Barilla Pesto Genovese

Gast
Andrea18

Das ist mein unumstrittenes Lieblingspesto! Ich find keins ist besser gemacht als das von Barilla! Da schmeckt man echt alles raus, den Basilikum, den Parmesan, die Pinienkerne und das Olivenöl. Einfach lecker, besonders zu Nudeln. Wenn ichs eilig hab, koch ich mir schnell ein paar Nudeln, tu das Pesto und ein bisschen Parmesan drauf und fertig ist das Essen!

Gast
Hans

Gar kein echtes Pesto

Du kannst gar keinen Parmesan und keine Pinienkerne heraus schmecken, da gar kein Parmesan und keine Pinienkerne darin enthalten sind. Nur Cashewkerne und irgend ein Hartkäse. Leider ist es schwer, echtes PEsto zu bekommen. Da bleibt nur selber machen.

Gast
Johannes

Barillas Pesto Genovese, ein pesto genovese- von wegen!

Genau so ist es Hans! hier wird man für dumm verkauft, denn Pinienkerne sind da gar keine drin und Olivenöl auch nur 1%.
also lieber ein zwei euro mehr bezahlen und dafür ein echtes Pesto kaufen mit den richtigen Zutaten und nicht billgen ersatzzutaten wie sonnenblumenöl und cashewkerne!
bei tchibo zum beispiel gabs jetzt mal echtes pesto aus italien sonst einfach beim fahchhändler schauen oder im sommer selber machen!

Gast
Chiara

Pesto Genovese

Das beste Pesto ist von La Favorita Fish. Mit echten Pinienkernen, die man auch rausschmeckt. Und dazu noch total ergiebig und einfach nur lecker!

Antwort schreiben
Neues Thema erstellen

Antwort schreiben

Sie schreiben aktuell nur als Gast. Melden Sie sich an oder werden Sie neues Mitglied der Community: » Jetzt kostenlos registrieren

Neues Thema in der Kategorie Pesto erstellen

Sie schreiben aktuell nur als Gast. Melden Sie sich an oder werden Sie neues Mitglied der Community: » Jetzt kostenlos registrieren

Weitere Beiträge zum Thema

Was kommt nochmal in Pesto Genovese rein?

Ich liebe dieses Pesto! Ich krieg garnicht genug davon und hab immer drei Glässchen im Schrank stehen. Ich hab das mal bei wem gegessen, der d... weiterlesen >

1 Antwort - Letzte Antwort: von dieantwort

Grundrezept für Pesto?

Stimmt es das bei jedem Pesto Pinienkerne, Parmesan und Olivenöl das Grundrezept ist? Kann man dann reintun was man will? Ich kenn das nur mit... weiterlesen >

1 Antwort - Letzte Antwort: von leax

Pesto kaufen oder selber machen?

Hi, findet ihr dass sich der Aufwand bei einem Pesto wirklich lohnt wenn man dieses selber macht oder meint ihr dass es auch Pestos gibt die s... weiterlesen >

3 Antworten - Letzte Antwort: von Arrabiata

Sind fertige Pestosaucen gesundheitlich unbedenklich?

Nach der Arbeit muß es meist schnell gehen bei der Essenzubereitung. Bei Nudelgerichten verwende ich dann Pestosaucen aus dem Supermarkt. Ein ... weiterlesen >

2 Antworten - Letzte Antwort: von MissMarieIsCurious

Machen Nudelgerichte eigentlich dick?

Ich dachte eigentlich bis jetzt, dass südländische, vor allem italienische Küche sehr gesund wäre. In einem Zeitungsartikel las ich aber, dass... weiterlesen >

3 Antworten - Letzte Antwort: von Pimp

Ketchup selbstgemacht

Wer hat ein leckeres Rezept um Ketchup selbst zumachen? Welche Tomatensorte ist zu empfehlen? Und welche Zutaten braucht man dazu, neben Zucke... weiterlesen >

1 Antwort - Letzte Antwort: von Julia

Nudeln - teuer oder billig

Welche Unterschiede gibt es bei Nudeln? Müssen es die teuren sein um ein leckeres Gericht zu zaubern oder reichen auch die aus dem Discounter?... weiterlesen >

1 Antwort - Letzte Antwort: von axel

Möchte einen Nudelsalat mit Mandarinen machen

Bei der letzten Party gab es einen ganz tollen Nudelsalat mit Mandarinen. Ich habe 3 Portionen davon gegessen. Dann aber leider vergessen nach... weiterlesen >

2 Antworten - Letzte Antwort: von iris

Nudeln mit Babymuscheln und Tomatensauce

Hallo, ich habe gestern ein super leckeres Nudelgericht beim Italiener gegessen, leider weiss ich den Namen nicht mehr von dem Gericht. Es war... weiterlesen >

2 Antworten - Letzte Antwort: von Benny