Schwangerschaftsdiabetes News

Erhöhtes Risiko für Schwangerschaftsdiabetes durch Cola

Eine Gestationsdiabetes, also eine Schwangerschaftsdiabetes, wird neuesten Studienergebnissen zufolge dadurch gefördert, wenn eine Frau vor einer Schwangerschaft viel Cola trinkt.

Zu dieser Erkenntnis kamen Wissenschaftler der Louisiana State University, die erstmalig den Zusammenhang zwischen einer Schwangerschaftsdiabetes und einem hohen vorangegangenen Cola-Konsum untersuchten und hierzu die Daten von knapp 13.500 Krankenschwestern analysierten.

In 860 Fällen lag eine Gestationsdiabetes vor und weitere Analysen ergaben, dass Frauen, die wöchentlich fünf und mehr Cola-haltige Getränke konsumiert hatten, ein um ein 22%iges höheres Risiko aufzeigten als es bei den Frauen vorlag, die vor der Schwangerschaft nur einmal im Monat zu derartigen Getränken gegriffen hatten. Bei einer Gestationsdiabetes handelt es sich um eine gefährliche Erkrankung, die Mutter und Kind gleichermaßen Schaden zufügen kann und zu den häufigsten Schwangerschaftskomplikationen zählt.

Bei einer Schwangerschaftsdiabetes produziert der Organismus der werdenden Mutter zu wenig Insulin und reagiert zeitgleich jedoch mit einer Insulin-Resistenz.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Dann teilen und bewerten Sie ihn bitte:


LESERMEINUNGEN (0)

Hier ist Platz für Ihre Meinung zu dieser News.

Lesermeinung schreiben

Sie schreiben aktuell nur als Gast. Melden Sie sich an oder werden Sie neues Mitglied der Community!
» Jetzt kostenlos registrieren
Regeln | AGB
Bitte den Code eingeben:

GRUNDINFORMATIONEN UND HINWEISE ZU SCHWANGERSCHAFTSDIABETES

Gestationsdiabetes - der Diabetes in der Schwangerschaft

Diabetes in der Schwangerschaft kann dem Kind schaden. Deshalb ist eine Früherkennung wichtig.

Gestationsdiabetes - der Diabetes in der Schwangerschaft

Diagnose von Gestationsdiabetes

Eine Früherkennung von Schwangerschaftsdiabetes ist wichtig. Bei ersten Symptomen sollte man einen Arzt aufsuchen, um das Baby nicht zu gefährden.

Diagnose von Gestationsdiabetes

Anzeichen, Symptome und Grenzwerte für Schwangerschaftsdiabetes

Viele Frauen, die an Schwangerschaftsdiabetes leiden, erfahren rein zufällig von ihrer Krankheit.

Anzeichen, Symptome und Grenzwerte für Schwangerschaftsdiabetes

Behandlungsmöglichkeiten bei Schwangerschaftsdiabetes

Sobald Schwangerschaftsdiabetes diagnostiziert wurde, muss eine Ernährungsumstellung erfolgen.

Behandlungsmöglichkeiten bei Schwangerschaftsdiabetes

Die Risiken für einen Schwangerschaftsdiabetes

Viele der Frauen, bei denen in der Schwangerschaft Diabetes auftritt, leiden an starkem Übergewicht.

Die Risiken für einen Schwangerschaftsdiabetes

Mögliche Komplikationen bei Schwangerschaftsdiabetes

Um Komplikationen während der Schwangerschaft zu vermeiden, muss ein erhöhter Blutzuckerspiegel der schwangeren Frau sofort gesenkt werden.

Mögliche Komplikationen bei Schwangerschaftsdiabetes
Werbung

MEHR NEWS ZUM THEMA SCHWANGERSCHAFTSDIABETES

SCHWANGERSCHAFTSDIABETES
Frauen mit Schwangerschaftsdiabetes haben später ein höheres Risiko an Diabetes Typ 2 zu erkranken

Oft kann es passieren, dass Frauen während der Schwangerschaft an Diabetes erkranken. Dieser sogenannte Schwangerschaftsdiabetes verschwindet ...

  • 29. März 2011
  • 1202 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen

SCHWANGERSCHAFTSDIABETES
Diabetes während der Schwangerschaft – Lassen Sie sich unbedingt testen

Eine Schwangerschaft ist etwas wunderbares, die werdenden Eltern blicken voller Freude dem Familienzuwachs entgegen. Bei aller Vorfreude und d...

  • 20. Mai 2010
  • 1011 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen

SCHWANGERSCHAFTSDIABETES
Zucker-Belastungstest weist Schwangerschaftsdiabetes nach

Unter Gestationsdiabetes bezeichnet man eine Kohlenhydrat-Stoffwechselstörung, die zum ersten Mal in der Schwangerschaft auftritt und unmittel...

  • 30. April 2010
  • 2094 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen

SCHWANGERSCHAFTSDIABETES
In der Schwangerschaft ist Schwangerschaftsdiabetes keine Seltenheit

Schwangerschaftsdiabetes ist keineswegs so selten wie man glaubt. Nach Angaben der Deutschen Gesellschaft für Ernährung (DGE) erkranken bis zu...

  • 2. April 2010
  • 977 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen

SCHWANGERSCHAFTSDIABETES
Diabetes in der Schwangerschaft bleibt häufig unerkannt

Schwangerschaftsdiabetes (Gestationsdiabetes) ist eine der häufigsten Begleiterkrankungen einer Schwangerschaft. Diese Form der Zuckerkrankhei...

  • 19. März 2010
  • 1419 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen

NEWS ZU VERWANDTEN THEMEN

SCHWANGERSCHAFTSVORSORGE
Rauchen vor und während der Schwangerschaft unterlassen

Wer raucht und noch keine Kinder hat, aber welche haben möchte, sollte schnellstmöglich damit aufhören. Die Chance bei rauchenden Frauen und a...

  • 8. November 2008
  • 2650 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen

KüNSTLICHE BEFRUCHTUNG
Künstliche Befruchtung hat die Zahl der Zwillingsgeburten vervielfacht

Statistisch gesehen führt jede sechste künstliche Befruchtung zu einer Zwillingsgeburt. Durch eine natürliche Schwangerschaft geschieht dies n...

  • 10. September 2008
  • 2955 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen

VORNAMEN
Bergisch Gladbach: Marie und Paul die beliebstesten Kindernamen

Kürzlich hat das Standesamt Bergisch Gladbach die beliebtesten Kindernamen des Jahres 2006 bekannt gegeben. Bei den Mädchennamen waren Marie, ...

  • 14. März 2007
  • 2522 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen

UNFRUCHTBARKEIT
Übergewicht bei Frauen kann Ursache für Unfruchtbarkeit sein

Das Übergewicht bei Frauen kann eine Ursache sein, dass sie keine Kinder bekommen können. Bei Leuten mit hohem Gewicht kommt häufig das PCO-Sy...

  • 18. April 2006
  • 3154 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen

FRüHGEBURT
Nach acht Jahren haben Frühgeborene Rückstände überwunden

Frühgeborene, die mit einem sehr niedrigen Gewicht das Licht der Welt erblicken, sind mit spätestens acht Jahren meistens genauso fit wie ihre...

  • 10. September 2005
  • 3697 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen

Forenbeiträge aus dem Bereich Schwangerschaftsdiabetes

02.04.14
Offener Beitrag aus dem Bereich Schwangerschaftsdiabetes - Diskutieren Sie mit!

SCHWANGERSCHAFTSDIABETES
Welche Anzeichen deuten auf eine Schwangerschaftsdiabetes hin?

Hallo! ich bin schwanger und habe ständig grossen Durst. Deutet das auf eine Schwangerschaftsdiabetes hin? Oder wie würde ich die Diabetes bem...

08.03.14
Offener Beitrag aus dem Bereich Schwangerschaftsdiabetes - Diskutieren Sie mit!

SCHWANGERSCHAFTSDIABETES
Ist bei Schwangerschaftsdiabetes die Gefahr für das Baby höher, auch an Diabetes zu erkranken?

Meine Schwester ist momentan schwanger und Thema ist auch die sogenannte Schwangerschaftsdiabetes. Wie hoch ist das Risiko für das Baby, auch...

Offener Beitrag aus dem Bereich Schwangerschaftsdiabetes - Diskutieren Sie mit!

SCHWANGERSCHAFTSDIABETES
Schwangerschaftsdiabetes und Ernährungsberatung - wer übbernimmt die Kosten?

Kommt die Krankenkasse für die Ernährungsberatung auf, wenn man an Schwangerschaftsdiabetes leidet? Kann man den Kostenvoranschlag, den man v...

28.02.14
Offener Beitrag aus dem Bereich Schwangerschaftsdiabetes - Diskutieren Sie mit!

SCHWANGERSCHAFTSDIABETES
Insulintherapie angezeigt?

Guten Tag, die Grenze des Nüchtern liegt ja bei 5.3 mmol, wenn 1/3 der Werte die 5.3 übersteigen also beispiel 5.4 /5.5 ist dann eine I...

26.01.14
Offener Beitrag aus dem Bereich Schwangerschaftsdiabetes - Diskutieren Sie mit!

SCHWANGERSCHAFTSDIABETES
Vorfahren hatten Diabetes - besteht dadurch ein höheres Schwangerschaftdiabetes-Risiko?

Mein Vater und mein Opa haben bzw. hatten Diabetes (Typ 2). Nun bin ich gerade schwanger geworden und habe von dieser Schwangerschafts-Diabete...

Stellen Sie eine Frage oder lesen Sie mehr im Schwangerschaftsdiabetes Forum

MEHR SCHWANGERSCHAFTSDIABETES

Werbung

Community



Jetzt kostenlos registrieren und Mitglied der Community werden
Werbung
Angst vor dem Zahnarzt: Wenn die Panik vor dem Zahnarzt größer ist als der Zahnschmerz.

Angst vor dem Zahnarzt

Wenn die Panik vor dem Zahnarzt größer ist als der Zahnschmerz.

Folgen Sie uns

Gewinnspiel im Monat April