlich bei mir einen sehr hohen Wert an Körperfett angezeigt und weniger Muskeln. Und wie kann man dagegen vorgehen? Nur durch Muskelaufbau?

Moderatorin MissMarieIsCurious ist offline - zuletzt online am 17.07.14 um 22:17 Uhr
MissMarieIsCurious
  • 10110 Beiträge
  • 10117 Punkte
@Flocke

Vergiss deine Körperfettwaage. Denn sie kann kein zuverlässiges Ergebnis zu deinem Gesamtkörperfettanteil anzeigen. Der Strom sucht sich den schnellsten Weg durch deinen Körper und so wird nur eine Bestandsaufnahme der untere Gliedmasen also Beine, Po gemacht.

Und schon kleinste Flüssigkeitsverluste, deine bevorstehende Menstruation usw. können die Messergebnisse verfälschen.

Bewegung, gesunde Ernährung und auch Muskeltraining ist gut und gesund. Tu wonach du dich fühlst.

Unbeantwortete Fragen (14)

Mitglied katja555 ist offline - zuletzt online am 23.02.16 um 10:56 Uhr
katja555
  • 220 Beiträge
  • 272 Punkte

Um wieviel sinkt der Körperfettanteil, wenn man 10 Kilo abnimmt?

Mein Körperfettanteil ist momentan etwas über dreißig Prozent.
Ich will mein Übergewicht innerhalb eines halben Jahres möglichst um zehn Kilo senken.
Um wieviel würde der Körperfettanteil sinken?

Mitglied jensel ist offline - zuletzt online am 06.02.16 um 22:07 Uhr
jensel
  • 54 Beiträge
  • 80 Punkte

Wie wird bei der "Kaliper Methode" der Körperfettanteil bestimmt?

Bisher habe ich meinen Körperfettanteil von meiner Waage ablesen können, aber so ganz vertraut habe ich diesen Angaben nicht.
Jetzt habe ich von der sogenannten "Kaliper Methode" gehört.
Wie funktioniert diese Methode und wo kann man das machen lassen?

sammy96
Gast
sammy96

Ab welchem prozentualen Fettanteil wird es schädlich für den Körper?

Wir haben eine neue Waage daheim, mit der man auch den Fettanteil messen kann. Bei mir kam ein Wert von etwas über zwanzig heraus. Ist das jetzt viel oder noch vertretbar? Ab welchem Fettanteil wird es gefährlich und welcher ist richtig gut?

delalma
Gast
delalma

Nach welcher Formel wird der ideale Körperfettanteil ermittelt?

Jetzt dreht sich wohl alles um diesen Körperfettanteil, der darüber bestimmt, ob einer normalgewichtig ist oder nicht. Nach welcher Formel kann ich denn meinen idealen Körperfettanteil ermitteln? Wer kennt sich da aus und könnte mir Infos dazu geben? Danke vielmals. Gruß, Delalma

EcoRaub
Gast
EcoRaub

Für wen kann eine Körperfettwaage sinnvoll sein?

Ich habe Normalgewicht und finde eine Körperfettwaage für mich nicht sinnvoll. Aber sicherlich gibt es Leute, bei der die Kontrolle des Körperfettes sinnvoll sein kann. Für wen macht denn so eine Waage Sinn? Was meint ihr? Danke für euere Infos. Gruß, EcoRaub

franzi17
Gast
franzi17

Habe ein Körperfett von 29% aber bin schlank, wieso ist das so?

Hallo!Ich gehe regelmässig ins Fittnesstudio und halte mich fit und schlank.Heute mrgen habe ich mich auf die Körperfett-Waage gestellt,nur aus Inreresse.Doch was die Waage anzeigt konnte ich nicht glauben.Sie zeigte an,daß ich ein Körperfettgehalt von 29% habe.Ich wiege 50kg bei 1,60m.Da kann doch etwas nicht stimmen.Ist die Waage defekt oder woran liegt das?Kann mir bitte jemand antworten,ich bin sehr beunruhigt.Vielen Dank! franzi

Annika1405
Gast
Annika1405

Wie viel Körperfett ist anteilig gesund?

Hallo, wie viele Prozent Körperfett hat ein gesunder Mensch? Ab wie vielen Prozent Fett ist das Fett ungesund für die Person? Wie kann man nur das Körperfett minimieren ohne Gewicht sonderlich zu verlieren??

BiancaMi
Gast
BiancaMi

Wer führt eine Körperfettmessung in einer Kur durch?

Hallo alle zusammen, ich gehe nach Weihnachten für 8 Wochen in Kur, weil ich einige Kilos abspecken muß. Ist soweit auch ok, ein bisschen freu ich mich schon fast drauf. Meine Sorge ist aber das Wiegen mit allem was dazu gehört. Unter anderem habe ich gelesen, dass eine Körperfettmessung durchgeführt wird. Wer macht sowas denn? Sind das die Trainer selber? Oder ist das unter ärztlicher Aufsicht?

Mitglied Kudi ist offline - zuletzt online am 13.05.09 um 10:47 Uhr
Kudi
  • 117 Beiträge
  • 141 Punkte

Problem bei Körperfett Waagen

Schon einmal habe ich über diese Problem gelesen, nämlich was machen wenn man erst nach dem Kauf einer solchen Waage über den Gebrauch aufgeklärt wird. Mir ist es so ergangen, denn zu Hause habe ich in der Gebrauchsanweisung gelesen, dass man mit eingesetzten Implantaten, auch Spiralen etc. nicht auf die Körperfett Waage stehen soll. Auf der Verpackung ist da überhaupt kein Hinweis auf dieses Problem. Nun was machen? Ich habe das Gewicht meiner Hausschuhe auf einer Küchen Waage festgestellt und so kann ich nun mit den Hausschuhen auf die Körperfett Waage stehen, ohne dass Strom durch meinen Körper fliesst, denn die Schuhe isolieren und verhindern somit den Stromfluss. Von der Gewichts Anzeige ziehe ich nun einfach das Gewicht der Hausschuhe ab und so kann ich trotz meinem Implantat die Waage gebrauchen. Freundliche Grüsse Kudi

Mitglied anelim ist offline - zuletzt online am 01.11.09 um 14:32 Uhr
anelim
  • 2 Beiträge
  • 6 Punkte

Körperfettanteil

Bin mal daran interessiert, zu wissen aus was mein körper besteht...
im bezug auf den anteil von fett und muskelmasse, ...
habe jetzt von jemandem gehört, der seinen körperfettanteil von seinem arzt erfahren hat...
es gibt doch auch noch diese körperfettwagen- besitze ich jedoch nicht.

kennt sich jemand damit aus und kann mir sagen, ob es bei interesse sinn macht, sich an einen arzt zu wenden... welchen? kosten? und weitere infos...
würde mich freuen!

Erna
Gast
Erna

Was beinhaltet eine Bioimpendanzanalyse?

Ich weiß nur, dass diese Bioimpendanzanalyse unter anderem eine Muskel-und Fettgewebsmessung enthält. Was kann man damit noch für Werte ermitteln? Wofür ist das gut? Wo kann man das machen lassen und was kostet es?

Daniela
Gast
Daniela

Wie genau sind Körperfettwagen

Wer hat denn so ein Ding zu Hause? Wie kann ich wissen ob die Messung die da gemacht wird auch stimmt? Habt ihr Empfehlungen für so Geräte? Vielen Dank, Daniela

Lucas
Gast
Lucas

Körperfettmessgerät zur Bestimmung vom Körperfettanteil

Da ich zu Hause trainiere sind meine Möglichkeiten die Trainingserfolge zu messen recht beschränkt. Jetzt habe ich was von der Körperfettmessung gehört und das es dafür ein Körperfettmessgerät zur Bestimmung vom Körperfettanteil gibt. Kann man sich als Privatperson ein solches Gerät leisten oder ist es so teuer das es nur im Studio oder in Kliniken anzufinden ist? Wie läuft eine solche Körperfettmessung mit dem Körperfettmessgerät genau ab?

Braun
Gast
Braun

Körperfettmessung richtig durchführen

Ich würde gerne einmal eine Körperfettanalyse anhand einer Körperfettmessung durchführen. Aber wie und wo kann man das denn machen? Muss man sich zwangsweise eine Waage kaufen oder kann man das auch z.Bsp. beim Arzt machen lassen? Und was kostet es?

Neues Thema in der Kategorie Körperfettmessung erstellen

Sie schreiben aktuell nur als Gast. Melden Sie sich an oder werden Sie neues Mitglied der Community: » Jetzt kostenlos registrieren.