Schlafapnoe eine anerkannte Behinderung oder Krankheit?

Gast
loewe 2008

Guten tag,
kann mir jemand sagen, ob eine schlafapnoe eine anerkannte krankheit bzw. eine behinderung btw. einen grad der behinderung darstellt. für eine antwort wäre ich danbar

Gast
Traudl

Frage ob Schlafapnoe eine Behinderung ist...

Ja, ich bin in einer Selbsthilfegruppe und der Leiter Herr Klos sagte mir diese Woche man hätte damit bereits 26 % Behinderung. Kann nur widergeben was mir persönlich dazu gesagt wurde.
Liebe Grüße
aus dem Krs. Schwäbisch Hall

Gast
müller

Schlafabnoe behinderung

Hallo traudel
in schwäbisch hall gibts eine selbsthilfegruppe? ich hab seit 4 wochen eine schlafmaske. hatte 320 ausfälle laut schlaflabor und eine sättigung unter 70. ich wäre dankbar für tipps mit der schlafmaske
vielen dank

Gast
Thomas

Behinderung

Ich kann sagen ja es ist eine Behinderung. Schaue mal auf die Seiten von Familie und Soziales da findest Du eine Katalog für Behinderungen. Schlafapnoe mit Terapie gibt 30% Behindertenstatus und eine nicht behandelbare Schlafapnoe gibt einen Behindertenstatus von 50%. Schlafapnoe kann man aber bis zu einem gewissen Punkt selbst recht gut kontrolieren wenn die Symphtome nicht zu stark sind. Ausdauersport, Gewichtreduzierung, Atemübungen, nicht Rauchen, gute Belüftung der Schlafräume, Prüfung auf Allergien und möglichste Entfernung von Stoffen die Allergien oder Allergische Reaktionen auslösen könnten (Hausstaub, Milben usw.), hilft das alles nix dann nix wie ab zum Arzt, aber nicht alles sofort akzeptieren sondern auf genaue Untersuchungen drängen und Rücksprachen mit der Krankenkasse führen und verschiedene Beatmungsgeräte im Schlaflabor ausprobieren.

Viel Erfolg

Gast
Hans

Behinderung

Wenn ich das Gerät über Nacht brauche ,ist da keine Behinderung mehr da.
Ich selber brauche seit 7 Jahre so ein Gerät , mir geht gut .
Von Behinderung kann man nicht sprechen.

Gast
hans

Behinderung

Der Versuch nur einen Schwerbehinderung zu beantragen auf Schlafapnoe ist nicht Erfogreich

Gast
hanses

Schlafapnoe

Die Atemaussetzer hat man nur über Nacht. Deswegen keine Behinderung
Allein auf Schlafapnoe reicht es nicht für ein Schwerbehindertenausweis

Gast
Ü 40

Versorgungsamt

Hallo
ich war heite bei uns auf dem Versorgungsamt
man bekommt einen Behindertenzuschlag
nur das ich seit nach dem Kimdergarten Behinderung habe
die man auf anhieb nicht sieht konnte bei mir eine Prüfung kommen
und weniger herauskommen
die Dame hat mir abgeraten

Mitglied ludelma ist offline - zuletzt online Gestern um 09:51 Uhr
ludelma
  • 202 Beiträge
  • 205 Punkte

Behinderung oder Krankheit Schlafabnoe?

Ja ich besitze die CPAP-Maske und hab eine 20% Behinderung dadurch. Mehr bekommt man aber nicht.

Gast
singer

Behinderungs prozente

Hallo erneute frage ich habe schon wegen rückensachen 30% viele schreiben das man bei therapie schlafabnö also mit maske zwischen 20 und 30% bekommt!!frage werden die dann zusammen gerechnet meine 30 und wegen schlafabnö???????

Mitglied ludelma ist offline - zuletzt online Gestern um 09:51 Uhr
ludelma
  • 202 Beiträge
  • 205 Punkte

Schlafabnoe

Nein wird nicht zusammen gerechnet, hab noch einen Herzschrittmacher mit 30%

Gast
Sabine

Schlafapnoe GdB

Ich habe es schriftlich das es für eine Atemmaske wg Schlafapnoe Prozente gibt.Je nachdem,welche es ist zwischen 10% -20%

Gast
Karsten K.

Man(n) kann und sollte dafür kämpfen

Also...
kurz und schmerlos ich habe u.A. sehr schwere Schlafabnoe, hohe Tagesmüdigkeit, Übergewicht und auch zwischenzeitlich Depressionen da mich meine Situation im laufe der Jahre fertig gemacht hat (öfter einschlafen am Arbeitsplatz).
Letztendlich, auch durch Gespräche mit anderen Patieren in einer psychosomatischen Reha, habe ich den Atrag auf Behinderung gestellt. Ergebnis war, das man mir dann 20% zugestand, dagegen habe ich Einspruch eigelegt, dann wurden mir 30% zugestanden. Da einem diese aber auch nichts nützen und ich doch (meiner Meinung nach) erheblich eingeschränkt bin im Berufsleben sowie in meiner Freizeit, habe ich auch dagegen Einspruch eigelegt. Es wurde sich letztendlich auf 40% geeinigt, mit denen ich zumindest dann eine Gleichstellung wie mit 50% erreicht habe, was zumindest den Kündigungsschutz angeht (nicht aber mehr Urlaugstage oder so). Desweiteren kann man seine Behinderung auch in seiner Steuererklärung angeben, was einem, soweit mit mein Steuerprogramm sagt, einen kleinen Freibetrag oder sowas einräuhmt.
Was ich letztendlich damit sagen will ist, versuchts es, lasst euch nicht abspeisen, mehr wie das sich nichts ändert kann nicht passieren. Das man Einspruch einlegen muss etc. wusste ich auch von den Mitpatienten, da es in der Regel immer so läuft weil nie wirklich das max. Mögliche sofort gegeben/annerkannt wird. Hilfe kann man da sicher auch vom VDK erwarten, muss man halt Mitglied werden, kostet auch auch nicht die Welt. Ich wusste es leider vorher auch nicht, habe aber auch alles alleine durchbekommen, war kein Hexenwerk.

Viele Grüße
Karsten K.

Gast
WOLGANG  KRAUSE

SCHLAFAPNOE /PROZENTE

ALS GAST KANN ICH JEDEM EMPFEHLEN BEIM VERSORGUNGSAMT PROZENTE BEI EINER STARKEN SCHLAFAPNOE ZU BEANTRAGEN! MINDESTENS 30 % IST DIE
REGEL. VIELE LASSEN SICH DURCH EINE ABLEHNUNG EINSCHÜCHTERN! SEIT NICHT DUMM SONDERN BESTEHT AUF EUER RECHT !

Moderator Tom92 ist offline - zuletzt online Heute um 01:04 Uhr
Tom92
  • 8056 Beiträge
  • 9084 Punkte

@ WOLGANG

Bitte keine Beiträge posten, die nur aus Großbuchstaben bestehen.
Das kannst du in den Forenregeln nachlesen:
"1. Grundsätzliches
Verwenden Sie Wörter/Sätze aus reinen GROSSBUCHSTABEN nur in absoluten Ausnahmefällen, da diese Schreibweise von anderen Usern als aggressiv und aufdringlich empfunden wird."

Gast
Yvonne

Hallo

Ich leide unter schlafapnoe,man bekommt mit maske 20%....aber ich leide noch unter Restlees legs syndrom, wie da die berechnung ist weiss ich nicht.

Gast
FRank_mk

GdB

30 von Hundert ist der Standardsatz bei einer Schlafapnoe.. Dies ist eine BEhinderung, allerdings keine Schwerbehinderung. die erst bei einem GdBvon 50 v.H.

Bei weiteren Diagnosen werde die einzelnen GdB NICHT zusammengezählt, also 30 + 30 + 20 = 80 v.H.

sondern geschaut, die das gesamtheit aller Behinderungen den Antragsteller "behindert".. so kann man 5 * 20 GdB haben und als Summe kommt dennoch nur 20 v.H: raus.

Ich habe befristet 50 v.H. -- schwere Apnoe, Rücken, Schmerzzyndrom und mittelgradige Depression.. ohne die, keine Chance auf 50 v.H.

Aber am Besten in einem Verband wie VdK nachhorchen, welche Möglichkeiten man so hat. Achtung, nicht überall gibt es gute Beratung, hier einfach mal im Netz suchen :-)

Gast
Sven

Hallo ihr Lieben,
Interessant zu sehen, dass man mit Schlafapnoe auch einen Behindertenstatus bekommt. Bei mir selbst wurde idiopathische zentrale Schlafapnoe diagnostiziert.
Ich nutze seit Anfang Dezember 2018 das ResMed AirCurve 10 CS-A PaceWave mit der AirFit F20 FullFaceMask.
Allerdings empfinde ich es als anstrengend das Gerät zu benutzen und schlafe meistens lieber ohne, da ich das Gefühl habe, das mich das Gerät erdrückt. Daher habe ich auch die Funktion "Rampe" auf 45min (maximum) eingestellt.
Nun zu dem Antrag (Feststellungsverfahren).
Muss man etwas beachten, um auch möglichst die höchste Prozentzahl zu bekommen?

Herzliche Grüße und Dank
Sven

Antwort schreiben
Neues Thema erstellen

Antwort schreiben

Sie schreiben aktuell nur als Gast. Melden Sie sich an oder werden Sie neues Mitglied der Community: » Jetzt kostenlos registrieren

Neues Thema in der Kategorie Schlafapnoe erstellen

Sie schreiben aktuell nur als Gast. Melden Sie sich an oder werden Sie neues Mitglied der Community: » Jetzt kostenlos registrieren

Weitere Beiträge zum Thema

Ich reiße mir Nachts im Schlaf die Maske runter

Hat da jemand Erfahrungswerte? Seit acht Wochen nun habe ich eine Schafmaske. Nach etwa einer Stunde Schlaf reiße ich mir die Maske im Schlaf ... weiterlesen >

1 Antwort - Letzte Antwort: von Alexander Diaconu

CPAP Gerät stinkt

Seit Monate fängt mein Weinmann.Gerät nach 1-4 Stunden an so überl zu riechen, dass sogar meine Frau im Nebenbett daran mit Beissen in der Nas... weiterlesen >

2 Antworten - Letzte Antwort: von Mesi

Kann man eine Schlafapnoe heilen?

Hallo! ich leide unter einer Schlafapnoe und hatte bisher eine Maske und ein Tens-Gerät mit dem ich den Zungenmuskel stabilisieren sollte. Abe... weiterlesen >

6 Antworten - Letzte Antwort: von Keck

Funktioniert nicht

Hallo, was kann ich tun, wenn mein Gerät nichts bringt? Ich bin genauso müde und kaputt, als wenn ich ohne schlafe. Und dazu jetzt noch der g... weiterlesen >

2 Antworten - Letzte Antwort: von Gibt neues Gerät

Atemmaske gegen nächtl. Atemaussetzer

Liebe Forumsmitglieder, seit ca. 5 Wochen trage ich eine klinisch verordnete Atemmaske. Meine nächtlichen Atemaussetzer waren bis zu drei Min... weiterlesen >

1 Antwort - Letzte Antwort: von M.W.

Bauchschmerzen durch Schlafapnoe??

Hallo, ich habe seit 6 Jahren Schlafapnoe und seit ca.3 Wochen jeden Tag morgens nach dem Aufwachen Schmerzen im Unterbauch. Kann dies durch d... weiterlesen >

10 Antworten - Letzte Antwort: von manfred

Kopfhautentzündung wegen Maskenband der Kopfhaube

Durch das tragen der Maske mit Kopfhaube ist meine Kopfhaut im hinteren Kopfbereich sehr entzündet,also jeder quadratcentimeter.Hautarzt hat a... weiterlesen >

1 Antwort - Letzte Antwort: von Hanna