Dienstag 30.09.2014 19:53

Tiere News

Orang-Utan verspeist kleines Äffchen

Auch Orang-Utans essen manchmal Fleisch. Die Menschenaffen bevorzugen Früchte, Blätter, junge Triebe und Rinde. Doch von Zeit zu Zeit verspeisen sie auch Insekten, Vogeleier und kleine Wirbeltiere und gelegentlich auch einen Plumplori.

Plumploris sind kleine Primaten, die höchstens 38 Zentimeter groß werden. Sie leben in Südostasien und zählen zu den wenigen giftigen Säugetieren. Nun beobachteten Forscher erstmals, wie ein Orang-Utan-Weibchen einen Plumplori vom Baum schüttelte und ihn anschließend mit einem Biss in den Kopf tötete.

Danach schleppte der Affe seine Beute auf einen Baum und verteilte das Fleisch an seinen Nachwuchs. Die Jagdstrategie benutzte der Orang-Utan wegen des Gifts, das der Plumplori produziert. Daher betäubte er sein Opfer durch das Schütteln vom Baum.

Bisher waren lediglich Schimpansen als Jäger von kleinen Affen bekannt. Nun sucht die Fachwelt nach einer Erklärung für das Verhalten des Orang-Utan-Weibchens. Tierforscher vermuten, dass das Fleisch als Ersatz für fehlende Pflanzennahrung diente.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Dann teilen und bewerten Sie ihn bitte:


MEHR NEWS ZUM THEMA TIERE

Forscher entdecken auf Borneo verschollene Affen-Art

Seit einigen Jahren galten die auf Borneo lebende Affenart der Grauhaarigen Hose-Languren als verschollen, beziehungsweise sogar ausgestorben....

  • 24. Januar 2012
  • 524 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen

Aye-Aye mit heißem Mittelfinger

Fingertiere, auch Aye-Ayes genannt, sind eine Primatenart aus der Gruppe der Lemuren. Sie leben auf Madagaskar und sind nachtaktive Allesfress...

  • 24. Januar 2012
  • 786 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen

Walfische sollen besser geschützt werden

Den kommerziellen Fang von Großwalen sollte ein Beschluss der Internationalen Walfang-Kommission (IWC) aus dem Jahre 1986 verhindern. Dennoch ...

  • 24. Januar 2012
  • 441 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen

Große Freude in Wuppertal: Eisbär Knuts Halbgeschwisterchen ist da

Noch weiß man nicht, ob das kleine Eisbärchen ein Junge oder Mädchen ist. Dennoch hat er bereits einen Namen: Anori heißt der Nachwuchs im Wup...

  • 24. Januar 2012
  • 744 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen

Tierisches Mitgefühl - Wie ähnlich uns die Vierbeiner sind

Dass Tiere Freude und Leid empfinden, würde wohl niemand abstreiten. Dass sie uns aber selbst in unseren scheinbar menschlichsten Emotionen äh...

  • 23. Januar 2012
  • 458 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen
Werbung

LESERMEINUNGEN (0)

Hier ist Platz für Ihre Meinung zu dieser News.

Lesermeinung schreiben

Sie schreiben aktuell nur als Gast. Melden Sie sich an oder werden Sie neues Mitglied der Community!
» Jetzt kostenlos registrieren
Regeln | AGB
Bitte den Code eingeben:

MEHR TIERE

Werbung

Community



Jetzt kostenlos registrieren und Mitglied der Community werden
Werbung
Kinder und Erziehung: Wie Eltern ihrem Kind wichtige Werte vermitteln und es liebevoll erziehen.

Kinder und Erziehung

Wie Eltern ihrem Kind wichtige Werte vermitteln und es liebevoll erziehen.

Folgen Sie uns

Gewinnspiel im Monat September