Gastronomiebedarf

Die nötigen Geräte und das richtige Zubehör für Gastronomiebetriebe aller Art

Ganz gleich ob Café, Restaurant, Hotel, Imbissbude, Kantine oder Kneipe, jeder Gastronomiebetrieb ist auf eine Vielzahl an Gastronomiebedarf wie zum Beispiel Arbeitskleidung, Geschirr, Besteck, Verpackungen, Dekoartikel oder Küchengeräte angewiesen.

Nahaufnahme gestapeltes Geschirr und Besteck
Geschirr und Besteck © Dan Race - www.fotolia.de

Jeder gastronomische Betrieb hat seinen eigenen Bedarf. Das ist unterschiedlich und hängt stark von der Art des Betriebes ab. Ein Sternerestaurant hat einen anderen Einkaufsplan als eine Gaststätte mit bürgerlicher Küche, ein Café oder ein Imbiss. Allen gemein ist jedoch, dass sie Ausstattung benötigen und auch Einkäufe tätigen müssen.

Bestandteile des Gastronomiebedarfs

Während das erstklassige Speiselokal sicherlich für bestimmte Zutaten seine Lieferanten hat, kaufen andere im Großmarkt ein und beziehen ihre Waren von Lieferanten, die sich auf die Bedürfnisse des jeweiligen Geschäftszweiges spezialisiert haben. So gibt es für den Imbiss und das "normale" Lokal an der Ecke Firmen, die alles im Angebot haben, von der

bis zu den

und anderen Zutaten. Vieles davon ist auch tiefgefroren. Aber Gastronomiebedarf geht über den Wareneinkauf hinaus. Dazu gehört auch

ebenso

wenn diese einheitlich gekleidet sein sollen. Auch hier gibt es Ausstatter, die sich auf diesen Bereich spezialisiert haben und diese bieten so gut wie alles an, von Basecaps mit Beschriftung über die Bistroschürze bis zum kompletten Outfit. Die Bekleidung wird auch häufig von Serviceunternehmen als Mietkleidung angeboten. Sie wird dann regelmäßig getauscht und gereinigt.

Autor:

Paradisi-Redaktion - Artikel vom (zuletzt überarbeitet am )

Grundinformationen und Hinweise zu Gastronomiebedarf

Allgemeine Artikel zum Thema Gastronomiebedarf

Auch das könnte Sie interessieren

Verwandte Themen

Themenseite teilen