Osteoporose News

Osteoporose kann jeden treffen

In Österreich leiden über 740.000 Menschen an Osteoporose. Davon wissen nur 20%, dass sie an dieser Krankheit leiden - den restlichen Menschen ist es gar nicht bewusst, da Untersuchungen in diesem Bereich werden kaum durchgeführt werden. Dabei wäre es hilfreich, denn es gibt jede Menge Medikamente, welche die Stabilität der Knochen verbessern.

Eine Knochendichtemessung ist schmerzfrei und dauert nicht wirklich lange. Bei dieser Messung wird kontrolliert, wie hoch die Osteoporose Gefahr wirklich ist. Dies lässt sich anhand der Knochendichte erkennen. Frauen und Männer ab 65 sollten regelmäßig zur Vorsorgeuntersuchung gehen. Viele Krankenversicherungen übernehmen die Kosten dafür.

Osteoporose wird dann zum Problem, wenn es zu einem Knochenbruch kommt. Viele können sich danach kaum bewegen und werden pflegebedürftig. Das Frakturrisiko ist mit Osteoporose einfach viel höher. In Österreich gab es pro Jahr in etwa 16.000 Oberschenkelhalsbrüche. Die meisten Erkrankungen werden vererbt. Aber auch Umwelteinflüsse, hormonelle Veränderungen und Vitaminmangel können dazu führen. Eine reichhaltige Kalziumzufuhr kann das Risiko um einiges verringern. Die Vorsorgeuntersuchung macht wirklich Sinn, weil man das Problem mit Medikamenten gut in Griff bekommt.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Dann teilen und bewerten Sie ihn bitte:


LESERMEINUNGEN (0)

Hier ist Platz für Ihre Meinung zu dieser News.

Lesermeinung schreiben

Sie schreiben aktuell nur als Gast. Melden Sie sich an oder werden Sie neues Mitglied der Community!
» Jetzt kostenlos registrieren
Regeln | AGB
Bitte den Code eingeben:

GRUNDINFORMATIONEN ZUR OSTEOPOROSE

Diagnose, Krankheitsbild und Symptome der Osteoporose

Symptome wie vermehrte Knochenbrüche treten erst einige Zeit nach der Erkrankung auf.

Diagnose, Krankheitsbild und Symptome der Osteoporose

Ursachen und Verlauf der Osteoporose

Gründe können genetisch bedingt sein oder in der Ernährung liegen. Wichtig ist die Früherkennung.

Ursachen und Verlauf der Osteoporose

Behandlung, Therapie und Vorbeugung der Osteoporose

Durch einen gesunden Lebenswandel kann die Knochenkrankheit verhindert werden, therapiert wird mittels Medikamenten und Bewegung.

Behandlung, Therapie und Vorbeugung der Osteoporose
Werbung

MEHR NEWS ZUM THEMA OSTEOPOROSE

WECHSELJAHRE
Frauen sollten sich nach der Menopause untersuchen lassen

Nach den Wechseljahren sollten sich Frauen auf eventuelle Erkrankungen hin untersuchen lassen. Arterienverkalkung und Osteoporose können nämli...

  • 28. November 2011
  • 675 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen

RHEUMA
Bei Rheuma steigt Risiko für Knochenschwund

Wer unter Rheuma leidet, muss aufgrund der Beschwerden wie ständigen Gelenksentzündungen zu Kortisonpräparaten greifen. Dies könne allerdings ...

  • 21. November 2011
  • 730 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen

KALZIUM
Osteoporose: Kalziumzufuhr sollte 700 mg pro Tag nicht überschreiten

Auf dem Ärztekongress Medica 2011, der zur Zeit in Düsseldorf stattfindet, hielt Professor Johannes Pfeilschifter aus Essen einen Vortrag. Er ...

  • 18. November 2011
  • 715 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen

KALZIUM
Grünes Gemüse ist ein guter Kalziumlieferant

Jutta Semler, Osteoporose-Expertin, klärt über einen weit verbreiteten Irrtum hinsichtlich Kalziumlieferanten auf. Immer noch gelten Milch und...

  • 7. November 2011
  • 2418 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen

OSTEOPOROSE
Osteoporose durch Kortikoide - Ärzte versuchen den Knochenschwund aufzuhalten

Bei Osteoporose ist die Balance zwischen dem Aufbau und dem Abbau von Knochensubstanz gestört. Patienten leiden an empfindlichen Knochen, die ...

  • 4. November 2011
  • 764 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen

NEWS ZU VERWANDTEN THEMEN

KRAMPFADERN
Vorbeugen gegen Krampfadern

In Deutschland leiden mehr als die Hälfte der Erwachsenen an Krampfadern, das heißt eine Veränderung der Venen, so dass der Blutfluss nicht me...

  • 10. Oktober 2011
  • 686 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen

ARTHRITIS
Bei Arthritis nicht auf der Couch bleiben

Eine Studie der Northwestern University in Illinois hat gezeigt, dass Patienten mit Arthritis dazu neigen, sich viel zu wenig zu bewegen. Die ...

  • 18. August 2011
  • 784 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen

DARMENTZüNDUNG
Risikofaktor T-Zellen - Die Zellen können nach einer OP den Darm lahm legen

Eine Operation ist nie ohne Risiken. Bei einer OP am und im Darm ist ein immer mögliches Problem die komplette Lähmung des Verdauungsorgans. S...

  • 27. Januar 2011
  • 3345 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen

DIABETES
Nach Rauchstopp kann Insulinbedarf sinken

Laut Diabetiker Ratgeber sollten Diabetiker, die Insulin spritzen und mit dem Rauchen aufgehört haben, ihre Blutwerte neu ermitteln lassen. La...

  • 16. November 2009
  • 916 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen

SCHIZOPHRENIE
EPO hilft Schizophrenie-Patienten

Aus einer Studienveröffentlichung in der Molecular Psychiatry geht hervor, dass das in der Sportszene sehr beliebte Dopingmittel EPO Schizophr...

  • 23. Oktober 2006
  • 3397 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen

Forenbeiträge aus dem Bereich Osteoporose

12.04.14
Offener Beitrag aus dem Bereich Osteoporose - Diskutieren Sie mit!

OSTEOPOROSE
Kann man schon vor Beginn der Wechseljahre mit Vorbeugemaßnahmen gegen Osteoporose beginnen?

Meine Mutter und Oma leiden beide an Osteoporose. Falls möglich, würde ich das gerne vorbeugend vermeiden. Kann ich damit schon vor Begi...

27.03.14
Offener Beitrag aus dem Bereich Osteoporose - Diskutieren Sie mit!

OSTEOPOROSE
Nehme wegen Osteoporose Alendronsäure dura 70 mg - Darf ich mir daher nicht die Haare tönen?

Ich habe eine frage ich nehme ja für meine osteoporose alendronsäure dura 70 mg, habe einige nebenwirkungen, nun wollte ich mir meine haare tö...

23.03.14
Offener Beitrag aus dem Bereich Osteoporose - Diskutieren Sie mit!

OSTEOPOROSE
Osteoporose und kein Testosteron

Guten Tag, vermutlich wird niemand Erfahrungen haben, aber ich frage dennoch. Vielleicht weiß auch jemand einen Ansprechpartner. ...

Offener Beitrag aus dem Bereich Osteoporose - Diskutieren Sie mit!

OSTEOPOROSE
Ich bin erst 31 Jahre, habe aber schon Osteoporose und will aber weiter Fußball spielen!

Geht das, oder werde ich dann noch mehr Knochen brechen? Vielleicht zur Vorgeschichte, ich habe bisher Fußball gespielt und mir jetzt ein Be...

Offener Beitrag aus dem Bereich Osteoporose - Diskutieren Sie mit!

OSTEOPOROSE
Schmerzen durch Osteoporose?

Bei mir ist osteoporose im weitfortgeschrittenem stadium,ich habe sehr große schmerzen, mein orthopaede sagt das käme von der osteoporose, nu...

Stellen Sie eine Frage oder lesen Sie mehr im Osteoporose Forum

Werbung

SPECIALS

Community



Jetzt kostenlos registrieren und Mitglied der Community werden
Werbung
Babybrei: Leckerer Babybrei und gesunde Beikost für ein gesundes Baby.

Babybrei

Leckerer Babybrei und gesunde Beikost für ein gesundes Baby.

Buchempfehlung

Achim Hedtmann und Siegfried Götte

Osteoporose: Osteoporose (Praktische Orthopädie Proceeding 41)

Die Osteoporose ist eine der großen Volkskrankheiten - kaum eine andere Erkrankung der westlichen Gesellschaften...

Osteoporose: Osteoporose (Praktische Orthopädie Proceeding 41)

Folgen Sie uns

Gewinnspiel im Monat April