Ueberflieger
Ueberflieger
  • Gast oder ehemaliges Mitglied

Bei Mini-job keine Rente

Mini Jobs sind grade für Studenten sehr Praktisch. Auch für Arbeitslose die keinen anspruch auf Arbeitslosengeld II haben ist ein eine kleine Hilfe um sich etwas dazu zu verdienen. Jedoch bekommt man für die Zeit die man bei einem Mini-job Arbeitet keine Rente, findet ihr das fair? Sollten nicht grade Studenten für ihre Nebenjobs Rente bekommen, da sie in ihrer Studienzeit eh nur belastungen erfahren??? Sven

Antwort schreiben

Antworten (1)

Wolke10
  • offline
  • Zuletzt online:

Natürlich ist das unfair! Aber so ist das halt...Wenn man für diese zeit auch Rente bekommen will, muss man selbst ca 20 Euro im Monat einzahlen und es dme Arbeitgeber mitteilen.

Antwort schreiben
Neues Thema erstellen

Antwort schreiben

Sie schreiben aktuell nur als Gast. Melden Sie sich an oder werden Sie neues Mitglied der Community: » Jetzt kostenlos registrieren

Neues Thema in der Kategorie Rente & Pension erstellen

Sie schreiben aktuell nur als Gast. Melden Sie sich an oder werden Sie neues Mitglied der Community: » Jetzt kostenlos registrieren