Forum zum Thema Physiotherapeuten

Fragen, Antworten und Diskussionen zum Thema Physiotherapeuten

Hier können Sie herumstöbern, aktiv an Diskussionen teilnehmen, Fragen beantworten oder selber einen neuen Beitrag zum Thema Physiotherapeuten verfassen. Wenn Sie zum ersten Mal bei uns sind, werfen Sie vorab bitte einen Blick in unsere Forenregeln.

Werbung

Beantwortete Fragen (14)

Wem mehr Vertrauen schenken: Physio vs. Ortho

Hallo und guten Morgen! Ich habe mal eine Frage, die ich einfach so in den Raum werfen möchte. Wem würdet ihr mehr Vertrauen was die Diagnose ... weiterlesen >

4 Antworten - Letzte Antwort: von bob

Gehaltsvorstellung

Ich weiß, es ist schon ein bisschen ausgenudelt das thema...aber ich bin trotzdem ratlos. ich arbeite seit ca. 2 jahren in einer praxis... weiterlesen >

3 Antworten - Letzte Antwort: von Tom

Was kann ein Physiotherapeut alles diagnostizieren?

Ich habe mir überlegt eine Ausbildung zur Physiotherapeutin zu machen, habe mich auch bei verschiedenen Leuten und in allen möglichen Medien ü... weiterlesen >

1 Antwort - Letzte Antwort: von Rainbow14

Aufnahmeprüfung Physiotherapeut

Ich habe mich zur Aufnahmeprüfung an der FH zum Physiotherapeutenangemeldet, und bald die Prüfung. Doch ich weiß nicht wie oder ob man sich ... weiterlesen >

1 Antwort - Letzte Antwort: von tauchchefin

4-jähriges Kind mit Down Syndrom

Vorerst, ich bin in noch in der ausbildung und habe von meiner Anleiterin eine Aufgabe bekommen. Habe momentan ein Kind mit Down Syndrom und s... weiterlesen >

1 Antwort - Letzte Antwort: von Quax

Hilfe bei der Erstellung einer Behandlung

Hallo alle miteinander. Ich hoffe das ich hier richtig bin um mir einmal einen hiolfreichen Rat einzuholen. Und zwar bin ich beauftragt worden... weiterlesen >

2 Antworten - Letzte Antwort: von Resi90

Wieso geht man zum Physiotherapeuten?

Also ich hab keine Ahnung was das ist. Warum geht man dahin? Mit welchen Beschwerden ist man beim Physiotherapeuten richtig? weiterlesen >

1 Antwort - Letzte Antwort: von Jasmin
  • 1
Zeige Physiotherapeuten Forenbeiträge 1-14 von 14

Unzureichend beantwortete Fragen (6)

Mondfee85
Gast
Mondfee85

Wahl des richtigen Physiotherapeuten

Hallo ihr Lieben!

Ich habe schon länger Probleme mit meinem Rücken und möchte mir jetzt einen Physiotherapeuten suchen. Mein Arzt hat mir auch schon häufiger dazu geraten. Aber woher weiß ich, welcher für mich der Richtige ist? Worauf muss man bei der Wahl des Therapeuten achten? Oder empfiehlt in der Regel der Arzt eine bestimmte Praxis? Wer kennt sich damit aus?

Mitglied 15091981 ist offline - zuletzt online am 11.07.15 um 21:32 Uhr
15091981
  • 163 Beiträge
  • 215 Punkte
Physiotherapeuten finden

In der Regel kann man den Empfehlungen des Hausarztes folgen. Sie wissen in der Regel die Praxen der Physiotherapeuten in der Stadt oder in der näheren Umgebung. Man kann sich zwei oder drei Therapeuten auswählen und sich erkundigen, wie diese Arbeiten.

Bob
Gast
Bob

Wer noch nie bei einem Therapeuten war , ist bei seiner Suche ersteinmal auf sich gestellt.
Jeder Therapeut hat grundverschiedene Herangehensweisen, die sich nicht auf jeden Patienten anwenden lässt. Auch der Arzt kann nicht behaupten , dass er weiss wie welcher Therapeut arbeitet.

Es gibt jedoch bestimmte Dinge die darauf schliessen lassen , ob sie in kompetenten Händen sind :

1. Ihr Therapeut stellt gezielte Fragen über Krankheits verlauf und Auftreten der Symptome
2. Ihr Therapeut führt eine Umfangreiche Untersuchung mit vielen Tests durch
3. Ihr Therapeut vermittelt ihnen Effektwissen, sodass sie verstehen wieso er welche Maßnahmen ergreift.

Oft , kann es mehrere Behandlungen in Anspruch nehmen die Ursache des Leidens zu erkennen. das ist bei Physios wie bei Ärzten das Gleiche.

Bei allem Drumrum sollten sie sich dennoch auf Ihr Bauchgefühl verlassen!

davy2008
Gast
davy2008

Unterschied zwischen Physiotherapeuten und Krankengymnasten?

Hallo alle miteinander. Wer von euch kann mir mal erklären, wo der Unterschied zwischen einem Physiotherapeuten und einem Krankengymnasten liegt? Ich weiß, dass mein Opa nach einem Fall mit Beinbruch zum Krankengymnasten mußte, aber mein Freund wegen einem Rückenleiden zum Physiotherapeuten. Machen die nicht alle das Gleiche? Aber warum haben die dann unterschiedliche Berufsbezeichnungen?

Mitglied robinson76 ist offline - zuletzt online am 26.07.15 um 01:19 Uhr
robinson76
  • 1018 Beiträge
  • 1031 Punkte
Ist das gleiche

Krankengymnast ist die alte Bezeichnung für den Physiotherapeuten.

Franziska
Gast
Franziska
Physios

Hallo alle zusammen, die antwort stimmt nur zum teil. physiotherapeuten haben eine allumfassende ausbildung auf allen gebieten der physikalischen medizin. die ausbildund dauert 3 jahre, dann hat man erst ein mal die grundausbildung. das große lernen geht dann erst los und das ein leben lang teuer bezahlen mit dem geringen einkommen eines physios. also achtung bei der berufswahl, wollt ihr das wirklich, immer geringverdiener sein? so viel ich weiß sind krankengymnasten nach einer 2jahresausbildung fertig gewesen. gibt es aber nicht mehr.

maxl122
Gast
maxl122

Ist auch ein Physiotherapeut zum Schweigen verpflichtet?

Hallo! Ich habe ein Rezept für Anwendungen bei einem Physiotherapeuten. Jetzt würde es mich interessieren, ob auch er Schweigepflicht hat? Ich bin schon 18Jahre alt. Wer kann mir einen Tipp geben? Danke! LG maxl 122

Mitglied KKH ist offline - zuletzt online am 11.04.14 um 06:21 Uhr
KKH
  • 374 Beiträge
  • 374 Punkte
..........

Ja, auch er steht unter schweigepflicht.
er darf nichts über dich weitergeben bzw erzählen.

Mitglied Prinzchen ist offline - zuletzt online am 07.07.15 um 19:24 Uhr
Prinzchen
  • 36 Beiträge
  • 38 Punkte

Ja, dem stimme ich zu. Das Vertrauensverhältnis ist nach dem Strafgesetzbuch geschützt!

Mitglied Budomafia ist offline - zuletzt online am 22.07.15 um 19:42 Uhr
Budomafia
  • 59 Beiträge
  • 81 Punkte

Welche Streitthemen gibt es zwischen Physiotherapeuten und Sportwissenschafler?

Wegen starker Rückenverspannungen bin ich momentan in Behandlung bei einem Physiotherapeuten. Ich bin recht sportlich (Fitnessstudio, Joggen,...) und auf diverse Fragen von mir hat er überwiegend abwertend über Aussagen aus der Sportwissenschaft gesprochen. Gibt es da generell Streitthemen zwischen beiden Berufsgruppen und welche sind das hauptsächlich?

Sporti
Gast
Sporti
Beispiele?

Kannst du ein paar Beispiele nennen, bei denen er abwertend reagiert hat?

Janova
Gast
Janova

Kann man pysiotherapeutische Anwendungen reklamieren?

Vorige Wochen hatte ich eine Anwendung bei einem Physiotherapeuten, weil ich oft starke Rückenschmerzen habe. Zu dem Zeitpunkt der Behandlung war ich aber so gut wie beschwerdefrei. Aber schon während der Rückenmassage merkte ich, wie die Schmerzen zurückkamen. Der Physioterapeut hat such wirklich Mühe gegeben, aber so richtig hat er nicht erkannt, was er in meinem Fall tun und lassen sollte. Die Schmerzen sind heute nach 5 Tagen unerträglich. Kann kan eigendlich eine pysiotherapeutische Behandlung reklamieren? Schklieslich zahle ich auch einen Anteil der Kosten aus eigener Tasche. Hat jemand von euch ähnliche Erfahrungen gemacht? Würde mich über eine Antwort freuen. Vielen Dank!

Kotzbrocken
Gast
Kotzbrocken
Kann man pysiotherapeutische Anwendungen reklamieren?

Was erwarten Sie? Worauf basiert Ihr Wissen über die Richtigkeit der Behandlung? Was wollen Sie reklamieren? Es kann bei Natürlichenbehandlungen, wie bei allen anderen auch eine erst Verschlimmerung eintreten. Dann heißt es weitermachen! Oder Sie suchenden Therapeuten auf und lassen sich die Sache erklären. Kurze Anmerkung: Der letzte der Barfuß über Wasser laufen konnte ist am Kreuz gelandet;)

Daniel
Gast
Daniel

Ausbildung zum Physiotherapeut

Hallo, ich bin auf der suche nach einer geeigneten Schule, die zum staatlichen Phsyiotherapeuten ausbildet. Die Schule sollte irgendwo zwischen Stuttgart und Ulm liegen. Wer kann mir da helfen???

Moderatorin MissMarieIsCurious ist offline - zuletzt online am 17.07.14 um 22:17 Uhr
MissMarieIsCurious
  • 10451 Beiträge
  • 10458 Punkte
@Daniel

Die Agentur für Arbeit kann dir da helfen. Die sollte es in jedem Landkreis geben.

Unbeantwortete Fragen (15)

Kessi
Gast
Kessi

PNF Hilfe zum lernen

Hallo, ich steh kurz vor meinem Ziewschenexamen und habe echt Probleme mit den PNF-Mustern. Hat jemand von euch ein paar Tipps wie ich die besser lernen kann ?
Liebe Grüße Kessi

Hcarlibel
Gast
Hcarlibel

Problem mit Knie. Hilfe!

Hallo:)
Ich wurde vor 4 Tagen am Knie operiert. Es ist zum Glück meine letzte Op. Hatte eine Umstellung meiner X Beine. Jetzt wurde vor 4 Tagen im rechten Knie, die Metalle entfernt. Bin jetzt wieder zu Hause. Aufjedenfall hatte ich vergessen meinen Arzt bzw. Meine Physiotherapeutin zu fragen und deshalb wollte ich fragen ob mir hier jemand helfen kann.
Meine Frage wäre, Ab wann darf ich mein Knie beugen ?
Ich darf vollbelasten aber die Fäden sind noch nicht draußen. Habe angst das wenn ich beuge irgendwas reist :/
Hilfe !
Lg, Sina :)

Mitglied david94 ist offline - zuletzt online am 30.06.15 um 14:54 Uhr
david94
  • 79 Beiträge
  • 175 Punkte

Ist für die Ausbildung zum Physiotherapeuten ein Studium erforderlich?

Ich würde gerne Physiotherapeut werden und würde nach dem Abi gerne eine entsprechende Ausbildung machen.
Ist dafür ein Studium erforderlich und welches wäre dann nötig?

Mitglied Marry ist offline - zuletzt online Heute um 08:45 Uhr
Marry
  • 194 Beiträge
  • 242 Punkte

Gibt es Physiotherapeuten, die mit Biofeedback arbeiten?

Biofeedback wird, wie ich gehört habe, bei Schmerztherapeuten angeboten.
Wie ist das in physiotherapeutischen Praxen, wird dort auch mit Biofeedback gearbeitet?

Terminplanersucher
Gast
Terminplanersucher

Onlineterminplaner für Physio

Hallo,

kennt jemand einen guten Onlineterminplaner für Physio? Der von Theorg ist nicht so gut.

Gruß Termi

Perle
Gast
Perle

Welche Möglichkeit gibt es, eine Ausbildung zum Physiotherapeuten zu machen?

Ich möchte eine Ausbildung zur Physiotherapeuten machen, bekomme aber kein Bafög.
Auch sonst habe ich keine finaziellen Mittel mir die Ausbildung zu ermöglichen.
Was kann ich in dem Fall tun?

Manny
Gast
Manny

Ist für die Physiotherapeuten-Ausbildung Abitur unbedingte Voraussetzung?

Ich bin Anfang Zwanzig und interessiere mich für Physiotherapie und würde mich gerne zum Physiotherapeuten ausbilden lassen. Ist dabei Abitur unbedingte Voraussetzung oder reicht dafür auch mein Haußtschulabschluss? Wer kann mir dazu Infos geben? Danke vielmals. Gruß, Manny

Josa
Gast
Josa

KG bei Thrombopenie

Liebe Physiotherapeuten,
ich arbeite als Sr. auf einer hämatologischen Onkologie und es stellt sich immer wieder die Frage bis zu welchem Thrombowert Vibrax oder Radfahren gemacht werden kann?
Danke für die Antwort
Josa

matti
Gast
matti

Manuelle Therapie statt Orthopäde?

Hallo an alle!

Ich habe seit einigen Tagen starke Schmerzen in meiner rechten Schulter. Ich möchte allerdings ungerne zu einem Orthopäden gehen, da ich da einige schlechte Erfahrungen machen musste. Ist eine manuelle Therapie vielleicht eine Alternative, oder ist das gar nicht vergleichbar? Kann mir da jemand von euch was zu sagen?

Eva
Gast
Eva

Abrechnung mit meinem Chef

Hallo! Ich werde ab 01.07.als Physiotherapeutin in einer Praxis eingestellt. Ich soll Hausbesuche erledigen und nach Bedarf in der Praxis arbeiten. Ich sollte mir Gedanken machen wie wir es abrechnen sollen. Ich hab keine Ahnung. Wird pro Patienten 20 Min.Behandl.gerechnet? Wie läufts mit den HB ? Danke im Voraus Eva

steffi
Gast
steffi

Schiefhals beim säugling

Brauch behandlungsprogramm für 20min für die schule für einen säugling mit schiefhals

Marlies Pöppelmann
Gast
Marlies Pöppelmann

Zusätzliche Halsrippe

Welche Physiotherapeuten kennen sich mit der Behandlung von Halsrippen aus?

kenerkeule
Gast
kenerkeule

Ausbildung zum Physiotherapeuten

Ich wollt eigentlich immer einen Beruf ergreifen, der im medizinischen Sektor liegt. Einen Heilberuf sozusagen. Ich hab mich jetzt auch entschieden Physiotherapeuten zu werden. Ein Freun dvon mir meinte aber, dass die Ausbildung sehr schwer wäre und fast einem halben Medizinstudium gleichkommen würde. Stimmt das?

jaqueline wiesenack
Gast
jaqueline wiesenack

Urlaubsanspruch als Praxishilfe

Hallo, ich bin 41 Jahre jung und Arzthelferin von Beruf, arbeite zur Zeit in einer Physiotherapiepraxis und organisiere diese.
Möchte gerne mal wissen wieviele Tage Urlaub im Jahr mir zustehen,habe 2 Kinder.Habe keinen Arbeitsvertrag.
Arbeite 20 Stunden,4 Tage die Woche, wäre prima, wenn ich Auskunft darüber bekäme, denn meine Chefs wissen auch nicht wieviel mir zusteht.

Jana
Gast
Jana

Ausbildung als Physiotherapeutin

Da ich sehr gerne mit Menschen zusammen arbeite und mich für den menschlichen Körper und Sport interessiere dachte ich mir vielleicht eine Ausbildung als Physiotherapeutin zu machen. Eine Bekannte meiner Mutter meinte das man aber für die Ausbildung selbst bezahlen muss. Stimmt das oder gibt es noch andere Varianten um eine Ausbildung als Physiotherapeutin zu machen? Es wäre sehr schade wenn ich wegen dem Geld nicht den Beruf erlernen könnte. Viele Grüsse Jana

Werbung

Neues Thema in der Kategorie Physiotherapeuten erstellen

Sie schreiben aktuell nur als Gast. Melden Sie sich an oder werden Sie neues Mitglied der Community: » Jetzt kostenlos registrieren.