Gibt es Heilung für junge Menschen, die an Parkinson erkranken?

Mitglied marimayabaygirl ist offline - zuletzt online am 14.11.15 um 12:11 Uhr
marimayabaygirl
  • 82 Beiträge
  • 116 Punkte

In unserer Nachbarschaft gibt es einen jungen Mann, der mit seinen 26 Jahren schon Parkinson hat.
Ich wusste nicht, dass man diese Krankheit auch schon in so jungen Jahren bekommen kann.
Mein Frage: Kann Parkinson, bei Menschen,die noch nicht einmal 30 sind, geheilt werden?

Gast
maya

Krank mit 26

Ja,leider! Mein Sohn ist aktuell 23 Jahre alt und seit ca. 3 Jahren an Parkinson erkrankt. Der Verlauf ist mit dem eines älteren Menschen natürlich nicht zu vergleichen.
Viele Grüße

Mitglied Dr-F-Silberbauer ist offline - zuletzt online am 11.03.16 um 11:55 Uhr
Dr-F-Silberbauer
  • 8 Beiträge
  • 13 Punkte

Zusätzlich alternative Therapie dringend empfohlen!

Ich behandelte als Arzt auch Patienten mit M. Parkinson mit erstaunlichen Erfolgen, und zwar u.a. mit Vit. D3 und Vit. B-Komplex. Das kann man nachlesen (wichtig!)auf meiner Home- Page www.silberbauer.or.at
Die vom Neurologen verordneten Medikamente sollten aber, solange es erforderlich ist, weitergenommen werden.
Vit D3 wirkt ähnlich dem Kortison, hat aber in den angegeben Dosierungen nicht dessen Nachteile, wie z.B. Osteoporose. Die Besserungen manchmal bis zur Symptomfreiheit treten innerhalb von einigen Wochen bis Monaten auf, was für die autoimmune Genese spricht.
Wenn die Parkinsonsymptome erst kurze Zeit bestehen, dann kommt es dementsprechend meistens zu einer sehr raschen Besserung bis zur kompletten Remission!

Mitglied Josefin ist offline - zuletzt online am 19.04.16 um 10:51 Uhr
Josefin
  • 9 Beiträge
  • 9 Punkte

Empfehlens - und lesenswert die Artikel von Bianca, die an Parkinson erkrankt war ..... , leider nur in Englisch.
http://www.mettamorphix.com/

Antwort schreiben
Neues Thema erstellen

Antwort schreiben

Sie schreiben aktuell nur als Gast. Melden Sie sich an oder werden Sie neues Mitglied der Community: » Jetzt kostenlos registrieren

Neues Thema in der Kategorie Parkinson erstellen

Sie schreiben aktuell nur als Gast. Melden Sie sich an oder werden Sie neues Mitglied der Community: » Jetzt kostenlos registrieren

Weitere Beiträge zum Thema

Parkinson mit 24 Jahren?

Mein Vater litt 15 Jahre an Morbus Parkinson und ist vor einem Jahr gestorben. Nun hat mein Neffe, der 24 Jahre alt ist, einen ständigen Trem... weiterlesen >

3 Antworten - Letzte Antwort: von Josefin

Was bedeutet "Minussymptomatik" bei Parkinson?

Leider ist mein Vater an Parkinson erkrankt. In diesem Zusammenhang wurde mal von einer Minussymptomatik gesprochen. Was hat das zu bedeuten u... weiterlesen >

2 Antworten - Letzte Antwort: von pilzi

Erfahrungen mit der Implantat-Akupunktur?

Kann mir jemand Erfahrungen über die Implantat-Akupunktur basierend auf der Ohrakupunktur mitteilen? Habe 7 Jahre schon Parkinson. weiterlesen >

2 Antworten - Letzte Antwort: von gisi

Müde und antriebslos beim Parkinson-Syndrom

Seit eineinhalb Jahren wissen wir, daß mein Mann (77 J.) ein ausgeprägtes Parkinson-Syndrom hat. Ja, er ist sehr langsam, geht morgens und abe... weiterlesen >

1 Antwort - Letzte Antwort: von harass

Wer kennt das Medikament Cabaseril gegen Parkinson ?

Mein Großvater hat Parkinson und soll jetzt das Medikament Cabaseril einnehmen? Wer kennt dieses Medikament und kann sagen, ob es ok ist, oder... weiterlesen >

1 Antwort - Letzte Antwort: von NEU09

Hora-Training bei Parkinson

Hallo! Ich habe eine Frage zu dem Hora-Training bei Parkinson. Sport ist ja immer eine gute Methode, aber bringt es auch etwas bei Parkinson? ... weiterlesen >

3 Antworten - Letzte Antwort: von Mikel