Hilft Moveran gegen starke Hitzewallungen?

Mitglied akaedita ist offline - zuletzt online am 18.12.14 um 15:41 Uhr
akaedita
  • 127 Beiträge
  • 133 Punkte

Hallo!
Ich gehöre zu den Frauen, die die Wechseljahre als sehr beschwerlich empfinden.
Vor allem machen mir die Hitzewallungen zu schaffen.
Jetzt las ich, daß Moveran gut dagegen sei.
Nimmt jemand von euch das Mittel und würdet ihr es empfehlen?
Danke
Liebe Grüße akaedita

Mitglied ina ist offline - zuletzt online am 27.11.14 um 20:59 Uhr
ina
  • 139 Beiträge
  • 197 Punkte

Ich bin auch auf der Suche nach einem Mittel, mit dem ich meine Beschwerden in den Griff kriege.
Ich werde mich mal darüber informieren und dann im zweifel ausprobieren.

Mitglied PAM ist offline - zuletzt online am 22.08.14 um 10:25 Uhr
PAM
  • 80 Beiträge
  • 84 Punkte

Ich probiere es gerade aus

Hallo, leider kann ich dir noch nichts darüber sagen, weil ich Moveran gerade selbst ausprobiere. Ich melde mich aber ,wenn ich die ersten Ergebnisse habe.

Mitglied marle ist offline - zuletzt online am 09.12.14 um 11:36 Uhr
marle
  • 112 Beiträge
  • 120 Punkte

Salbei hilft auch gegen Hitzewallungen

Ich trinke Salbeitee gegen meine Hitzewallungen. Ein bisschen was bringt das schon. Ansonsten kleide ich mich nach dem Zwiebelprinzip, damit ich was ausziehen kann, wenn ich eine Hitzewallung bekomme.
Aber es gibt bestimmt auch noch bessere Mittel gegen diese Wechseljahrsbeschwerden. Vielleicht sind für dich naturidentische Hormone etwas, frag doch mal deine Frauenärztin danach.

Antwort schreiben
Neues Thema erstellen

Antwort schreiben

Sie schreiben aktuell nur als Gast. Melden Sie sich an oder werden Sie neues Mitglied der Community: » Jetzt kostenlos registrieren

Neues Thema in der Kategorie Wechseljahresbeschwerden erstellen

Sie schreiben aktuell nur als Gast. Melden Sie sich an oder werden Sie neues Mitglied der Community: » Jetzt kostenlos registrieren

Weitere Beiträge zum Thema

Treten Wechseljahrsbeschwerden auf jeden Fall auf?

Im Bekanntenkreis hat jede Frau in den Wechseljahren an den typischen Symptomen zu leiden. Allerdings behauptet meine Mutter (79 Jahre), daß s... weiterlesen >

4 Antworten - Letzte Antwort: von geranie

Wechseljahre nicht ertragen sondern damit umgehen

Ich möchte mich den Wechseljahresbeschwerden nicht einfach nur hingeben, da ich alleine bin: meine Kinder sind ausgezogen und mein mann in der... weiterlesen >

1 Antwort - Letzte Antwort: von melani

Wechseljahre - die ersten Anzeichen - was hilft?

Bei mir zeigen sich die erste Symptome der Wechseljahre.Starke periode und dann Pause, schlechte Laune und Schlafstörungen. Älterwerden mag ic... weiterlesen >

1 Antwort - Letzte Antwort: von Brigitte61