daniela29
daniela29
  • Gast oder ehemaliges Mitglied

Behindertenheime genauso schlecht wie Altersheime?

Ich habe eine Freundin, die ein Kind mit Behinderung hat. Sie hatte nie vor, es in ein Heim zu geben, weil es ja ihr Kind ist, ob behindert oder nicht. Sie ist aber mittlerweile richtig überfordert mit allem und es ist für beide nicht gut. Deshalb wollte ich mich hier mal informieren, ob einer was zu Behindertenheimen sagen kann. Sind die genauso schlecht, wie die Altersheime in Deutschland?

Antwort schreiben

Antworten (1)

Manfred - alleinerziehend
Manfred - alleinerziehend
  • Gast oder ehemaliges Mitglied

Qualität

Das ist exakt SO !Außen hui , innen pfui.
Am besten fährt man , wenn man darauf achtet , wie einem die Menschen ,
die Mitarbeiter , aber auch die Behinderten vor Ort begegnen .
Wenn Kind im Heim , ruhig auch mal unangemeldet vorbeischauen !!!
Gibts dann Probleme - raus mit dem Kind , falls nicht man wird ach SO
angenommen Glück gehabt.
Manfred

Antwort schreiben
Neues Thema erstellen

Antwort schreiben

Sie schreiben aktuell nur als Gast. Melden Sie sich an oder werden Sie neues Mitglied der Community: » Jetzt kostenlos registrieren

Neues Thema in der Kategorie Behindertenheime erstellen

Sie schreiben aktuell nur als Gast. Melden Sie sich an oder werden Sie neues Mitglied der Community: » Jetzt kostenlos registrieren