Kann man abhängig von Schokolade sein?

Gast
Sabine

Ich esse für mein Leben gerne Schokolade, ich bin süchtig! Nein Spaß bei Seite, ich esse jeden Tag mind. eine Tafel, werde aber Gott sei dank nicht dick, aber mir wurde gesagt, dass es trotzdem nicht gesund ist soviel davon zu essen. Stimmt das und kann man wirklich richtig süchtig werden von Schokolade?

LG

Mitglied CCC123 ist offline - zuletzt online am 06.01.12 um 00:38 Uhr
CCC123
  • 29 Beiträge
  • 37 Punkte

Ja

Man kann von ALLEM süchtig werden
und ich denke eine tafel am tag ist nicht gerade gesund!!!

Mitglied Smartie ist offline - zuletzt online am 12.12.14 um 16:42 Uhr
Smartie
  • 165 Beiträge
  • 209 Punkte

Schokolade

Jeden Tag eine Tafel Schokolade, das ist schon enorm viel. Der Zuckergehalt in der Schokolade ist nicht gut für den Körper. Auch wenn man jetzt noch nichts merkt, kann das wirklich zu Spätfolgen, wie Diabetes führen.

Gast
schonwi

In dunkler Schokolade sind herzstärkende Inhaltsstoffe. Umso dunkler die Schokolade ist, umso gesünder ist sie, im Sinne von gut für den Körper. Aber letztlich sollte man nicht eine ganze Tafel jeden Tag essen, egal ob Vollmilch oder Bitter.

Es kommt ja dadurch sicher auch zu Verstopfungen. Die Darmflora wird aus ihrem Gleichgewicht gebracht, wenn man zuviel Schokolade konsumiert.

Mitglied dornbusch ist offline - zuletzt online am 15.12.14 um 10:46 Uhr
dornbusch
  • 123 Beiträge
  • 125 Punkte

Das ist wirklich zu viel. Zucker und Fettgehalt sind schon enorm in einer ganzen Tafel Schokolade.

Mitglied QueenEvaII ist offline - zuletzt online am 28.11.14 um 17:55 Uhr
QueenEvaII
  • 70 Beiträge
  • 74 Punkte

Chocolate

War bei mir genauso, habe früher auch immer 2-3 Tafeln gegessen. Ich argumentierte dann ganz gerne, dass ich eine schlechte Note bekommen habe und Schokolade glücklich macht.
Aber mittlerweile kann ich im Supermarkt an den Süßigkeiten vorbei laufen ohne mir dann welche zu kaufen. Wie ich das hin bekommen habe? Ich habe enorm zugenommen und dachte mir, dass es so nicht weiter gehen kann ...
Ich trinke jeden Tag 2 Liter Wasser und wenn ich Heißhunger bekomme, esse ich Nüsse oder Studentenfutter, lange nicht so Kalorienreich wie Schokolade.

Antwort schreiben
Neues Thema erstellen

Antwort schreiben

Sie schreiben aktuell nur als Gast. Melden Sie sich an oder werden Sie neues Mitglied der Community: » Jetzt kostenlos registrieren

Neues Thema in der Kategorie Schokoladen erstellen

Sie schreiben aktuell nur als Gast. Melden Sie sich an oder werden Sie neues Mitglied der Community: » Jetzt kostenlos registrieren

Weitere Beiträge zum Thema

Sind in Schokolade tierische Inhaltsstoffe?

Hi zusammen! Ich esse für mein Leben gerne Schokolade und das auch auf jeden Fall mehrmals die Woche. Ein Kumpel von mir meinte aber je... weiterlesen >

4 Antworten - Letzte Antwort: von Dussl

Kann Schokolade essen einem Schlaganfall vorbeugen?

Ich lese immer wieder,wie ungesund Fett und Zucker ist.Heute las ich in einer Frauenzeitschrift,daß man ohne Reue Schokolade essen kann und es... weiterlesen >

3 Antworten - Letzte Antwort: von doerle

Ist die Bitterschokolade am gesündesten?

Ich esse jeden Tag einen Riegel Schokolade, meistens Vollmilch-Nuss. Meine Kollegin ißt nur Bitterschokolade, die dunkelste. Sie meint, die Bi... weiterlesen >

4 Antworten - Letzte Antwort: von penelope45

Antioxidantien in dunkler Zartbitter-Schokolade?

Zartbitter-Schokolade soll gegen Herzinfarkt schützen! Habe ich mal gelesen. Das soll aber nur bei einem hohen Anteil an Kakao so sein. weiß v... weiterlesen >

2 Antworten - Letzte Antwort: von hertha