Forum zum Thema Leukämietherapie

Fragen, Antworten und Diskussionen zum Thema Leukämietherapie

Hier können Sie herumstöbern, aktiv an Diskussionen teilnehmen, Fragen beantworten oder selber einen neuen Beitrag zum Thema Leukämietherapie verfassen. Wenn Sie zum ersten Mal bei uns sind, werfen Sie vorab bitte einen Blick in unsere Forenregeln.

Beantwortete Fragen (3)

Knochenmarkspende?!

Hallo alle zusammen, meine Arbeitskollegin (25) hat Blutkrebs, und habe mich entschlossen Ihr helfen zu wollen. Ich selber bin U... weiterlesen >

1 Antwort - Letzte Antwort: von Marianne

Wie funktioniert eine Leukämietherapie?

Guten Tag!Ich interessiere mich für Therapiemöglichkeiten vieler Krankheiten und habe leider keine Informationen darüber, wie genau eine Leukä... weiterlesen >

3 Antworten - Letzte Antwort: von Rainbow14

Heilung von Blutkrebs möglich?

Hallo... ein Bekannter von mir ist vor kurzem an Leukämie erkrankt, aber da wir nicht so richtig dick befreundet sind, bekomme ich von ... weiterlesen >

1 Antwort - Letzte Antwort: von Kanibale1993
  • 1
Zeige Leukämietherapie Forenbeiträge 1-3 von 3

Unzureichend beantwortete Fragen (2)

colleen
Gast
colleen

Spende von Knochenmark

Leider lassen sich viel zu wenige Menschen in Deutschland auf ihr Knochenmark testen. Gerade mal ein Drittel der betroffenen Leukämiepatienten findet einen passenden Spender innerhalb seiner Verwandtschaft. Der Eingriff ist unkompliziert und hat so gut wie keine Risiken! Ich bitte euch, euch testen zu lassen! Vielleicht könnt ihr so jemandem das Leben retten!

Yvonne77
Gast
Yvonne77

Deinem Aufruf schließe ich mich gerne an. Ich selbst habe mich auch bei der DKMS registrieren lassen, damit sie im Notfall auf mich als Spender zurückgreifen können. Leider wurde ich bisher noch nicht angefragt.

Lenny
Gast
Lenny

Verläuft die Leukämietherapie bei Kindern anders als bei Erwachsenen?

Hallo,unser Nachbarsjunge hat Leukämie.Er ist erst zehn Jahre alt.Er sieht sehr krank aus und er verliert schon eine Menge Haare.Seid zwei Monaten macht er eine Leukämietherapie.Verläuft die Therapie genauso wie bei Erwachsenen,setzt man die gleichen Medikamente ein?

Mitglied Rainbow14 ist offline - zuletzt online am 20.05.14 um 17:38 Uhr
Rainbow14
  • 3782 Beiträge
  • 3794 Punkte
...

Es werden in beiden Fällen Zytostatika eingesetzt (Chemotherapie). Welche Medikamente bzw. in welcher Dosierung und in welcher Zusammensetzung, das wird natürlich an den jeweiligen Patienten (körperlicher Zustand), an das Stadium der Erkrankung usw. angepasst.

Natürlich erhalten Kinder eine andere Dosierung, als Erwachsene. Aber im Groben ist das BehandlungsKonzept (Chemo+Bestrahlung, evtl + SZT) schon vergleichbar.

Unbeantwortete Fragen (5)

thea46
Gast
thea46

Welche Therapiemöglichkeiten von Leukämie gibt es?

Meine gute Bekannte hat letztens von ihrem Arzt, die Diagnose "Leukämie" bekommen. Wir sind alle sehr betroffen. Ich wollte mich jetzt mal ein bisschen erkundigen. Ich habe gelesen, es gäbe verschiedene Arten von Leukämie. Es müsste dann ja auch, verschiedene Therapiearten von Leukämie geben, oder? Kennt jemand vielleicht die verschiedenen Therapiemöglichkeiten von Leukämie?

SteffiK.
Gast
SteffiK.

Unterschiede zwischen den Therapien?

Hallo, ich schreibe momentan ein Referat zum Thema "Leukämie".
Ich weiss dass es zur Behandlung der Leukämie mehrere unterschiedliche Therapien gibt.
Kann mir jemand knapp die Unterschiede zwischen den einzelnen Therapien erklären?

Vielen Dank, Steffi

davy2008
Gast
davy2008

Ist Leukämie heilbar?

Sind die Ärzte mittlerweile so weit, dass sie Leukämie heilen können? Wenn ja was sind die idealen Bedingungen für eine Heilung? Werden Kinder leichter geheilt als Erwachsene? Wie lange dauert eine Behandlung in der Regel? und werden mittlerweile alle Behandlungen von den Krankenkassen übernommen?

fuchs_koeln
Gast
fuchs_koeln

Wie erfolgreich ist die leukämietherapie?

Hi ihr,
meine cousine hat vor 2 wochen die diagnose bekommen, dass sie leukämie hat. wir sind natürlich alle geschockt. aber jetzt schauen wir, dass wir ihr hoffnung und mut schenken. darum will ich mich auch ein bisschen informieren; wie erfolgsversprechend ist eine therapie? hat jemand erfahrungen damit? meine cousine ist 21, wenn diese info hilft.
grüß, fuchs

Irene
Gast
Irene

Leukämietherapie bei älteren Menschen

Hallo! Ein etwas entfernter Bekannter von uns ist an Leukämie erkrankt, bzw. man hat es erst jetzt festgestellt und er ist schon über 60 Jahre alt. Ich habe von der Leukämietherapie gehört und mich würde interessieren, ob sie auch bei älteren Menschen Erfolge erzielt? Kann man Leukämie denn mittlerweile erfolgreich bekämpfen?

Neues Thema in der Kategorie Leukämietherapie erstellen

Sie schreiben aktuell nur als Gast. Melden Sie sich an oder werden Sie neues Mitglied der Community: » Jetzt kostenlos registrieren.