Forum zum Thema Wehen

Fragen, Antworten und Diskussionen zum Thema Wehen

Hier können Sie herumstöbern, aktiv an Diskussionen teilnehmen, Fragen beantworten oder selber einen neuen Beitrag zum Thema Wehen verfassen. Wenn Sie zum ersten Mal bei uns sind, werfen Sie vorab bitte einen Blick in unsere Forenregeln.

Beantwortete Fragen (11)

Kann man Wehen durch Sex einleiten?

Meine Freundin ist im achten Monat schwanger und beschäftigt sich gerade damit, wie die Geburt eingeleitet wird. Unter anderem können die Wehe... weiterlesen >

1 Antwort - Letzte Antwort: von MissStuff

Darf ich eigenmächtig die Wehentätigkeit auslösen?

Hallo! Ich bin jetzt 5Tage über dem ausgerechneten Geburtstermin und muß mich morgen wieder im Krankenhaus vorstellen. Mein Arzt will dann die... weiterlesen >

3 Antworten - Letzte Antwort: von DufteBieneLila

Was geschieht bei einer Weheneinleitung?

Hi, unser Baby sollte eigendlich schon geboren sein, aber bisher hat meine Freundin noch keine Wehen. Morgen früh soll sie sich im Krankenhau... weiterlesen >

3 Antworten - Letzte Antwort: von susisususi

Welche Bewegungen helfen die Wehen zu fördern?

Guten Morgen! Meine Frau ist schon 4 Tage überfällig mit der Geburt unseres Sohnes und irgendwie will der kleine Mann nicht raus aus Mamas Bau... weiterlesen >

1 Antwort - Letzte Antwort: von kathi

Wie lang können die Wehen dauern?

Ich setze mich gerade mit dem schwanger werden auseinander und frage mich wie meine wehen wohl so werden könnten. Auf jeden fall können die ja... weiterlesen >

3 Antworten - Letzte Antwort: von hmmm

Wie merke ich das die Geburt losgeht

Hallo an alle Mütter... Ich bin in der 30ten Woche und so langsam aber sicher macht sich doch etwas Panik breit! Wie habt ihr gemerkt das Wehe... weiterlesen >

1 Antwort - Letzte Antwort: von Janine
  • 1
Zeige Wehen Forenbeiträge 1-11 von 11

Unzureichend beantwortete Fragen (1)

Paprika
Gast
Paprika

Treten Schleimtropfen grundsätzlich immer kurz vor den ersten Wehen auf?

Ich stehe kurz vor der Geburt meines ersten Kindes und sitze schon auf "gepackten Koffer". Ausgezählt bin ich und verspüre auch ein leichtes Ziehen. Ich habe gelesen, daß kurz vor den ersten Wehen sich Schleimtropfen bilden. Bisher habe ich noch nichts feststellen können. Ist grundsätzlich die Schleimtropfenbildung vor der Geburt erforderlich oder ist das nicht immer so? Wer kennt sich da aus und könnte mir schnell noch Tipps geben? Danke. Gruß, Paprika

Moderatorin MissMarieIsCurious ist offline - zuletzt online am 17.07.14 um 22:17 Uhr
MissMarieIsCurious
  • 10451 Beiträge
  • 10458 Punkte
@Paprika

Hmmm... ehrlich wenn du als Frau kurz vor der Geburt und mit möglichen Wehen nichts besseres zu tun hast, als sich in einem Laienforum nach sowas zu erkundigen, dann weiß ich auch nicht. Geh einfach ins Krankenhaus.

Unbeantwortete Fragen (8)

Janine
Gast
Janine

Wehencocktail oder lieber walken gehen?

Hallo! Ich bin über meinem ET, meine Schwester hat mir heute zu einem Wehencocktail geraten. Ich weiss aber nicht, was ich mit diesem Cocktail anrichte? Was würdet ihr machen? Wehencocktal trinken, oder walken gehen? Gruß Janine

ClaudiaMausi
Gast
ClaudiaMausi

Kann man auch schon Wehen im fünften Monat haben?

Hallo,ich habe heute ein paarmal ein schmerzendes Ziehen im Bauch gehabt.Mein Bauch wurde steinhart.Können das schon Wehen sein?Ich bin aber erst im fünften Monat.Könnt ihr mir helfen?Vielen Dank!Gruß ClaudiaMausi

sonnenblume
Gast
sonnenblume

Welche Arten von Wehen gibt es???

Hallo,

ich habe mal gehört, dass es eigenrtlich nicht nur im klassischen Sinne die "Wehen" gibt, sondern dass es eine vielzahl verschiedener Wehenarten gibt die sich alle von dem Zweck und der Intensität her unterscheiden. Könnt ihr mir da weiterhelfen und mir sagen welche Wehen es gibt und welche was genau einleiten???

Mausie12
Gast
Mausie12

Kann man Wehenschmerzen durch Atemübungen mildern?

Hallo,ich bin schwanger . Im siebten Monat .Jetzt spüre ich schon die ersten Wehenschmerzen.Das ist eigentlich ungewöhnlich,zu diesem Zeitpunkt.Allerdings waren die Schmerzen immer mit Stress verbunden.Ich habe noch ein paar Wochen bis zur Geburt.Ich hoffe,daß ich die Wehen als Ernst erkennen kann und keinen Fehlalarm auslöse.Kann ich die Wehen durch Atemübungen in den Griff Kriegen?

Nicoly
Gast
Nicoly

Angst vor den Schmerzen!

Hallo ihr,

ich bin im siebten Monat schwanger und mittlerweile kugelrund. Jetzt wo es so schnell auf die Geburt zu geht bekomme ich immer mehr Angst vor den Wehen und den damit zusammenhängenden Schmerzen, die ja so stark sein sollen.
Ich habe gehofft, jemand von euch Muttis kann mir vielleucht die Angst ein wenig nehmen...wie war das bei euch?

Liebe Grüße,
Nicci

Plankton
Gast
Plankton

Wie schmerzhaft sind die Wehen?

Werdende Mütter müssen ja vor ihrer Geburt lange Zeit mit denWehen kämpfen. Gerade wenn man bedenkt, wie schmerzhaft die Geburt danach wird, frage ich micht, ob die Wehen zuvor auch schon zu solchen Akuten schmerzen führen, oder ob es da noch einigermaßen geht?

Indira
Gast
Indira

Gefahr durch Wehenstopper?

Es gibt doch diese Wehenstoppenden Medikamente oder? Kann es sein das das auch für das kind schädlich ist? DAs muss doch auch auf das Kind einen Einfluss haben?

Romina
Gast
Romina

Wann setzen die richtigen Wehen ein?

Hallo, eine gute Freundin ist schwanger und jetzt eine Woche vor ihrer Auszählung, ab und zu hat sie 1-2 Stunden Wehen, oder Ziehen... Dann hört es wieder auf und es kommt nichts nacht. Wie merkt man wann die richtigen Wehen einsetzen und man ins Krankenhaus fahren sollte? Gibt es da eine Richtline an der man sich orientieren kann?

Neues Thema in der Kategorie Wehen erstellen

Sie schreiben aktuell nur als Gast. Melden Sie sich an oder werden Sie neues Mitglied der Community: » Jetzt kostenlos registrieren.