Gewollt länger keinen Orgasmus

Mitglied Marcii ist offline - zuletzt online am 17.07.11 um 17:52 Uhr
Marcii
  • 2 Beiträge
  • 4 Punkte

Hey Leute, vorallem Männers,
habt ihr schonmal versucht länger keinen Orgasmus zu haben, um das Gefühl bei der Selbstbefriedigung zu steigern? Also ich mein jetzt nicht, dass man sich mehrere Tage nicht mehr stimuliert, sondern eher so schon sich befriedigen, aber halt nicht bis zum Orgasmus. Würde mal interessieren, wie viele Tage ihr das mal gewollt ausprobiert habt und wie der Orgasmus danach bei euch war?
Ich bin momentan dabei -aber "erst" beim 4. Tag. Für manche ist das vielleicht ne Ewigkeit und für manche gar nichts ;)

Mitglied NackterBLN ist offline - zuletzt online am 12.11.13 um 15:52 Uhr
NackterBLN
  • 39 Beiträge
  • 39 Punkte

Orgasmus herauszögern

Also über mehrere tage hinweg habe ich das noch nicht gemacht. an wochenenden wenn ich heiss bin und viel zeit habe onaniere ich und zu mal bis zu 4-5 stunden ohne zu kommen. ich machs immer solange bis ich merke, dass es fast kommt und lege dann eine pause ein. am ende lass ich es dann kommen und dann kommt es meist ganz heftig bis ans kinn hoch.

Gast
Steve95

!

Also.. ich habe mal versucht,wie lange ich es ohne rubbeln aushalte..
Man verspührt dann iwann einen immer stärkeren Drang danach!
Ich habs 5 Tage ausgehalten... dann wollte ich nicht mehr...
Der Orgasmus war der absolute wahnsinn!...
Aber so wie Marcii das macht,hab ich das noch nicht ausprobiert,weil ich weiß,dass ich weiter machen würde... *grins*

Mitglied Ich95 ist offline - zuletzt online am 06.10.15 um 09:21 Uhr
Ich95
  • 43 Beiträge
  • 53 Punkte

.

Ich habs 6 Tage ausgehalten - länger nicht, darauf folgte ein Mega-Orgasmus mit richtig viel Sperma!!

Mitglied Dallass32 ist offline - zuletzt online am 18.02.14 um 15:48 Uhr
Dallass32
  • 96 Beiträge
  • 96 Punkte

8 Wochen

Mit 19 hatte ich nen schweren Motorradunfall u lag 8 Wochen im KH. Die ersten 3 Wochen konnte ich an Sex eh nicht denken. Nach 6Wochen fühlte ich mich als DauerPatient der Klinik u kannte alle mit Vornamen ,besonders die junge Nachtschwester mit der ich oft Nachts in der Raucherecke war!In der 8ten Woche war ich mit ihr am Eiskrawatten stopfen(HNO),in der Nacht. Thema Sex war angesagt,Details lasse ich weg ;) Sie hatte mich mit der Hand befriedigt,ich dürfte sie Fingern. Sorry,es war schon mega was da an Menge Sperma bei mir raus kam-aber geil. Es lohnt sich also auch mal Enthaltsamkeit zu üben

Mitglied BettinaKarla ist offline - zuletzt online am 21.06.12 um 12:39 Uhr
BettinaKarla
  • 1 Beiträge
  • 2 Punkte

Zu: Gewollt länger keinen Orgasmus

Guten Tag

Wir haben in unserer Ehe eine harmonisches Sexualleben.
Dies aber erst seit wir übereingekommen sind dass mein Mann jeweils eine längere Zeit ohne Orgasmen auskommen muss. Der Grund, mein sexuelles Verlangen beschränkt sich auf alle zwei Monate einmal Geschlechtsverkehr.
Unsere Intimität war früher als er 1- 2 Mal pro Woche dies wollte für mich absolut unbefriedigend. Ich brauche es einfach nicht so oft wie er.
Dann fing er an zu onanieren um mich nicht zu bedrängen. wir dann zusammen kamen konnte er meist nicht richtig da er durch das häufuge Kommen nicht sehr potent war, und meist nach ein paar Minuten kam was dann für mich wirklich sehr unbefriedigend war.
So sind wir nun übereingekommen, dass wir nun alle Monate einmal zusammen schlafen. In der Zwischenzeit darf er onanieren aber ohne Orgasmus, auch ich reibe ihn so einmal die Woche auch ohne Kommen.
Mein Mann hält das gut aus auch wenn er mich dazwischen, natürlich erfolglos, bedrängt, den er weiss nun dass er dafür jeden Monat einmal eine willige Frau im Bett hat die es geniesst wenn er genügend potent ist.
Ich sehe also kein Problem wenn ein Mann über längere Zeit keinen Organsmus hat.

Mitglied Leolustig ist online
Leolustig
  • 606 Beiträge
  • 652 Punkte

@ BettinaKarla

Auf den ersten Blick hört es sich grausam an wenn der Mann nur einmal im Monat kommen darf aber es macht Sinn. Bei uns ist's ähnlich und ich werde ausprobieren ob mir das auch gelingt . In meiner Jugend hatte ich regelmäßig feuchte Träume in denen sich der Druck entlud, ich sollte nicht bewusst ejakulieren um meiner Entwicklung nicht zu Schaden. Bisher glaubte ich eher das eine Ejakulation vor dem Verkehr ,die erste Ladung abspritzen damit weniger Druck auf den Hoden Ist, die optimale Lösung ist. Den ganzen Monat Enthaltsamkeit um die Potenz zu steigern ist einen Versuch wert . Ich halte euch auf dem Laufenden....

Mitglied Leolustig ist online
Leolustig
  • 606 Beiträge
  • 652 Punkte

Zwischenbericht

Nach einer Woche geht's noch und trotzdem liegt die Versuchung nah beim Onanieren zu ejakulieren. Das Gefühl macht uns beide völlig scharf. Auch wenn sie an mir rumspielt um mich auf die Folter zu spannen ist es eine gewaltige Herausforderung. Rein körperlich fühle ich in den Hoden etwas Druck der aber noch nicht unangenehm ist wenn ich sie massiere.

Mitglied Leolustig ist online
Leolustig
  • 606 Beiträge
  • 652 Punkte

Es geht

Es sind nun schön viele Wochen ohne zu ejakulieren vergangen und ich fühle mich gut. Wir verzichten nicht auf Zärtlichkeit auch nicht an den Genitalen, es gibt nur keinen Orgasmus solange sie nicht mit mir schlafen möchte. Sie weiß genau wie weit sie gehen kann. Es ist eine völlig neue Perspektive in unserer Beziehung nur dann kommen zu dürfen wenn sie es möchte. Es hat etwas dominantes aber warum soll sie kommen müssen nur weil ich es will ? Rein körperlich ist es kein Problem nur psychologisch muss ich damit klarkommen.

Mitglied Leolustig ist online
Leolustig
  • 606 Beiträge
  • 652 Punkte

Ohne Orgasmus

Inzwischen genieße ich die Phasen ohne Orgasmus aber auch den intensiven Orgasmus danach. Beides ist schön .

Mitglied Henndrick ist offline - zuletzt online am 18.03.19 um 06:53 Uhr
Henndrick
  • 1289 Beiträge
  • 1299 Punkte

Mal eine Pause einzulegen ist schon eine schöne Sache , sich einfach zu stimulieren ohne gleich zu kommen und mal über einen längeren Zeitraum nicht gleich zu kommen. Haben mein Freund und ich schon öfter mal gemacht und uns daran aufge...lt. Nach ein paar Tagen schmerzen schon die Hoden aber der Abgang ist dann um so schöner und heftiger. Macht immer mal wieder viel Spaß.

Mitglied Leolustig ist online
Leolustig
  • 606 Beiträge
  • 652 Punkte

Ruhiger

Im allgemeinen kann ich sagen das ich mich gut daran gewöhnt habe seltener einen Orgasmus zu haben. Durch die Vasektomie ist das Gefühl im Hodensack immer etwas prall und ändert sich verständlicherweise durch das Abspritzen sowieso nicht. Es fühlt sich aber für mich gut an. Ich verspüre auch seltener das Verlangen mich zu entleeren und verspüre auch nicht so den Druck beim Geschlechtsverkehr ejakulieren zu müssen. Dadurch kann ich besser genießen und den Verkehr in die Länge ziehen. Warscheinlich bilde ich mir nur ein prallere Hoden zu haben aber es macht auch optisch diesen Eindruck was mir gefällt.

Mitglied SexiestManAlive ist offline - zuletzt online am 04.03.19 um 14:55 Uhr
SexiestManAlive
  • 8 Beiträge
  • 8 Punkte

"Sexuellen Druck" sammeln....

Hey zusammen. Nicht so oft abspritzen ist einfach das geilste was es gibt. Dabei fing das ganze echt unerotisch an. Meine Schwester war damals 6 Jahre älter als ich. Und sie wusste zu berichten dass "MANN" schwul würde wenn man onaniert. Das wollte ich natürlich nicht riskieren und habe versucht den Drang es mir zu machen zu ignorieren. Aber nach 3-4 Tagen wurde ich so notgeil dass ich nimmer schlafen konnte. Egal - immer noch besser als schwul werden. Aber nach 5-7 Tagen konnte ich einfach nimmer anders als es irgendwann einfach rauszulassen. Die Orgasmen und das Gefühl davor waren so krass dass ich diese Macke einfach beibehalten habe. Heute haben ich eine Freundin mit der ich sogar Sex habe ohne zu spritzen um die Geilheit weiter zu steigern....

Mitglied Henndrick ist offline - zuletzt online am 18.03.19 um 06:53 Uhr
Henndrick
  • 1289 Beiträge
  • 1299 Punkte

Das ist auch immer wieder was schönes sich nur zu reizen und zu spielen ohne zu kommen denn das steigert die Intensität des Abganges enorm und macht immer mal wieder viel Spaß das über Tage hinauszuzögern.

Antwort schreiben
Neues Thema erstellen

Antwort schreiben

Auf diesen Beitrag können nur registrierte Mitglieder antworten!

Falls Sie bereits Mitglied der Community sind, können Sie sich hier anmelden.

Wenn Sie noch kein Mitglied sind, können Sie sich hier kostenlos registrieren.

Neues Thema in der Kategorie Enthaltsamkeit erstellen

Zu dem Thema Enthaltsamkeit können nur registrierte Mitglieder einen neuen Beitrag verfassen!

Falls Sie bereits Mitglied der Community sind, können Sie sich hier anmelden.

Wenn Sie noch kein Mitglied sind, können Sie sich hier kostenlos registrieren.

Weitere Beiträge zum Thema

Sorge, dass sie zum Eigenbrödler mutiert

Also ich mache mir sorgen um Meine Stief sis die wird in einem Monat 16. Sie hatte bis herr noch keinen Sex so wie Keinen Freund.Sie Lügt imm... weiterlesen >

10 Antworten - Letzte Antwort: von Tom92

Enthaltsamkeit neuer Trend?

Kann das sein das diese Schwachsinnswelle jetzt ausAmerika auch zu uns kommt? Dieser meist religiös begründete Weg ist nur wieder ein Versuch ... weiterlesen >

1 Antwort - Letzte Antwort: von Brain

Bis zur Ehe abstinent????

Meine jetzige Freundin ist Jungfrau, sie hat sich vorgenommen bis zur Ehe keinen Sex zu haben. Ich sehe dass jedoch anders und will auch endli... weiterlesen >

7 Antworten - Letzte Antwort: von Leolustig

Freundin will das ich enthaltsam bin

Hey, meine Freundin will zur Zeit keinen Sex haben und meinte zu mir ich soll jetzt was enthaltsam sein. Bis sie wieder mehr Lust hat, igendwi... weiterlesen >

10 Antworten - Letzte Antwort: von Henndrick

Sex mit erfahreneren Frauen

Hallo Leute, hab mich gerade erst hier angemeldet.....ich hoffe ich verletzte nicht gleich irgend ne regel wenn ich frage ob jemand in meinem... weiterlesen >

3 Antworten - Letzte Antwort: von SexiestManAlive

Keine Selbstbefriediung machen?

Ich wollte mal wissen ob es auch jungs gibt die keine sb machen?! weiterlesen >

12 Antworten - Letzte Antwort: von JonSnow

Enthaltsam seit 6 tagen

Habe seit 6 tagen nicht onaniert; wie kann ich noch länger aushalten? hat jemand erfahrungen? will es mind. 3 wochen "ertragen", mark weiterlesen >

13 Antworten - Letzte Antwort: von elli54

Bin 15 jahre und hatte noch nie sex mit nem mädel

Hab mal ne frage bin 15 jahreund hatte noch nie sex mit nem mädchen ich nesorge es mir zwar so alle 2-3 tage selber aber will mal wissen ob es... weiterlesen >

15 Antworten - Letzte Antwort: von big_rider

Wie lange geht es ohne Sex?

Wie lange kann ein mann ohne befriedigung seiner sexuellen bedürfnisse auskommen ohne gesundheitliche auswirkungen? (normales leben ohne bewus... weiterlesen >

9 Antworten - Letzte Antwort: von Leolustig

Neuer Trend zur Enthaltsamkeit?

Ich weiss nicht woher das kommt aber ich finde das irendwie komisch. Ok im unaufgeklärten und prüden Amerika ist das was anderes aber hier? Im... weiterlesen >

2 Antworten - Letzte Antwort: von Leolustig