Forum zum Thema Arm

Fragen, Antworten, Diskussionen und Hilfe

Hier können Sie herumstöbern, aktiv an Diskussionen teilnehmen, Fragen beantworten oder selber einen neuen Beitrag zum Thema Arm verfassen. Wenn Sie zum ersten Mal bei uns sind, werfen Sie vorab bitte einen Blick in unsere Forenregeln.

Beantwortete Fragen (1)

Wieso ist mein rechter Arm dicker als der linke?

Hallo zusammen! Eben unter der Dusche ist mir aufgefallen, dass mein rechter Arm irgendwie dicker zu sein scheint als der linke. Jetzt ... weiterlesen >

3 Antworten - Letzte Antwort: von sondeel

Unzureichend beantwortete Fragen (8)

Mitglied einfachso ist offline - zuletzt online am 13.12.15 um 15:22 Uhr
einfachso
  • 64 Beiträge
  • 84 Punkte

Schleimbeutelentzündung durch häufiges Aufstützen mit den Ellenbogen auf einem Schreibtisch?

Mein Arbeitskollege hat eine schmerzhafte Schleimbeutelentzündung an den Ellenbogen.
Er macht aber kein Sport und kann sich das nicht erklären.
Soviel ich aber weiß, kann so eine Entzündung durch vermehrten Druck entstehen und da mein Kollege sehr oft mit aufgestützten Ellenbogen am Schreibtisch sitzt, könnte das doch der Grund sein, oder?

Feuerteufel
Gast
Feuerteufel
Gerötete und entzündete Ellbogen

Durch einseitige Belastung, entweder durch Sport oder durch das Aufstützen kann es an den Ellbogen zu einer Entzündung kommen. Das sollte unbedingt behandelt werden, da es sonst zu chronischen Schmerzen am Ellbogen kommen kann.

teranova06
Gast
teranova06

Wieso schläft im Liegen ständig mein Arm ein?

Hallo ihr!

In den letzten Wochen ist es immer mal wieder vorgekommen, dass im Liegen einer meiner Arme eingeschlafen ist. Bewegung bringt da dann gar nichts gegen. Erst wenn ich aufstehe fängt der Arm langsam wieder an zu kribbeln. Was kann das bedeuten? Habe ich vielleicht eine schlechte Durchblutung? Worauf kann so ein häufiges Einschlafen bestimmter Gliedmaßen hindeuten?

Mitglied teufelchenwl83 ist offline - zuletzt online am 09.03.16 um 13:56 Uhr
teufelchenwl83
  • 149 Beiträge
  • 205 Punkte
Arm schläft in Liegeposition ein

Das kann diverse Ursachen haben. Die einfachste wäre, dass du beim Liegen einen Nerv im Arm einklemmst. Dann würde ich einfach mal eine andere Liegeposition einnehmen. Wenn das nicht hilft, könnte es das Karpaltunnel-Syndrom sein (da hilft ggf. eine Handschiene) oder Probleme mit der Halswirbelsäule sein (irgendein Nerv eingeklemmt durchs Liegen). Da kann dir dann nur der Doc weiterhelfen.

Ralf
Gast
Ralf

Hilfe, ich kann meinen Arm nicht mehr bewegen

Es ist nichts passiert, aber trotzdem kann ich meinen linken Arm nicht mehr bewegen, er ist einfach taub, wie abgeschnürt.
Wenn das bis morgen nicht weg geht, wollte ich zum Arzt. Was denkt Ihr, ist das übertrieben oder würdet Ihr mir auch dazu raten?

Gruß, Ralf

Mitglied Rainbow14 ist offline - zuletzt online am 20.05.14 um 17:38 Uhr
Rainbow14
  • 3168 Beiträge
  • 3180 Punkte
...

Wenn so etwas ohne Grund/Ursache auftritt würde ich sofort zu einem Arzt gehen!

Mitglied schokoriegel ist offline - zuletzt online am 22.10.15 um 17:11 Uhr
schokoriegel
  • 48 Beiträge
  • 48 Punkte
...

Stimme rainbow zu ...geh lieber zum arzt ...dann bist du abgesichert und weißt wieso es so ist

Mitglied freexis ist offline - zuletzt online am 02.01.16 um 22:10 Uhr
freexis
  • 48 Beiträge
  • 66 Punkte
Gleich zum Arzt gehen

Wenn man seinen Arm auf einmal nicht mehr bewegen kann und auch keine Empfindungen mehr darin hat, sollte man ganz bestimmt nicht bis zum nächsten Tag warten, sondern sofort zum Arzt gehen.

Mitglied pilzi ist offline - zuletzt online am 22.12.15 um 21:53 Uhr
pilzi
  • 106 Beiträge
  • 122 Punkte
Schlaganfall?

Das hört sich aber ganz übel an. Ich habe sofort an einen Schlaganfall gedacht.....

patient11
Gast
patient11
Notfall

In so einem Fall würde ich sogar den Notarzt rufen. Wenn diese Taubheit wirklich auf einen Schlaganfall zurückzuführen ist, kann es um jede Minute gehen.

letzfetz
Gast
letzfetz

Ich hab eine Narbe von einer Impfung im Oberarm

Ich habe seitdem ich klein bin eine Narbe im Oberarm, diese kommt, wie meine Eltern mir erzählt haben, von einer Impfung. Ich frage mich aber, was in dieser Impfung drin war, dass sie so das Gewebe von innen zerstört hat. Ich hab diese Art von Narbe dann auch bei vielen gesehen die aus dem Osten kommen. Waren die Impfmittel damals so aggressiv?

Dr.med.Bernhard F.
Gast
Dr.med.Bernhard F.
Impfnarbe

Es hat eine Impfung gegeben, die an den Oberarmen Narben hinterlassen hat, es ist die Pockenimpfung.

Pocken hinterlassen Pockennarben.

Seien Sie stolz auf Ihre Narbe, denn Sie sind einer von denen, die dazu beigetragen haben, daß die Pocken ausgerottet wurden.

Alles Gute

Tiffie
Gast
Tiffie

Haben Männer längere Arme als Frauen?

Mein Freund und ich haben festgestellt, dass wir beide trotz gleicher Körpergröße unterschiedliche Armlängen haben, ist das normal? Bzw. haben Männer längere Arme als Frauen?

MissManny
Gast
MissManny

Jeder Körper hat eine eigene Anatomie.
Generell kann ich mir aber schon vorstellen, dass Männer wahrscheinlich längere Arme als Frauen haben.

Mitglied mini_06 ist offline - zuletzt online am 28.02.16 um 11:30 Uhr
mini_06
  • 96 Beiträge
  • 134 Punkte
Arm- und Beinlängen bei Männern und Frauen

Wie lang die Arme sind ist individuelle, sowohl bei Männern als auch bei Frauen. Das hat nichts mit dem GEschlecht zu tun.

Mitglied 61336621 ist offline - zuletzt online am 15.02.16 um 18:52 Uhr
61336621
  • 52 Beiträge
  • 82 Punkte

Männer haben in der Regel kräftigere Extremitäten, aber nicht unbedingt längerer, gemessen an der Körpergröße im verlgeich zu Frauen.

Mitglied Coolyyy ist offline - zuletzt online am 17.11.15 um 08:35 Uhr
Coolyyy
  • 44 Beiträge
  • 64 Punkte

Warum bestimmen Ärzte den Knöchel-Arm-Index?

Hallo! Aus welchem Grund bestimmen Ärzte den Knöchel-Arm-Index?
Was können sie daraus erkennen?
Wer kennt sich mit diesem Thema aus und könnte mir eine Antwort darauf geben?
Wäre sehr nett...danke!

Pippen
Gast
Pippen
Durchblutungsstörungen

Die Ärzte können durch den Knöchel-Arm-Index erkennen, ob man unter Durchblutungsstörungen leidet. Sie messen dabei den Blutdruck am Unterschenkel und Oberarm und bilden aus den Werten den Quotienten (je kleiner der ist, desto größer das Ausmaß der Durchblutungsstörung).

Mitglied emo-kuss-stella ist offline - zuletzt online am 03.10.15 um 21:14 Uhr
emo-kuss-stella
  • 19 Beiträge
  • 27 Punkte
Knöchel-Arm-Index

Der Knöchel-Arm-Index dient zur Abschätzung des kardiovaskulären Risikos und zur Verlaufsbeurteilung einer artiellen Verschlusskrankheit. Thrombosenbildungen können mit Hilfe des Knöchel-Arm-Index schneller erkannt werden.

janet81
Gast
janet81

Rechts und Linkshänder, warum?

Hallo, ich bin eigendlich Rechtshänder. Das heisst,ich kann nur mit rechts schreiben.Es gibt aber Dinge ,die ich nur mit links machen kann.Zum Beispiel Fenster putzen.Meine Tochter macht alles nur mit der linken Hand.Woran liegt das?

Moderatorin MissMarieIsCurious ist offline - zuletzt online am 17.07.14 um 22:17 Uhr
MissMarieIsCurious
  • 9257 Beiträge
  • 9264 Punkte
@janet

Die entwicklung welche Hand die dominante wird wird mit der Dominanz der gegenseitigen Gehirnhälfte erklärt. z.B. linke Gehirnhälfte aktiver -> Rechtshänder und umgekehrt. Genau erklärt wird das in Wikipedia und vielen anderen Seiten im Netz.

stef5006
Gast
stef5006

Was können Ursachen für Schmerzen im Arm sein?

Hallo alle miteinander,ich habe ein problem, bei dem ich hoffe, dass ihr mir vielleicht Rat geben könnt. Und zwar habe ich schon seit mehreren Wochen immer wieder Schmerzen im ARm. Nicht dauerhaft, es ist immer schubweise, tut dann über mehrere Minuten oder auch mal Stunden weh und ist dann wieder wie verschwunden. Das ist so ein brennendes, pochendes Gefühl und ich kann es mir nicht erklären. Ich war noch nicht beim Arzt, eben weil es nur ab und zu weh tut. Habt ihr eine Idee, was das sein könnte?

Moderatorin MissMarieIsCurious ist offline - zuletzt online am 17.07.14 um 22:17 Uhr
MissMarieIsCurious
  • 9257 Beiträge
  • 9264 Punkte
@Stef5006

Das kann viele Ursachen haben, ein Nervenleiden, Muskeln, Sehnen, Gelenke sogar Herzbeschwerden. Wir können hier keine Ferndiagnosen stellen. Beantworten kann dir das nur ein Arzt. Also hier nicht lange rumtexten sondern ab zum Onkel Doktor.

Unbeantwortete Fragen (5)

Tatort
Gast
Tatort

Armmuskeln durch Spielzeug?

Es gibt ja dieses Spielzeug, was in drinnen eine Art Kugel hat und was man durch Bewegung (kreisförmige) aus dem Handgelenk in Schwung bringt. Ich weiß leider nichtmehr wie das Ding heißt bin aber sicher jeder kennt das. Das fängt dann an leicht zu vibrieren und schwingt sehr heftig, so dass es extrem schwer ist das Ding mit einer Hand festzuhalten. Wollte nur mal wissen ob das wikrlich effektiv Muskeln in Arm aufbauen kann, da ich noch so eine Kugel rumliegen habe.

grüße
Tatort

Rafael82
Gast
Rafael82

Den Arm trainieren mit Gyroball

Hi, um meine Armmuskulatur zu trainieren und Verspannungen vorzubeugen, ohne dafür jeden Tag ins Fitnesscenter zu müssen, hab ich an die Anschaffung eines Gyroballs/Gyrotwisters gedacht.
Ich hab allerdings noch nie so ein Gerät verwendet, deshalb bin ich mir unsicher ob das auch funktioniert - sind die beschriebenen Kräfte von 15kg realistisch? Sind solche Dinger überhaupt effektiv und wie bedient man sie eigentlich?

Wär sehr nett wenn ihr mir ein paar Tips geben könntet, grüsse rafael.

Krumcho
Gast
Krumcho

Müssen Armmuskeln extra trainiert werden?

Gegen meine Rückenschmerzen mache ich regelmäßig Training, um meine Muskulatur zu stärken. Hauptsächlich wird dabei Rücken, Bauch und Rumpf trainiert. Ich möchte allerdings keine kümmerlichen Ärmchen zu einem breiten Rücken.

Sollte ich deshalb meine Arme zusätzlich trainieren, oder werden die Arme beim anderen Training schon genug mit beansprucht?

Welcher Trainings- und Anatomie-Experte kann mir antworten?

Zauberfee
Gast
Zauberfee

Wie funktioniert der Muskelaufbau im Arm?

Seit ungefähr 4 monaten mach ich zuhause hantelübungen. Aber erst jetzt hab ich mich gefragt : Wie funktioniert der Muskelaufbau eigentlich? Ich hab gehört das irgendwie die verklebten Muskeln aufreißen und dann sich wieder stärker verkleben, oder das da irgendwas mit einer milchsäure wäre. Bin mir aber nicht ganz sicher, danke schonmal für die antworten

zeischater
Gast
zeischater

Ein paar fragen zum Arm - warum kann ich ihn nicht ganz strecken?

Ich hab mal an meinem arm gesehn, das wenn ich ihn ausstrecke und versuche weiter zu strecken, geht das nicht. Bei einem kollegen geht das viel mehr. Ich denke ich bin an dem armen einfach ungelenkig oder? und warum fühlt man eigentlich nicht soviele schmerzen am ellebogen? Kann es sein das da nicht so viele Nervenzellen vorhanden sind?

Neues Thema in der Kategorie Arm erstellen

Sie schreiben aktuell nur als Gast. Melden Sie sich an oder werden Sie neues Mitglied der Community: » Jetzt kostenlos registrieren.