Forum zum Thema FKK-Anlagen

Fragen, Antworten, Diskussionen und Hilfe

Hier können Sie herumstöbern, aktiv an Diskussionen teilnehmen, Fragen beantworten oder selber einen neuen Beitrag zum Thema FKK-Anlagen verfassen. Wenn Sie zum ersten Mal bei uns sind, werfen Sie vorab bitte einen Blick in unsere Forenregeln.

Beantwortete Fragen (7)

FKK und Nudisten Vereine oder Clubs

Hallo, habe verschiedene Dinge, die mich interessieren. Einmal FKK und Nudisten, und solche Vereine oder Clubs. Wer kennt was und mag mir Tipp... weiterlesen >

19 Antworten - Letzte Antwort: von Henndrick

Warum schauen manche Leute so beim FKK?

Hallo war im Sommer wieder einige male beim FKK sonnenbaden bzw am FKK Baden :) Einige schauen da echt komisch .... Ist euch dass auch ... weiterlesen >

34 Antworten - Letzte Antwort: von Henndrick

FKK-Strand mit Familie

Hey:) Meint ihr man wird am fkk-strand ausgelacht oder schief angeguckt, wenn man eine Erektion hat? Ich bin jugendlich und fahre im sommer d... weiterlesen >

11 Antworten - Letzte Antwort: von Leolustig

Freies FKK im Garten?

Ich hab mich, als es noch warm war, in meinem Garten nackt gesonnt und den schönen Tag genossen . Wie ich nachher mitbekam wurde ich wohl von ... weiterlesen >

41 Antworten - Letzte Antwort: von Henndrick

Extrem Dicke und FKK

Sollten extrem Dicke FFK machen? weiterlesen >

8 Antworten - Letzte Antwort: von Henndrick

FKK in Oberbayern für junge Menschen

Hey, ich bin relativ neu. Ich würde gerne mal zu nem Fkk strand gehen. Aber ich will ned iwo hin wo nur alte Leute sind. Nix gegen die Elteren... weiterlesen >

2 Antworten - Letzte Antwort: von Rainbow14

FKK mit kleinem Penis

Hallo zusammen, neulich habe ich beim Radfahren einen Badesee "entdeck". Da morgens niemand dort war, badete ich nackt. Als ich nachmit... weiterlesen >

26 Antworten - Letzte Antwort: von Rainbow14

Unzureichend beantwortete Fragen (8)

Mitglied Leolustig ist offline - zuletzt online Heute um 00:10 Uhr
Leolustig
  • 652 Beiträge
  • 698 Punkte

Nackt sein und Handy

Ich habe mal darüber nachgedacht wem ich so alles freien Zugriff auf die Kamera meines Handys gebe und was da so alles ohne mein Wissen gefilmt oder fotografiert wird auch wenn ich und meine Familie nackt sind und uns völlig unbefangen bewegen. Unter Umständen sind das Nahaufnahmen von Körperteilen die dann zur freien Verfügung stehen.Man muss sich darüber nicht wundern und sich daran nicht stören, verhindern kann manns kaum.

Mitglied Joe3 ist offline - zuletzt online am 19.05.19 um 12:34 Uhr
Joe3
  • 396 Beiträge
  • 406 Punkte

Ja, da sprichst Du ein heikles Problem an. Viele Leute gehen sehr leichtfertig und sorglos mit Bildern um, da ist mal schnell ein Foto verschickt und man weiß nie, wo das überall auftaucht. Besonders heikel wird's dann, wenn z.B. nackte Kinder zu sehen sind oder vielleicht mal ein erigierter Penis und die Bilder, die vielleicht gar keinen verwerflichen Hintergrund hatten, in falsche Hände geraten.

Mitglied Leolustig ist offline - zuletzt online Heute um 00:10 Uhr
Leolustig
  • 652 Beiträge
  • 698 Punkte
@ Joe3

Ja der Zugriff auf die Bilder ist schön schlimm, aber der Zugriff auf die Kamera meines Handys ermöglicht ständig Bilder aufzunehmen auch wenn ich gerade etwas ganz anderes mache und nicht im Kameramodus bin und das mit beiden Kameras. Da entstehen Bilder von denen keiner was ahnt.

Mitglied Henndrick ist offline - zuletzt online am 19.05.19 um 16:43 Uhr
Henndrick
  • 1390 Beiträge
  • 1400 Punkte

Mein Handy geht automatisch aus wenn ich es zur Seite lege so das damit keiner Fotos oder sonst was mit machen kann, aber es laufen ja überall heute Leute mit dem Handy rum und man kann nie sagen ob man nicht aufgenommen wurde gerade wenn man nackt am Strand oder so ist und wo die Bilder dann landen. So ist das heute nun mal und das sollte man wissen.

Mitglied Muhmichdoch ist offline - zuletzt online am 09.01.19 um 23:48 Uhr
Muhmichdoch
  • 9 Beiträge
  • 9 Punkte

Hallo Leo,

wem genau gibst du den Zugriff auf deine Handykamera?
So wie ich das verstehe meinst du Apps die Zugriff auf deine Galerie und Kamera wollen/haben.

Um deine Sorgen etwas zu Lindern kann ich dir empfehlen deine Handykameras einfach abzukleben.

Mit freundlichen Grüßen

Muhmichdoch

Mitglied Henndrick ist offline - zuletzt online am 19.05.19 um 16:43 Uhr
Henndrick
  • 1390 Beiträge
  • 1400 Punkte

Einen Zugriff auf mein Handy oder der Kamera bekommt von mir niemand wissentlich, da würde ich ja die Kontrolle darüber verlieren.

Mitglied Leolustig ist offline - zuletzt online Heute um 00:10 Uhr
Leolustig
  • 652 Beiträge
  • 698 Punkte

Meistens nimmt man das leichtfertig in kauf ohne tiefer darüber nachgedacht zu haben. Manchmal mache ich mir aber auch zu viele Gedanken weil sicher auch vieles ohne unsere Zustimmung gemacht wird. Diese Kameras bieten ungeahnte Möglichkeiten. Man sollte sich dessen bewusst sein.

Mitglied Henndrick ist offline - zuletzt online am 19.05.19 um 16:43 Uhr
Henndrick
  • 1390 Beiträge
  • 1400 Punkte

Ja so ist das wohl, die Sorglosigkeit kann einen schon in unnötige Situationen bringen, jeder denkt oft mir kann ja nichts passieren meistens ist es ja auch so
und manchmal eben nicht. Gerade wenn es um intime Sachen geht sollte jeder noch mal denken, gerade wenn es um Technik geht .Ich würde zum Beispiel nie ein Handy oder Computer weitergeben auch wenn alles platt gemacht ist denn ein Fachmann kann trotzt alle dem wieder viel herstellen und da könnten dann auch Fotos oder sonst was drauf sein die sehr persönlich und privat sind.

Mitglied Leolustig ist offline - zuletzt online Heute um 00:10 Uhr
Leolustig
  • 652 Beiträge
  • 698 Punkte

Man muss Bedenken das mit dem Handy immer eine weitere Person quasi mit anwesend ist auch mit dem Mikrofon. Möglich ist das sicher auch ohne unsere Zustimmung .Mit unserer Zustimmung treten wir nur offiziell alle Rechte an Ton und Bild ab.Um unser Verhalten oder unsere Vorlieben zu ergründen ist das oft gar nicht nötig.

Maik228
Gast
Maik228

Fotos können immer und überall gemacht werden. Ob mit oder ohne. Also wer das nicht will sollte einfach nicht so rumlaufen. Sicherheit gibts da nie. Hab auch schon welche gemacht.

Maik228
Gast
Maik228
...

Auch schon heimlich

Mitglied Leolustig ist offline - zuletzt online Heute um 00:10 Uhr
Leolustig
  • 652 Beiträge
  • 698 Punkte

Warscheinlich werden wir uns einfach daran gewöhnen müssen. Ich denke nackt zu sein ist nichts wofür man sich schämen müsste. Es gibt nur keinen Ort mehr wo man unbeobachtet ist.

Mitglied Henndrick ist offline - zuletzt online am 19.05.19 um 16:43 Uhr
Henndrick
  • 1390 Beiträge
  • 1400 Punkte

In der heutigen Zeit bei unserer Technik gibt es wohl kaum einen Ort wo man unbeobachtet ist, ein Foto ist schnell gemacht ohne das es der andere mitbekommt oder sogar ein kleiner Film. Es gibt viele Fotos und auch Videos im Netz die heimlich aufgenommen wurden. Dessen sollte man sich bewusst sein gerade wenn man sich nackt bewegt wie zum Beispiel im Sommer am Strand.

Mitglied Joe3 ist offline - zuletzt online am 19.05.19 um 12:34 Uhr
Joe3
  • 396 Beiträge
  • 406 Punkte

Ich finde, wenn man gerne nackt ist und sich auch gerne nackt zeigt, dann muß man sich darüber bewußt sein, daß es Leute gibt, die die Gelegenheit nutzen, heimlich ein paar Fotos zu machen. Und wenn schon, sollen sie doch, wenn es sie glücklich macht. Wenn ich das nicht möchte, dann darf ich mich auch nicht nackt in Gegenwart Anderer zeigen.

Mitglied Henndrick ist offline - zuletzt online am 19.05.19 um 16:43 Uhr
Henndrick
  • 1390 Beiträge
  • 1400 Punkte
Nackt sein und Handy

Das sehe ich genauso wie Joe,
ich bin auch gerne nackt und vielleicht auch schon heimlich aufgenommen worden aber das würde mich auch nicht stören,
was ist in der heutigen Zeit schon dabei wenn man so gesehen wird.
Wenn jemand da bedenken hat darf man sich halt draußen nicht nackt bewegen denn es gibt sicher immer Leute die dann gerne mal schnell ein Foto machen........Wofür auch immer.

Mitglied Leolustig ist offline - zuletzt online Heute um 00:10 Uhr
Leolustig
  • 652 Beiträge
  • 698 Punkte
Alexa

Ich habe mir jetzt trotz anfänglicher Bedenken eine Alexa mit Kamera zugelegt und all meine Bedenken über Bord geworfen. Ich gehe davon aus das mein privates Leben jetzt weniger privat ist. Ich brauche nun nicht mehr speckulieren ob ich noch Privatsphäre habe solange der Netzstecker steckt.

Mitglied Maxi54321 ist offline - zuletzt online Gestern um 19:08 Uhr
Maxi54321
  • 22 Beiträge
  • 22 Punkte

Ich verstehe die Frage oder das Problem nicht ganz. Wie soll man bitte Zugriff auf deine Handykamera haben wenn du dir nicht auf irgendwelchen dubiosen Seiten was runterlädst? Hast du kein Antivirus auf deinem Handy? Und wenn dein Handy wo liegt dann doch normal auf dem Rücken oder auf dem Bildschirm heißt die Kamera wird verdeckt oder zeigt zur Decke. Wie soll da einer in deine Räume rein filmen?
Also meine PC Webcam hab ich auch zugeklebt da man sich mit dem PC sehr schnell was einfangen kann aber beim Handy ist das eher sehr schwierig wenn man nicht gerade für die NSA oder so arbeitet...
Finde deine Sorgen bisschen übertrieben aber wenn du solche Paraneuer hast dann kleb doch einfach deine Kamera ab...

Mitglied Leolustig ist offline - zuletzt online Heute um 00:10 Uhr
Leolustig
  • 652 Beiträge
  • 698 Punkte
@ Maxi

Bei vielen Apps muss man einwilligen und Zugriff auf die Kamera des Handys gewähren. Das beschränkt sich aber nicht auf die Zeit in der die App genutzt wird . Ich glaube auch das es auch ohne meine Einwilligung passiert . Abkleben ist da das einzige wirksame Mittel.

Mitglied Maxi54321 ist offline - zuletzt online Gestern um 19:08 Uhr
Maxi54321
  • 22 Beiträge
  • 22 Punkte

Die Einwilligung kannst du aber in deinen Einstellungen zuteile und wegnehmen welche App auf was zugreiffen kann. Zumindest bei Samsung mit Apple kenne ich mich nicht aus. Und wie gesagt im Normalfall zeigt die Kamera ja zur Decke oder wird verdeckt du kannst dein Handy ja nicht auf den seitlichen Rand legen.
Einfach ein kleines Stück Papier in der Größe der Kamara mit Tesa darüber kleben. Und wenn du Fotos machen willst kannst du es ja wieder abziehen.

Gunzelmann
Gast
Gunzelmann

Sohn will nicht an den FKK-Strand

Wir, mein Mann und ich gehen gern mal an den FKK-Strand, weil wir es schön und natürlich finden, mal so ganz ohne rumzulaufen. Den nächsten Urlaub haben wir in der Nähe eines FKK-Strandes gebucht, wo wir auf jeden Fall auch hingehen wollen. Nun stellt mein Sohn sich aber quer, weil er sich schämt. Da ist auch ein normaler Strand aber er ist noch zu klein, um ihn allein dahin zu schicken und zwingen will ich ihn auch nicht. Was soll ich tun?

Mitglied andre25 ist offline - zuletzt online am 10.02.11 um 18:35 Uhr
andre25
  • 4 Beiträge
  • 6 Punkte
Hallo

Vielleicht will er nicht weil er , eregt werden könnte und das peinlich findet

ich habe damit kein problem , gehe auch immer mit meiner mutter , finde ich nicht schlimm .

Mitglied like ist offline - zuletzt online am 08.01.11 um 11:33 Uhr
like
  • 41 Beiträge
  • 47 Punkte
....

Aalso ich würde mit meinen eltern auch nicht auf einen fkk strand gehen

Mitglied Hansi1973 ist offline - zuletzt online am 06.11.17 um 19:17 Uhr
Hansi1973
  • 794 Beiträge
  • 822 Punkte
Wie alt ist denn der sohn?

Kann mir kaum vorstellen, dass er unter 6 ist, weil die Kids in dem Alter noch nicht so sehr das Schamgefühl entwickelt haben.

Mitglied Hansi1973 ist offline - zuletzt online am 06.11.17 um 19:17 Uhr
Hansi1973
  • 794 Beiträge
  • 822 Punkte
Mist!

Jetzt erst sehe ich, dass der Thread ein halbes Jahr alt ist.

Ich denke, der Urlaub und das Problem sind Geschichte.

Darkness_Dynamite
  • 2164 Beiträge
  • 2172 Punkte
.

Naja,"Gunzelmanns" Urlaub wird nun schon laengst vorueber sein und das Problem damit auch geklaert sein.

Mitglied like ist offline - zuletzt online am 08.01.11 um 11:33 Uhr
like
  • 41 Beiträge
  • 47 Punkte
...

Genau wie alt ist er?
also bei mir ist es soo
ich bin 15
und mit meinen eltern würde ich niemals fkk baden gehen jedoch mit freunden gern
den wenn ich eine latte bekommen würde wäre das dann nicht soo peinlich

Moderator Tom92 ist offline - zuletzt online Heute um 01:08 Uhr
Tom92
  • 8059 Beiträge
  • 9087 Punkte
@ Hansi1973

Naja, das ist sogar schon über 1 1/2 Jahre her, das hat "Gunzelmann" schon am 24.05.2009 gepostet. :-D


@ like

Ich glaube nicht, das dir "Gunzelmann" nach über 1 1/2 Jahren noch antworten wird.

Diese Antwort wurde von einem Moderator bearbeitet.

Mitglied like ist offline - zuletzt online am 08.01.11 um 11:33 Uhr
like
  • 41 Beiträge
  • 47 Punkte
..

Aso habe ich nicht gesehen

Raphael
Gast
Raphael
FKK ist schön

Hallo ich heiße Raphael bin 14 Jahre alt und fahre seit 2 Jahren mit meinem Bruder und natürlich meinen Eltern zum FKK.

Mitglied Leolustig ist offline - zuletzt online Heute um 00:10 Uhr
Leolustig
  • 652 Beiträge
  • 698 Punkte

Ich würde damals nicht gefragt ob ich möchte . Ich musste mir die Vorhaut zurückkrempeln um Sonne und Wasser überall ranzulassen.

Mitglied Maxi54321 ist offline - zuletzt online Gestern um 19:08 Uhr
Maxi54321
  • 22 Beiträge
  • 22 Punkte

Also wenn man da hin geht müssen alle einverstanden sein. Und selbst wenn ihr auf ihn einredet und er am Ende ja sagt heißt das nicht dass er es will.
Wenn ihr da hin wollt soll er eben so lange im Hotel bleiben und eine die da arbeitet soll sich so lange um ihn kümmern oder ihr geht zu 3. an den normalen Strand. Aber ihn an den FKK Strand zu zwingen wenn er es nicht will ist komplett der falsche Weg.

Mitglied Matesallan0123 ist offline - zuletzt online am 15.10.18 um 20:41 Uhr
Matesallan0123
  • 1 Beiträge
  • 3 Punkte

Ist FKK für Minderjährigen erlaubt?

Hallo, Ich bin im Urlaub auf Ibiza und bei mir in der nähe gibt es einen FKK-Strand und leider sind alle Schilder auf Spanisch also wollte ich wissen ob man mit 16 schon an den FKK strand darf.
Mfg. Mates

Mitglied Uwe65527 ist offline - zuletzt online Gestern um 22:27 Uhr
Uwe65527
  • 283 Beiträge
  • 286 Punkte
Der Strand ist für alle

Ich war vor zwei Jahren auf einer Studienreise auf den Kanaren. Eine Wanderung führte durch den FKK-Strand auf Gran Canaria. Die Spanier waren dort ganz locker. Erwachsene, Kinder, Leute mit Badebekleidung, Leute ohne Badebekleidung. Und an unserer Touristengruppe nahm auch niemand Anstoß. Geh einfach hin!

Schönen Urlaub!

Mitglied Martin8888 ist offline - zuletzt online am 19.02.11 um 11:10 Uhr
Martin8888
  • 18 Beiträge
  • 28 Punkte

FKK Erlebnisse

Was waren eure peinlichsten FKK erlebnisse, also bei mir war es mal so als ich mal mit mein Kumpel Nackt baden war und dann wieder raus gingen saße da auf einmal eine Familie und haben gepicknikt.

Mitglied Toni21 ist offline - zuletzt online am 21.12.17 um 04:34 Uhr
Toni21
  • 23 Beiträge
  • 25 Punkte
Gibt es einige

Naja da gibt es einige peinliche Sachen :) Haha was am peinlichsten war kann ich leider darum nicht genau sagen

Mitglied Henndrick ist offline - zuletzt online am 19.05.19 um 16:43 Uhr
Henndrick
  • 1390 Beiträge
  • 1400 Punkte

Als ich noch jung war und mit dem FKK angefangen bin weil ich es mag war es mir zu Anfang peinlich wenn ich mal eine Erektion bekommen habe aber das war damals, heute sehe ich das als die natürlichste Sache der Welt und es kann jeden mal passieren .

markus
Gast
markus
Fkk

War auch bei mir an einem see wo man auch nackt baden kann. als ich das dann auch tat und nackt in der sonne lag kam die mutter von einem früheren kumpel vorbei.als sie mich sah sprach sie mich an und hat das gespräch auch ziemlich in die länge gezogen . Das war demütigung pur.

Mitglied Henndrick ist offline - zuletzt online am 19.05.19 um 16:43 Uhr
Henndrick
  • 1390 Beiträge
  • 1400 Punkte

Warum war das für dich Demütigung pur, wenn du irgendwo nackt am Strand oder See liegst must du doch damit rechnen das vielleicht auch mal Bekannte vorbeikommen können. Nackt zu sein am FKK Strand ist doch ganz normal.
Wo ein gemischter Strand ist FKK und Textil da kann es eben auch sein das
Bekannte da sind die halt Badesachen tragen . Völlig OK für mich.

Mitglied Pink ist offline - zuletzt online am 22.04.15 um 21:35 Uhr
Pink
  • 39 Beiträge
  • 59 Punkte

Wie findet ihr FKK Strände?

Hey
Meine Frage an euch: Wie findet ihr die FKK Strände? Ich finde sie ganz ok aber wenn man im Wasser ist, ist das etwas unhigienisch.

Mitglied Toni21 ist offline - zuletzt online am 21.12.17 um 04:34 Uhr
Toni21
  • 23 Beiträge
  • 25 Punkte
:)

Was ist da unhygienisch?

Mitglied TheBrownieMaster ist offline - zuletzt online am 07.06.12 um 18:38 Uhr
TheBrownieMaster
  • 5 Beiträge
  • 7 Punkte

Wunsch nach FKK

Hallo, ich bin m/14 und würde so gern mal FKK baden gehen, aber ich trau mich nich mit meinen Eltern sowas zu machen. Und alleine geht leider auch nicht, da in unserer Nähe kein FKK Platz oder so was ist. Das einzige ist der See an dem ich wohne, nur ist A: Baden dort eig verboten und B: Erst recht kein FKK. Was soll ich nun machen?
LG Der Brownie

Mitglied 135790 ist offline - zuletzt online am 08.05.19 um 20:00 Uhr
135790
  • 3654 Beiträge
  • 4135 Punkte
@TheBrownieMaster

Ohne Eltern, wird es wohl nicht gehen.
Ich denke mal, dass es unverzichtbar ist mit einem Auto dorthin fahren zu müssen. Kommt auch darauf an, wie weit der nächste FKK Platz von euch entfernt ist.

Diddi
Gast
Diddi

Fkk urlaub ostsee

Suche block oder holzhaus auf einem fkk
campingplatz für diesen sommer an der ostsee

Moderator Tom92 ist offline - zuletzt online Heute um 01:08 Uhr
Tom92
  • 8059 Beiträge
  • 9087 Punkte
@ Diddi

Hast du mal im I-Net gesucht? Wenn ich z.B. mit Google nach "FFK Campingplatz Ostsee" suche, gibt es einige "Treffer", die dich interessieren könnten. Ob es da jetzt überall Block- oder Holzhäuser gibt, weiß ich aber nicht.

Diese Antwort wurde von einem Moderator bearbeitet.

Moderator Tom92 ist offline - zuletzt online Heute um 01:08 Uhr
Tom92
  • 8059 Beiträge
  • 9087 Punkte
@ Diddi

Du könntest dort bei den Campingplätzen ja mal anrufen und nachfragen, ob es Block- oder Holzhäuser gibt, wenn du das noch nicht gemacht haben solltest.

Mitglied Bounty ist offline - zuletzt online am 21.08.11 um 01:45 Uhr
Bounty
  • 2 Beiträge
  • 4 Punkte

Wo nacktbaden im Raum Leverkusen/Köln?

Weis jemand ob man i-wo in leverkusen nacktbaden kann oder auch i-wo so halt im kreis köln fkk ist?

Mitglied ludelma ist offline - zuletzt online Gestern um 07:51 Uhr
ludelma
  • 202 Beiträge
  • 205 Punkte
Nacktbaden

@Bounty
Guck doch mal im i-net unter nacktbaden.de. In Köln gibts ein See, der aber nur im Sommer geöffnet ist. Ich selbst fahre jeden 1.Sonntag im Monat nach Bonn von Oktober bis Mai ins dortige Hallenschwimmbad. Habe selbst einen Schwimmingpool, den ich aber auch nur im Sommer nutze.

Mitglied ludelma ist offline - zuletzt online Gestern um 07:51 Uhr
ludelma
  • 202 Beiträge
  • 205 Punkte
Nachtrag zum Nacktbaden

Das Godesberger Schwimmbad bei Bonn bietet natürlich in den Wintermonaten von Oktober bis Mai jeden 1. Sonntag im Monat FKK-Schwimmen an.

Unbeantwortete Fragen (2)

Mitglied bully21 ist offline - zuletzt online am 11.06.15 um 22:01 Uhr
bully21
  • 42 Beiträge
  • 44 Punkte

FKK im Ruhrgebiet

Würde gerne zum fkk schwimmen natürlich in einer halle, aber auch später im sommer an einem (bagger-) see. kennt ihr da was?

nacktbaden.de ist nicht mehr auf dem neusten stand habe ich so das gefühl

Rainer
Gast
Rainer

Immer das Gleiche

Man muß sich ja nicht so zeigen, daß es Jeder ungehindert sehen kann.aber ansonsten geht es niemand etwas an, wie ich meinen Garten nutze. Heimlich Sexfilme ansehen, aber über Nackte aufregen! was für eine scheinheilige Nation!

Neues Thema in der Kategorie FKK-Anlagen erstellen

Sie schreiben aktuell nur als Gast. Melden Sie sich an oder werden Sie neues Mitglied der Community: » Jetzt kostenlos registrieren.