Was kann passieren, wenn man die Schilddrüsen-Tabletten unregelmässig einnimmt?

Gast
felix83

Hallo! Ich habe eine Schilddrüsen-Unterfunktion und muß das Medikament Thyronajod einnehmen. Leider muß ich zugeben, daß ich manchmal zu lässig mit der Einnahme der Medikamente bin und sie oft sogar vergesse einzunehmen. Kann dadurch etwas passieren? Können sich die Symptomr der Unterfunktion verschlimmern, oder sich sogar gefährliche Knoten bilden? Was meint ihr? Gruß felix83

Mitglied teufelchenwl83 ist offline - zuletzt online am 15.12.14 um 13:17 Uhr
teufelchenwl83
  • 132 Beiträge
  • 188 Punkte

Medikamente sollte man immer regelmässig einnehmen. Auch bei Tabletten die die Schilddrüsenfunktion unterstüzten ist Genauigkeit wichtig.

Knoten können sich immer bilden, gerade dann wenn man unregelmässig und nachlässig mit den Tabletten umgeht.

Antwort schreiben
Neues Thema erstellen

Antwort schreiben

Sie schreiben aktuell nur als Gast. Melden Sie sich an oder werden Sie neues Mitglied der Community: » Jetzt kostenlos registrieren

Neues Thema in der Kategorie Schilddrüsenunterfunktion erstellen

Sie schreiben aktuell nur als Gast. Melden Sie sich an oder werden Sie neues Mitglied der Community: » Jetzt kostenlos registrieren

Weitere Beiträge zum Thema

Was hat die Hypophyse mit der Schilddrüse zu tun?

Halli Hallöchen allerseits. Ich hoffe hier jemanden zu finden, der mir mal so einiges in Bezug auf die Hirnanhangsdrüse erklären kann. Und zwa... weiterlesen >

2 Antworten - Letzte Antwort: von cath10

Bitte um Hilfe Auswertung / Diagnose Unterfunktion

Ein freundliches Hallo an alle die meinen Beitrag lesen. Nach langer Odyssee (2 Fehl-/Totgeburten), Langes Liegen in der endlich volle... weiterlesen >

1 Antwort - Letzte Antwort: von MOtivation

Ist eine Unterfunktion der Grund für mein Leiden?

Hallo. Seit letztem Winter habe ich zugenommen. Das aber unaufhaltsam. Mittlerweile sind es schon über 10 Kilo und ich kann nicht behaupten, d... weiterlesen >

3 Antworten - Letzte Antwort: von guiaizhu

Schilddrüsenunterfunktion - Henning Jodetten 200

Entsteht bei Jodmangel, nun soll ich Henning Jodetten nehmen! Hat die schon mal jemand genommen? Kann ich es mit der Verwendung von Jodsalz au... weiterlesen >

9 Antworten - Letzte Antwort: von Freundlicher Besucher

Blut spenden trotz Schilddrüsenunterfunktion?

Ich gehe seit Jahre regelmäßig Blutspenden. Jetzt aber, wurde bei mir festgestellt, das ich eine Unterfunktion der Schilddrüse habe und ich so... weiterlesen >

1 Antwort - Letzte Antwort: von Gerald

Schilddrüsenunterfunktion und Kalter Knoten

Hallo im Oktober wurde bei mir ein kalter Knoten gefunden und eine Schilddrüsenunterfunktion bei einem TSH von 5,0 festgestellt. Dann h... weiterlesen >

2 Antworten - Letzte Antwort: von poison2012

Bei OP verletzt

Hallo! Bin Neuling, sorry! 60 Jahre alt! Man hat mir vermutlich bei einer HWS OP 2009 ein Stück der Schilddrüse mit entfernt, die vor d... weiterlesen >

1 Antwort - Letzte Antwort: von Martha14

Hashimoto

Ich habe Morbus Basedow und Hashimoto Thyreoiditis seit den 05.06.09 und meine werte sinnt ft3 3.4 ft4 13.0 tsh 2.82 und ich fühle mich ... weiterlesen >

1 Antwort - Letzte Antwort: von Piper