Klassenzimmer

Der Klassenraum ist der Ort, in dem der Lehrer die Schüler unterrichtet

Im Klassenzimmer oder Klassenraum einer Schule findet der tägliche Unterricht statt. Je nach Schulfach wie Chemie, Biologie oder Informatik gibt es verschiedene Arten von Klassenräumen mit jeweils ganz unterschiedlicher Einrichtung und Ausstattung.

Leerer Klassenraum in einer Schule
salle de classe © Uolir - www.fotolia.de

In den meisten Schulen befinden sich abgetrennte Räume, in denen sich die Schüler der einzelnen Jahrgangsstufen während des Unterrichts aufhalten. In diesen Klassenräumen findet das tägliche Schulgeschehen statt.

Ausstattung

Die Klassenräume sind mit

sowie

  • einem Pult

ausgestattet. Da die verschiedenen Jahrgangsstufen meist im immer gleichen Klassenzimmer aufhalten, ist es möglich, diesen auch im entsprechenden und unterrichtsfördernden Ambiente zu gestalten. Dazu zählt zum Beispiel für die erste Klasse: große Bilderkarten des Alphabets im Raum.

Die Klassenzimmer verfügen über

  • eine oder mehrere Tafeln,

auf denen der Lernstoff für die Schüler festgehalten werden soll.

Eine wichtige Anlaufstelle in ruhiger Atmosphäre

Die Klassenzimmer bieten meist für bis zu 30 Schüler platz. Durch feste Klassenzimmer haben die Schüler einen konkreten Anlaufpunkt im Schulgebäude. Dies ist besonders bei großen Schulen sehr wichtig. Mittlerweile bieten auch immer mehr Schulen Schülern und Eltern an, die Klassenzimmer für ihre Kinder zu streichen, so das ein angenehmes Lernumfeld geschaffen werden kann. Klassenzimmer sorgen auch für eine ruhige Arbeitsatmosphäre, da es sich um geschlossene Räume handelt, so dass das Geschehen auf den Fluren nicht verfolgt werden kann.

Autor:

Paradisi-Redaktion - Artikel vom (zuletzt überarbeitet am )

Grundinformationen und Hinweise zu Klassenzimmern

Allgemeine Artikel zum Thema Klassenzimmer

Auch das könnte Sie interessieren

Verwandte Themen

Themenseite teilen