In welchem Fall wird ein Sprachaudiogramm beim HNO-Arzt eingesetzt?

Mitglied wowmax ist offline - zuletzt online am 01.08.15 um 14:56 Uhr
wowmax
  • 55 Beiträge
  • 81 Punkte

Hallo zusammen!
Ich hätte gern gewusst, in welchen Fällen der Hals-Nasen-Ohrenarzt ein Sprachaudiogramm einsetzt und ob es besser als ein Tonaudiogramm ist.
Freue mich über jeden Hinweis. LG

Mitglied amigosusi ist offline - zuletzt online am 12.03.16 um 09:52 Uhr
amigosusi
  • 129 Beiträge
  • 137 Punkte

Hallo wowmax,

bei einem Sprachaudiogramm testet der HNO einfach, wie gut man (ohne Hörgeräte) Sprache verstehen kann. Denke mal der Unterschied zum Tonaudiogramm ist einfach, dass hier mit Sprache und nicht bloß mit einfachen Tönen gearbeitet wird.

Mfg

Mitglied Korrektursucht ist offline - zuletzt online am 11.12.15 um 08:36 Uhr
Korrektursucht
  • 25 Beiträge
  • 25 Punkte

Verwendung von Tonaudiogramm und Sprachaudiogramm

Mit einem Tonaudiogramm misst ein Arzt die Hörschwelle von Tönen. Mit einem Sprachaudiogramm überprüft er die Sprachverständlichkeit. Da Gespräche meist in einem Mitteltonbereich geführt werden, ist es sinnvoll, bei einer Mittelton-Schwerhörigkeit, gezielt ein Sprachaudiogramm einzusetzen, um herauszufinden, inwieweit ein Schwerhöriger einem Gespräch noch folgen kann.

Mitglied kevin92 ist offline - zuletzt online am 15.02.16 um 16:08 Uhr
kevin92
  • 119 Beiträge
  • 261 Punkte

...wieder was dazu gelernt! :-)

Antwort schreiben
Neues Thema erstellen

Antwort schreiben

Sie schreiben aktuell nur als Gast. Melden Sie sich an oder werden Sie neues Mitglied der Community: » Jetzt kostenlos registrieren

Neues Thema in der Kategorie Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde erstellen

Sie schreiben aktuell nur als Gast. Melden Sie sich an oder werden Sie neues Mitglied der Community: » Jetzt kostenlos registrieren

Weitere Beiträge zum Thema

Kann Schleimbildung im Hals auch chronisch werden?

Mein Immunsystem ist leider ziemlich anfällig. Grippale Infekte habe ich bestimmt vier bis fünfmal im Jahr. Auch wenn die Erkältung vorbei ist... weiterlesen >

1 Antwort - Letzte Antwort: von Marianne

Kann man Schnarchen beim HNO Arzt behandeln lassen ?

Guten Tag, ich leide schon seit einer langen Zeit darunter, dass ich so laut schnarche. Diese Tatsache bringt mich oft in unangenehme und pein... weiterlesen >

1 Antwort - Letzte Antwort: von MissMarieIsCurious

Wann ist eine Nasenscheidewand-Operation zu empfehlen?

Besonders nachts habe ich Probleme beim Atmen und atme deshalb auch meist durch den Mund. Der HNO-Arzt hat entdeckt, daß meine Nasenscheidewan... weiterlesen >

1 Antwort - Letzte Antwort: von Linda

Anosmie > zu hoher Salzkonsum

Hallo! Ich leide seit ca. 8-10 Jahren an einer chronischen Sinusitis und einer - ich gehe mal davon aus - einhergehenden Anosmie.... weiterlesen >

1 Antwort - Letzte Antwort: von MissMarieIsCurious

Schmerzen bei einer Stirnhöhlenentzündung die Augen?

Ich kann meine Augen nur mit Schmerzen bewegen und habe Schmerzen in der Stirn. Mit meinen Augen ist aber alles ok laut Augenarzt...sollte ic... weiterlesen >

3 Antworten - Letzte Antwort: von Anja3

Anaphylaktischer Schock nach essen von Muscheln?

Ich war vorgestern mit meinen Freunden essen.Wir konnten uns an einem reichhaltigen Büffet selbst bedienen.Da auch Muscheln angeboten wurden n... weiterlesen >

1 Antwort - Letzte Antwort: von MissMarieIsCurious