Gelenkschmerzen? - Ab zum Arzt

  • ,
  • von Paradisi-Redaktion

Plötzlich auftretende Gelenkschmerzen, die länger als zwei Wochen andauern, sollten unbedingt von einem Arzt untersucht werden und zwar so früh wie möglich, um die Ursache möglichst früh zu erkennen und zu behandeln, so der Rat der Mediziner.

Diesem Rat folgen einer Umfrage des "Hausarzt"-Patientenmagazins unter 857 von Gelenkschmerzen betroffenen Personen auch einige Befragte. 24,3% gaben an sich spätestens eine Woche nach dem Auftreten der Schmerzen zum Arzt begeben zu haben. 30,7% warteten mit dem Arztbesuch höchstens drei Wochen, 21,2% ließen sich nach spätestens zwei Monaten untersuchen, 11% nach spätestens sechs Monaten und 11,3% warteten noch länger.

War der Artikel hilfreich?

Fehler im Text gefunden?

Bitte sagen Sie uns, warum der Artikel nicht hilfreich war:

Um die Qualität unserer Texte zu verbessern, wären wir Ihnen dankbar, wenn Sie uns den/die konkreten Fehler benennen könnten:

Autor:

Paradisi-Redaktion - News vom

Weitere News zum Thema