27.10.11 11:55
Lucian2111
Lucian2111

Beitrag von einem Gast oder ehemaligen Mitglied

Prostata Forum

Ab welchem Alter sollte man regelmäßig die Prostata untersuchen lassen?

Ich bin zwar erst 35 Jahre alt, aber von Prostataerkrankungen habe ich schon im Bekanntenkreis viel gehört. Bei frühzeitiger Erkennung sind die Heilungschancen sehr hoch. Deshalb meine Frage: Ab welchen Alter ist die ein Untersuchung sinnvoll und übernimmt die Kasse die Kosten? Danke für jede Info. Gruß, Lucian

Antworten (1)

01.03.14 12:05
maxi
maxi

Beitrag von einem Gast oder ehemaligen Mitglied

Ab 45 reicht aus zahlt auch die Kasse, wenn familiär vorbelastet schon ab 40


Auf diesen Beitrag antworten Neuen Beitrag schreiben

Antwort schreiben

Sie schreiben aktuell nur als Gast. Melden Sie sich an oder werden Sie neues Mitglied der Community!
» Jetzt kostenlos registrieren
Regeln | AGB
Bitte den Code eingeben:

Neuen Beitrag zum Thema Prostata schreiben

Sie schreiben aktuell nur als Gast. Melden Sie sich an oder werden Sie neues Mitglied der Community!
» Jetzt kostenlos registrieren
Regeln | AGB
Bitte den Code eingeben:
Werbung

Forenbeiträge aus dem Bereich Prostata

01.03.14
Offener Beitrag aus dem Bereich Prostata - Diskutieren Sie mit!

PROSTATA
Welche Symptome lassen auf eine Prostata-Erkrankung schließen?

Ich bin 39 Jahre und im Bekanntenkreis schein Prostata-Erkrankung ein wichtiges Thema zu sein. Da ich auch kein regelmäßiger Arztgänger bin un...

12.07.12
Offener Beitrag aus dem Bereich Prostata - Diskutieren Sie mit!

PROSTATA
Prostatavergrößerung durch regelmäßige Testosteronspritze?

Mein Bruder (26 Jahre) hat sich vor einem halben Jahr dem Kraftsport zugewandt und will seine Muskelmasse enorm vergrößern. Dazu spritzt er si...

31.03.12
Offener Beitrag aus dem Bereich Prostata - Diskutieren Sie mit!

PROSTATA
Prostata verhärtet mit 23

Halo erst mall ich habe mal eine tantrische Massage aus brodiert und die frau die das gemacht hat, hat gesagt das die Prostata sich nicht nor...

04.02.12
Offener Beitrag aus dem Bereich Prostata - Diskutieren Sie mit!

PROSTATA
Ist eine Verdreifachung des PSA-Wertes nach der Prostataentfernung bedenklich?

Vor einigen Jahren wurde meine Prostata entfernt. Bei der Routineuntersuchung wurde letzte Woche eine Verdreifachung des PSA-Wertes im Verglei...

29.10.11
Offener Beitrag aus dem Bereich Prostata - Diskutieren Sie mit!

PROSTATA
TUR-P

Bin 53 jahre alt und hatte vor genau einem jahr ein Tur-p operation. Es war erstaundlich wie ich danach wieder einwandfrei urinieren konnte. L...

MEHR PROSTATA

Werbung
Werbung

Community



Jetzt kostenlos registrieren und Mitglied der Community werden
Kindersicherungen: Achtung! Der Haushalt birgt viele Gefahren für kleine Entdecker.

Kindersicherungen

Achtung! Der Haushalt birgt viele Gefahren für kleine Entdecker.

Folgen Sie uns

Gewinnspiel im Monat April