Wie kann man dicke Kinder zu sportlichen Aktivitäten anregen?

Mitglied Sidorak ist offline - zuletzt online am 05.10.15 um 21:23 Uhr
Sidorak
  • 45 Beiträge
  • 55 Punkte

Gestern bin ich an einer Schule vorbeigekommen und mir fiel mit Schrecken auf, wieviel richtig fette Kinder dort auf dem Schulhof waren. Scheinbar werden die Kinder immer dicker. Wahrscheinlich liegt das auch an der Ernährung (Fastfood). Aber ich glaube nicht, dass die sich richtig bewegen. Wie könnte man solche Kinder zu sportlichen Aktivitäten anregen, hat da jemand positive Erfahrungen gemacht und könnte berichten? Danke.

Mitglied poison2012 ist offline - zuletzt online am 26.01.13 um 23:33 Uhr
poison2012
  • 817 Beiträge
  • 1007 Punkte

Übergewicht bei Kinder

Ich verstehe dein Anliegen in der Sache nicht.
Und fette Kinder ist auch kein schönes Beschreibung.
Man kann sehr viel mit übergewichtigen Kindern machen.
Aber was hast du für einen bezug, zu den Kindern von irgendeinem Schulhof.
LG Poison

Moderator Tom92 ist offline - zuletzt online Heute um 01:08 Uhr
Tom92
  • 7072 Beiträge
  • 8100 Punkte

@ poison2012

Äh, was soll denn "Sidorak" für einen Bezug zu den Kindern auf dem Schulhof haben? Er hat doch geschrieben, das er da gestern vorbei gekommen ist.
So etwas wie "... einen bezug, zu den Kindern ..." hört sich für mich und bestimmt einige andere User auch doch ziemlich "komisch" an, an was man da nicht alles Denken könnte .......
Es soll doch tatsächlich vorkommen, das man an einem Schulhof vorbei kommt, wenn man z.B. zur Bushaltestelle, zum Einkaufen, oder wer weiß wohin noch geht.
"Sidorak" hat sich da zwar nicht gerade gut ausgedrückt, übergewichtige Kinder wäre wohl besser gewesen, aber wieso verstehst du sein Anliegen nicht?
Ich glaube, "Sidorak" möchte doch nur wissen, wie man diese Kinder zu sportlichen Aktivitäten anregen kann.

Mitglied poison2012 ist offline - zuletzt online am 26.01.13 um 23:33 Uhr
poison2012
  • 817 Beiträge
  • 1007 Punkte

@Tom92

Wenn er sich dafür interessiert muss es doch ein Grund geben. Weil er selber übergewichtig ist oder weil er diesen Kindern helfen will oder es hat ihn betroffen gemacht oder was steckt hinter der Frage. Das wollte ich wissen und was ist daran komisch ! Wenn man was nachfragt zeigt man Interesse ,warum jemand fragt. Das finde ich nicht komisch, man will es nur verstehen. LG Poison

Mitglied schlumpffine ist offline - zuletzt online am 14.03.16 um 21:59 Uhr
schlumpffine
  • 179 Beiträge
  • 211 Punkte

Gruppendynamik ist für Kinder sehr wichtig. Gerade bei sportlichen WEttkämpfen wird der Ehrgeiz geweckt.

Mitglied Wusel ist offline - zuletzt online am 26.02.16 um 10:35 Uhr
Wusel
  • 182 Beiträge
  • 222 Punkte

Gut genährte Kinder sollten schwimmen und sich viel an der frischen Luft bewegen. In der Regel wird beim Schulsport darauf Wert gelegt, dass Kinder entsprechend fit sind.

In der Freizeit kommt es auf die Eltern an, welchen Einfluss sie auf ihr Kind haben und was sie ihnen anbieten. Schwimmbad, Reiten, Rad fahren, Fussball spielen und so weiter. :-)

Mitglied chrissy ist offline - zuletzt online am 27.03.16 um 16:57 Uhr
chrissy
  • 189 Beiträge
  • 239 Punkte

Sportliche Aktivitäten und Ernährung

Zu den sportlichen Aktivitäten kommt auch die Ernährung. Diese sollte ausgewogen sein und Eltern übernehmen hier einen großen Teil der Verantwortung, was sie ihren Kindern zu essen geben.

Gast
Karosa

Also ich bin selber noch ein ein Teenager und bin Übergewichtig. Ich selbst hatte lange Zeit keinen Spaß am Sport da mir andere Menschen wie z.B mein Sportlehrer die Freude am Sport genommen haben . Durch blöde bemerkungen etc . Mir mußte erstmal klar werden dass das so nicht weiter geht und durch die Unterstützung meiner Familie die auch Übergewichtig ist arbeiten wir gemeinsam daran die Kilos los zu werden. Mittlerweile mache ich gerne Sport und gehe 3× die Woche ins Fitnesstudio .

Gast
Yannick

Zum Thema Gruppendynamik von "schlumpffine":
Das stimmt, aber das kann auch ins Gegenteil gehen, so wie bei mir. Mit 13/14 hatte ich mit drei Schulfreunden bei ner Challenge mitgemacht, wer am schnellsten am meisten Pommes, Eis und Schokolade verdrücken kann und bei wem der Bauch am meisten wächst. Wir haben uns da gegenseitig regelrecht gemästet und erst aufgehört als wir mit 16 um die 100 Kilo hatten - der eine mehr, der andere weniger.
War blöd, sozusagen Komafuttern statt Komasaufen, aber gerade Teenies kommen in Gruppen auf die dümmsten Ideen.

Antwort schreiben
Neues Thema erstellen

Antwort schreiben

Sie schreiben aktuell nur als Gast. Melden Sie sich an oder werden Sie neues Mitglied der Community: » Jetzt kostenlos registrieren

Neues Thema in der Kategorie Übergewicht erstellen

Sie schreiben aktuell nur als Gast. Melden Sie sich an oder werden Sie neues Mitglied der Community: » Jetzt kostenlos registrieren

Weitere Beiträge zum Thema

Krank?

Bin ich zu dick ? Ich wiege 35,6 Kilo und bin 170cm groß. Mein Vater war ganz lange in den USA um sich weiterzubilden er ist Arzt und jetzt ha... weiterlesen >

53 Antworten - Letzte Antwort: von Jana

Ich finde mich zu dick

Ich bin 173 cm und wiege 39 Kilo. Ich finde, dass ich ein bisschen dick bin, vor allem am Bauch und an den Oberschenkeln. Wisst ihr, wie das s... weiterlesen >

9 Antworten - Letzte Antwort: von JennyMausi

Gibt es immer mehr übergewichtige Kinder?

Ich finde schon lange das die Kinder bei uns immer dicker werden. Die sehen auch oft schon so aus als wenn sie nen Sportplatz noch nie aus der... weiterlesen >

5 Antworten - Letzte Antwort: von Tom

Der Sohn meiner Schwester ist viel zu dick

Mein Neffe, ist mit seinen 14 Jahren so dick...er hat 15 Kilo Übergewicht. Er unternimmt nichts mehr, nascht alle mögliche Süßigkeiten... ich... weiterlesen >

4 Antworten - Letzte Antwort: von Tomas

Mir wird gesagt ich wäre zu dick...

Ich bin 12 jahre alt und 1,67 cm groß und wiege am tag so zwischen 50,5 und 53kg kommt halt drauf an wie viel ich ess und trink. Ich wäre mit ... weiterlesen >

2 Antworten - Letzte Antwort: von Tom92

Frauen mit kurven

Warum abnehmen? zu dick, aber glücklich. wer steht zu seinen überschüssigen pfunden? weiterlesen >

93 Antworten - Letzte Antwort: von Michael

Dick und rund, na und?!

Ich bin 42 Jahre alt und wiege derzeit 128 kg. Ich habe es mit Diäten versucht abzunehmen, aber alles hilft immer nur einen kurzen Zeitraum. I... weiterlesen >

6 Antworten - Letzte Antwort: von B+