Warum werden immer noch Missionare ausgeschickt?

Gast
Lila

Ich versteh nicht das die Katholische Kirche heute immer noch Missionare ausschickt. kann man die Menschen nicht mal in ruhe lassen anstatt sie immer bekehren zu wollen? Überdenkt endlich mal eure eigenen Positionen die ihr durch die Jahrhunderte mitschleppt.

Mitglied Nordrheiner ist offline - zuletzt online am 22.11.15 um 19:29 Uhr
Nordrheiner
  • 19 Beiträge
  • 25 Punkte

Ist christliche Missionierung überflüssig?

Als Christ bin ich mit meinem Glauben glücklich. Im Gespräch mit Andersgläubigen oder Atheisten geht es um Austausch lebenswichtiger Grundlagen. Es geht um Fragen, wie z.B. gibt es Gott, was will Gott, Sinn des Lebens, Bedeutung von Jesus Christus. Die Weitergabe von Informationen, die sich auf die Bibel bzw. meinen Glauben stützen, ist Missionierung. Es geht ganz sicher nicht um Rechthaberei. Wer es hören möchte - gut. Wenn es jemand nicht hören möchte, ist seine Haltung zu respektieren. Das verstehe ich unter Missionierung.
Diese geschieht im übrigen auch durch Taten z.B. im Bereich sozialer Hilfen. Auch dann passiert es durchaus, dass mich Menschen nach meinem Hintergrund fragen.
Missionierung bedeutet sinnvolle sowie zielgerichtete Kommunikation durch Wort und Tat. Jeder Mensch sollte die Chance haben, möglichst alles Wichtige über Gott und Jesus Christus zu erfahren. Warum? Damit sich jeder Mensch entscheiden kann, wo er die Ewigkeit verbringen will.
Übrigens - man kann keinen Menschen bekehren. Dass muss jeder Mensch für sich entscheiden. Missionierung, wie im Mittelalter (mit dem Schwert), geht ganz sicher an Zweck und Sinn einer christlichen Mission vorbei. Sicherlich ging es damals mehr um politische Macht und andere weltliche Ziele, aber sicher nicht um Jesus Christus, auch wenn das der angebliche Inhalt der Mission gewesen sein soll.

Gast
Siegfried

Missionare

Hallo....
Das Missionare zur Verkündigung des Christlichen Evangeliums ausgesandt werden ist Teil des Glaubens, den Jesus hat gesagt:" geht hin in alle Welt und verkündigt das Evangelium..." Alle Christlichen Gemeinschaften tun dies auf Ihre Weise, und wenn es nur eine Website ist.
servus siggi80

Antwort schreiben
Neues Thema erstellen

Antwort schreiben

Sie schreiben aktuell nur als Gast. Melden Sie sich an oder werden Sie neues Mitglied der Community: » Jetzt kostenlos registrieren

Neues Thema in der Kategorie Religion erstellen

Sie schreiben aktuell nur als Gast. Melden Sie sich an oder werden Sie neues Mitglied der Community: » Jetzt kostenlos registrieren

Weitere Beiträge zum Thema

Darf man heilige Schriften hinterfragen?

Man hoert immer wieder, dass heilige Schriften aus Gott heraus entstanden sind. Man sagt "Wort Gottes". Tatsache ist aber auch, dass die Schri... weiterlesen >

3 Antworten - Letzte Antwort: von Nurmalso

Ist der Papst unfehlbar?

Ist die im 1. Vatikanischen Konzil proklamierte Unfehlbarkeit des Papstes, was die Glaubenslehre betrifft, nicht auch ein Armutszeugnis? Ist ... weiterlesen >

7 Antworten - Letzte Antwort: von emporda

Stammesreligion

In Zeiten von Kriegen und Armut werden Menschen oft wieder religiös, aber auch heute, wo viele in eine aussichtslose Zukunft schauen, wenden ... weiterlesen >

1 Antwort - Letzte Antwort: von Teutated

Wer ist Gott?

Ist Gott nicht der ein und der selbe, ob Allah, ob Juden- oder Christengott? Warum diese nicht enden wollenden, zum Teil heftigen Auseinander... weiterlesen >

71 Antworten - Letzte Antwort: von Steffen

Müssen wir Gott fürchten?

Fakt ist, dass uns eine Macht erschaffen hat die uns unendlich ueberlegen ist. Dieselbe Macht laesst aber auch viel Not, Leid und Elend zu. I... weiterlesen >

3 Antworten - Letzte Antwort: von Siegfried

Gibt es Jashinismus wirklich?

Hi hi , Ich hab die Frage gibt es den jashinismus wirklich und wenn ja labern die da nur mist oder nicht . Danke weiterlesen >

6 Antworten - Letzte Antwort: von Ayumu

Angst vor Sekten

Ich frage mich immer wie es den Sekten gelingen kann neue Mitglieder zu gewinnen! Ist das so geschultes Personal das die Leute so sehr manipul... weiterlesen >

3 Antworten - Letzte Antwort: von viktorel

Ist nach dem Tod wirklich alles aus?

Es gibt Menschen die selbstsicher behaupten, dass nach dem irdischen Tod Schluss ist, nichts mehr ist. Woher holen sie diese Gewissheit, und ... weiterlesen >

11 Antworten - Letzte Antwort: von Nordrheiner

Gott gibt uns die Taube auf dem Dach

Nur den Spatz  in  der Hand???Nein,Jesus gibt uns die Taube auf dem Dach , weil :Trachte nach dem  Reich  Gottes und alles fällt Dir zu -Matt.... weiterlesen >

4 Antworten - Letzte Antwort: von Thomasius