Nur drei Zentimeter groß - winzige Chamäleon-Art gefunden

  • ,
  • von Paradisi-Redaktion

Sie sind so klein wie ein Daumennagel, inklusive Schwanz messen sie weniger als drei Zentimeter: die neuentdeckte Chamäleon-Art "Brookesia micra". Erst jetzt wurde sie entdeckt, weil nicht nur sie selbst klein sind - auch das Gebiet, auf dem sie leben. Sie sind nämlich nur auf fünf Hektar auf Madagaskar, nirgendwo sonst, zu finden.

Die "Brookesia micra" ist eine der weltkleinsten Reptilienarten. Allerdings sind sie optisch - abgesehen von ihrer geringen Größe - etwas unspektakulärer als ihre großen Brüder, denn sie sind grün-braun und ohne Farbwechsel.

War der Artikel hilfreich?

Fehler im Text gefunden?

Bitte sagen Sie uns, warum der Artikel nicht hilfreich war:

Um die Qualität unserer Texte zu verbessern, wären wir Ihnen dankbar, wenn Sie uns den/die konkreten Fehler benennen könnten:

Zu dieser News

  • 115 Bewertungen
  • 640 Lesungen
  • Kurz-URL zum Kopieren:http://paradisi.de/?n=58922

Einsortiert in die Kategorien:

Autor:

Paradisi-Redaktion - News vom

Weitere News zum Thema