Campus Naturalis

Gast
Sinsan

Hallo zusammen,

ich habe mal eine Frage zur Ausbildung zum HP Psych am Campus Naturalis...Und zwar steht im Netz ziemlich viel Negatives, jedoch nichts konkretes. Hat jemand Erfahrungen mit der Schule und kann mir sagen, was genau daran bemängelt/kritisiert wird? Ich finde nämlich die Kombi aus HP Psych und einer Fachausbildung ganz interessant klingend. Wäre dankbar für Rückmeldungen. Vielen Dank schonmal!

Mitglied dominikk ist offline - zuletzt online am 23.08.15 um 18:03 Uhr
dominikk
  • 7 Beiträge
  • 7 Punkte

Campus Naturalis

Hallo,

ich war auf der Suche nach Heilpraktikerversicherung im Netz und habe zufällig auch ein Forenthema über Campus Naturalis gefunden. Im Großen und Ganzen sind die Kritiker eigentlich diese, die grundsätzlich gegen die Heilpraktiker sind. Ich habe auch nichts konkretes gelesen.. Ein guter Freund von mir überlegt gerade dort mit einer Fachausbildung anzufangen und habe mir bisher nur positives erzählt.

Gast
Susanne

Campus Naturalis ist ein Wirtschaftsunternehmen, dessen Ziel es ist, mit möglichst wenig Einsatz möglichst viel Geld zu verdienen. Das beste: Gründer des Dachverbandes ist der Mann der Geschäftsführung. Die Zertifizierung ist also wertlos und nirgends anerkannt.

Gast
Michaela

Hallo, bin seit einem halben Jahr bei Campus naturalis in HH und habe sehr viele negatives erfahren. Das schlimmste sind die inkompetenten Dozenten, die keine Ahnung von der Marterie haben, für die sie eingesetzt werden. Es werden Leute ohne entsprechende Qualifikationen eingesetzt, was den Unterricht zur Farce werden lässt. Dann kommt noch hinzu, dass die Dozenten angewiesen wurden, den Unterricht leise zu gestalten, da die Dämmung im Haus sehr schlecht ist und sich ständig Nachbarn beschweren, was für eine Ausbildung zum Therapeuten ein NoGo ist.

Gast
Rosi

Sehr schlechte Organisation, ständig wechselndes Personal, Fragen und Anliegen werden auch nach wochenlanger Wartezeit nicht beantwortet: satter Preis für wenig Leistung.

Gast
Sarah

Nicht zu empfehlen!

Ich habe die Kunsttherapie-Ausbildung in München gemacht und kann nur abraten! Es gibt keinerlei Struktur innerhalb der Ausbildung. Dozenten werden zusammengewürfelt und stimmen sich nicht untereinander ab. Bei den Prüfungen haben nur drei Dozenten Fragen eingeschickt, die anderen wussten nichts davon...
Dann sagen einem auch noch alle Dozenten, dass die Ausbildung an sich eigentlich nichts wert ist...
Hinzu kam eine teils sehr unverschämte Leitung, die nun allerdings nicht mehr da ist; allgemein gibt es eine sehr hohe Fluktuation beim Personal.
Das Motto scheint Quantität statt Qualität zu sein. Wer so viele Ausbildungen anbietet, kann in den einzelnen Fachbereichen keine ausreichende Leistung liefern. Es handelt sich um ein reines Wirtschaftsunternehmen. Die Ausbildungen sind unverschämt teuer!
Nicht zu empfehlen!!

Gast
C.C.

Gute Ausbildung als HP

Wer sich für wirklich gute Ausbildung zum HP/HP PSY in München interessiert, kann sich bei folgenden Adressen informieren: HPI Heilpraktiker-Intensivschule ( hohe Bestehensrate, relativ günstig ) Grundausbildung und Prüfungsschulung ( aus eigener Erfahrung sehr gute Dozenten! ), Zusatzausbildung zB bei Paracelsus München ( gute Erfahrungen selber gemacht ) oder bei Zentrum für Naturheilkunde ( Hirtenstrasse Nähe HBF München ). Etwas teurer dort aber sehr sehr gute Dozenten. Viel Erfolg an alle, die es vorhaben!!

Gast
Paul

Absolut unterirdisch! Wieso ist Campus noch am Markt?

Ich kann die negativen Erfahrungen absolut teilen. Ständige Mitarbeiterwechsel, Missverständnisse, kein Entgegenkommen seitens der Geschäftsführung, schlechte Arbeitsmaterialien, keine Skripte, häufig unfähige Dozenten, keine Struktur, schlechte Organisation. Campus Materialis - wenig Einsatz - viel Gewinn! Da könnte ich heulen!

Gast
A.H.

Schlechte Ausbildung

Hallo
Auch ich möchte mal von meinen Erfahrungen berichten:
Man hat wirklich Glück, wenn man bei campus naturalis an einen erfahrenen und kompetenten Ausbilder gerät. Die Mehrheit wird für Kurse eingesetzt, von deren Inhalt sie keinerlei Ahnung haben. Also werden die Inhalte kurzerhand über YouTube Videos vermittelt- Fragen können dann nicht beantwortet werden und bezahlen muss man hierfür dann 300€.
Fragen zur Ausbildung werden von unterschiedlichen Mitarbeitern unterschiedlich beantwortet: so z.B. musste ich trotz Biologie Studium an einer Hochschule noch ein Anatomie Seminar am campus besuchen und dafür bezahlen. Danach wurde mir von einer anderen Mitarbeiterin mitgeteilt, dass ich dieses Seminar mit einem Biologie Studium im Hintergrund ja gar nicht besuchen hätte müssen - Geld gab's natürlich nicht zurück.
Die Ausbildungsmaterialien, sprich der Reader, fliegt erst zur zweiten Blockwoche ins Haus und enthält dann noch etliche Rechtschreib- und Satzfehler plus wikipedia-Quellen; das darf bei wissenschaftlich fundiertem Ausbildungsmaterial einfach nicht sein. V.a. nicht im Therapiebereich.
Zur Prüfung: diese enthielt ebenfalls Rechtschreibfehler und missverständliche Antwortmöglichkeiten.
Zu allem Übel wurde mir 4 Monate nach Abgabe meiner Abschlussarbeit immernoch kein Abschlusszertifikat zugestellt. Auf Nachfrage hieß es dann, ich hätte noch offene Prüfungsgebühren. Eine Rechnung erhielt ich jedoch nie. Nachdem ich sagte, dass diese bereits bei der Anmeldung von mir beglichen wurden, erhielt ich dann mysteriöserweise plötzlich doch mein Zertifikat: für einen von mir überhaupt nicht absolvierten Abschluss!! Das darf einfach nicht passieren. Nachdem ich auf meine Beschwerdemail 2 Wochen keine Reaktion erhielt, musste ich heute anrufen, um ü neue und richtige Zertifikat anzufordern. Ich bin gespannt.
Fazit: nie wieder und definitiv nicht zu empfehlen.

Gast
Julia

Campus naturalis - mehr eine Gruppentherapie als kompetente Ausbildung

Ich kann mich den unzufriedenen Erfahrungen nur anschließen. Von zehn Dozenten hatte nur eine einen akademischen Grad. Die meisten waren inkompetent und haben zum Teil auch falsches Wissen vermittelt. Bei manchen Seminaren fühlt man sich wie bei einem Treffen der Hausfrauen. Im Skript von einer Dozentin , die selbst kunsttherapeutin in eigener Praxis ist, stand es sei völlig normal dass Klient am Ende der Therapie unzufrieden ist und sein Geld zurück fordern kann..es waren Erfahrungen aus ihrer eigener Praxis. Man kann sich bei campus eine schöne Zeit gestalten und viel Selbsterfahrung sammeln. Doch als qualifizierte Ausbildung völlig ungeeignet. Vom organisatorischen ganz abgesehen..ständig wechselnder Personal und Regelungen. Nicht zu empfehlen!!

Gast
Juan

Heutige Stand der Situation 16.09.2020

Es ist genau so schlecht, wie hier seit 6 Jahre beschrieben würde. Viele haben Briefe an die Leitung geschickt ohne Veränderungen. Der Jobcenter weisst Bescheid von der schlechte Qualität der Akademie. Die Dozenten werden schlecht bezahlt.

Antwort schreiben
Neues Thema erstellen

Antwort schreiben

Sie schreiben aktuell nur als Gast. Melden Sie sich an oder werden Sie neues Mitglied der Community: » Jetzt kostenlos registrieren

Neues Thema in der Kategorie Heilpraktiker erstellen

Sie schreiben aktuell nur als Gast. Melden Sie sich an oder werden Sie neues Mitglied der Community: » Jetzt kostenlos registrieren

Weitere Beiträge zum Thema

Hilfe bei Ekzem Säugling

Mein Kind ist 6 Monate und hat Ausschlag nässend am Kopf und Gesichtsbereich, trocken an Arm und Brustbereich und trocken sehr juckend in den ... weiterlesen >

1 Antwort - Letzte Antwort: von Atrium

Wer kann mir gute Heilpraktikerausbildung empfehlen?

Hallo liebes Forum, ich bin Martina aus München und mein großer Wunsch ist es Heilpraktikerin zu werden. Ich arbeite zwar momentan in e... weiterlesen >

3 Antworten - Letzte Antwort: von gast

Woran kann man einen guten Heilpraktiker erkennen?

Die Schulmedizin kann mir nicht weiterhelfen. Ich möchte es nun mit Heilpraktikern versuchen, die mit der fernöstlichen Heilkunst vertraut sin... weiterlesen >

1 Antwort - Letzte Antwort: von Mike

Angst vor mündlicher Heilpraktikerprüfung

Hallo, Ich bin Andrea aus Nürnberg, 35 Jahre alt und habe am 11.Oktober die schriftliche Heilpraktikerprüfung gemacht und bestanden. Am 29.11... weiterlesen >

1 Antwort - Letzte Antwort: von Samantha

Heilpraktiker auch anerkannt im Ausland?

Hallo! Wer weiß, ob der HP in Holland, Schweden, Belgien oder Luxemburg anerkannt wird??!!! Grüsse Nadine... weiterlesen >

7 Antworten - Letzte Antwort: von Ana R.

Linkedehender Strom

Mein Frage ist, ob der Strom der aus der Steckdose kommt, links herum dreht, und welchen Einfluss er auf uns hat. Schwächt der linksdrehnede S... weiterlesen >

10 Antworten - Letzte Antwort: von Rainbow14

Heilpraktiker bei 6 Fehlgeburten sinnvoll?

Hallo. Meine Frage seht ja schon oben. Ich habe 6 Fehlgeburten in Folge. Ich wurde in der Schulmedizin auf den Kopf gestellt und beim H... weiterlesen >

9 Antworten - Letzte Antwort: von pluto 84