Ich (w) hatte ONS mit m22, hab ihn schlecht behandelt, schlechtes gewissen

Mitglied Laura19891337 ist offline - zuletzt online am 17.09.10 um 12:39 Uhr
Laura19891337
  • 1 Beiträge
  • 3 Punkte

Also, ich habe ein Problem. Was heißt Problem; ich fühle mich schlecht, habe ein schlechtes Gewissen und würde gerne unabhängige Meinungen hören.

Letzte Woche war ich auf einer kleineren Party in Hamburg, ca. 20 Leute. Es war unter der Woche, trotzdem wurde ganz gut getrunken. Plötzlich kam dieser Typ, der mir sofort sehr gut gefiel. Zu Beginn des Abends hatten wir kaum Kontakt, ganz kurz mal geredet, das wars. Gegen Ende des Abends wurde es dann sehr ausgelassen (bzw. ich wurde sehr ausgelassen) und das Objekt meiner Begierde auch. (Ich bin w. 21 und er m 22). Naja, so flirtete man heftigst und es war klar, dass wir nun irgendeine sexuelle Aktion starten. Ich hatte auch aus anderen Ecken erfahren, dass er mehr der Draufgängertyp ist, er sieht auch sehr gut aus und war nicht gerade schüchtern. Ich aber habe auch ein extremes Selbstbewusstsein und so war es eigentlich die ganze Zeit ein kleiner Machtkampf.
Ich nahm ihn also mit zu mir, machte ihm aber auf dem Weg zu mir schon klar, dass er morgen bitte sofort verschwinden soll und ich auch nicht nochmal treffen oder was auch immer will. Er meinte schon, wieso ich das denn so sagen würde, warum ich da so direkt wäre und er mich halt sexy und interessant fand etc. pp. Ich meinte, ich wolle mir halt keinen Stress an den Hals hängen. Ich sagte jedoch auch, dass wir alles machen können, aber nicht gef*ckt wird. Er war jedoch vorher auch sehr offen und direkt und alles; es kam mir nicht so vor, als sei ich die Durchtriebenere.
Bei mir fielen wir dann übereinander her (ich war wirklich gut am Start und sehr offen), Oralsex auf beiden Seiten, es ging schon hart zu, aber für meinen Geshcmack nicht hart genug. Ich sagte, ich wolle es härter, es versuchte, aber irgendwie war da nix zu machen. Dann meinte ich wohl "So hart, wie ichs brauche, kannst Du es mir sowieso nicht besorgen". Ups. Naja, daraufhin war er ein wenig geknickt. Ich ließ noch ein wenig mein Mundwerk spielen, danach schliefen wir aber auch. Er wollte noch ein wenig kuscheln, ich tat es ihm zuliebe.
Am nächsten Morgen war ich früh wach und fühlte mich gestört durch seine Anwesenheit. Als er erwachte (ich lag lesend neben ihm) war das erste, was er sagt: Keine Angst, ich geh ja gleich. Naja, dann ging er halt, wir umarmten uns noch zum Abschied, er sagte noch vielleicht sieht man sich ja nochmal und ich entgegnete: vielleicht auch nicht.

Tja, und nun plagt mich das schlechte Gewissen. Ich habe überhaupt keine Ahnung, wieso ich so asi zu ihm war. Aber ich kanns ja auch nicht wieder gut machen, ich hab seinen Namen schon wieder vergessen (das Paradoxe ist: es war mein erster ONS mit einem völlig Unbekannten). Keine Ahnung. Andererseits konnte er ja auch bei mir pennen und die sexuellen Aktionen, die wir machten, waren auch nicht von schlechten Eltern.
Keine Ahnung. Ich würde mich über Meinungen freuen, und evtl. den männliche Blick auf diese Aktion. Wäret ihr nach so ner Aktion sehr geknickt, oder wäre das nicht so schlimm, dieses abweisende Verhalten? Immerhin hat er ja einiges von mir gekriegt.
Viele Grüße,
Laura

Mitglied Lehcim ist offline - zuletzt online am 08.09.11 um 19:23 Uhr
Lehcim
  • 17 Beiträge
  • 23 Punkte

ONS

Hallo Laura

Ich denke das Du dir keinen Kopf machen musst. Du hast Ihm doch vorher klipp und klar gesagt das hinter her nichts mehr läuft und soweiter. Und im Eifer des Gefechtes sagt man schon mal was, was man später bereut. das ist wohl schon jedem in der Erregung passiert.

MIchael

Gast
RockU

Naja ^^

Etwas gastfreundlicher könnte man schon zu seinem "Besuch" sein ^^
Ich würd mir halt mein Teil denken... aber da ja beiderseits nich wirklich Gefühle im Spiel waren glaub ich nicht das er deshalb jetz sehr gekränkt ist.
Man(n) sollte eben auf alles gefasst sein wenn man mit ner fast fremden Frau mit geht ^^

Mitglied Snubi20 ist offline - zuletzt online am 29.05.12 um 19:32 Uhr
Snubi20
  • 60 Beiträge
  • 62 Punkte

,,,

Also ich seh das so klar man sollte vorher die verhältnisse klären also wie zum beispiel sagst einmal und dann wars das aber finde das hättet ihr dann bei dir zuhause klären müssen ganz in ruhe und freundlich und wenn es dann zum akt kommt naja und du dann sagst kannst wohl nicht so hart wie ich es brauch da würde mann schon an sich zweifeln aber ich hätten dann gefragt als man wie du es denn willst welche stellung und so damit du glücklich bist von daher ist er selber mit schuld das er sich dann vieleicht so fühlt! und finde wenn man ein ons hat dann kann man wenigstens noch zusamm frühstücken und über den abend lachen!^^

Antwort schreiben
Neues Thema erstellen

Antwort schreiben

Auf diesen Beitrag können nur registrierte Mitglieder antworten!

Falls Sie bereits Mitglied der Community sind, können Sie sich hier anmelden.

Wenn Sie noch kein Mitglied sind, können Sie sich hier kostenlos registrieren.

Neues Thema in der Kategorie One Night Stand erstellen

Zu dem Thema One Night Stand können nur registrierte Mitglieder einen neuen Beitrag verfassen!

Falls Sie bereits Mitglied der Community sind, können Sie sich hier anmelden.

Wenn Sie noch kein Mitglied sind, können Sie sich hier kostenlos registrieren.

Weitere Beiträge zum Thema

Mädchen für one night Stand gesucht

Hallo, ich suche ein nettes Mädchen im Alter zwischen 14-17 Jahren. Sie sollte in der Nähe von Reutlingen wohnen. Wenn sie auch interesse auf... weiterlesen >

1 Antwort - Letzte Antwort: von Tom92

Wie nach One Night Stand verhalten?

Hallo, ich hatte jetzt 2 Mal einen One Night Stand und ich bin immer ganz zeitig früh als er noch schlief abgehauen, weil ich im am Morgen nic... weiterlesen >

1 Antwort - Letzte Antwort: von Centaura

Sex mit Bekannten

Hey, lange nach meiner ersten Freundin und anfänglichen Petting möchte ich nun gerne wirklich Sex haben. Vor ein paar Jahren noch hätte ich s... weiterlesen >

6 Antworten - Letzte Antwort: von ChrisHatEuchImAuge

Verhänger

Hey zusammen also mich nämte es wunder, wann es noch ein verhänger ist und wann schon ein one-night-stand ? ich weiss ni... weiterlesen >

1 Antwort - Letzte Antwort: von Pasii

Wie oft One Night Stand?

Habt ihr eigentlich alle öfter mal einen One Night Stand? Ich will nur mal hören ob das wirklich so oft vorkommt und was ihr davon haltet. Ich... weiterlesen >

2 Antworten - Letzte Antwort: von Henndrick

Wie verhalten am Morgen danach

Wie sollte man sich am Morgen nach einem One Night Stand am besten verhalten? Sollte man noch zusammen frühstücken oder ist das gar nicht nöti... weiterlesen >

3 Antworten - Letzte Antwort: von anna_l

One night stand mit sexy Partnerin

Hallo ich bin jungfrau und suche eine einigermasen gutausehende partnerin die mich ordentlich befridigt(geschlechtsverker evtl. eine blasen.) weiterlesen >

1 Antwort - Letzte Antwort: von Tom92

Was ist ein one night stand ?

Was ist ein One night stand ? Und was bringt er ? weiterlesen >

2 Antworten - Letzte Antwort: von FrageFox

One night stand mit 14

Ist ein One night stand mit 14 ok und macht er spass? weiterlesen >

5 Antworten - Letzte Antwort: von baulschen