Fachabitur

Das Fachabi bzw. die Fachhochschulreife berechtigt zum Studium an einer Fachhochschule

Das Fachabitur oder die Fachhochschulreife ist ein Schulabschluss, der nach Bestehen der 12. Jahrgangsstufe, zum Beispiel eines Gymnasiums oder einer Gesamtschule, erreicht wird. Mit einem Fachabi ist man berechtigt, an einer Fachhochschule zu studieren.

Schüler sitzen konzentriert am Tisch und schreiben
pretty female college student sitting in a classroom full of stu © lightpoet - www.fotolia.de

Ein Fachabitur ist mit dem Schulabschluss des allgemeinen Abiturs vergleichbar. Während letzteres jedoch zumeist an Gymnasien oder Berufsoberschulen erworben wird, ist der Abschluss des Fachabiturs an einer Fachoberschule zu erwerben.

Ablauf des Unterrichts

Das Besondere an Fachoberschulen ist der Schwerpunkt des Lernens im praktischen Bereich. So besteht die Hälfte des ersten Schuljahres auf einer Fachoberschule aus

in verschiedenen Einrichtungen der gewählten Fachrichtung. Diese wird beispielsweise für Wirtschaft, Technik, Gestaltung oder Sozialwesen angeboten. Das zweite Schuljahr steht zumeist ganz im Zeichen der

  • theoretischen Vertiefung der in der Praxis erlernten Fähigkeiten und Qualifikationen.

Die insgesamt zweijährige Schulausbildung endet mit der schriftlichen Abschlussprüfung, die zur Fachhochschulreife berechtigt. Im Anschluss an den Besuch der Fachoberschule und dem Erreichen des Fachabiturs kann ein Studium an einer Fachhochschule begonnen werden.

Der praktische Bezug als großer Vorteil

Viele ehemalige Fachabiturienten schätzen nach eigenen Angaben bis heute den praktischen Bezug, den sie in der Fachoberschule erlernen konnten und auf ihre jetzige Arbeit nach wie vor anwenden können. Im Gegensatz zu der allgemeinen Hochschulreife ist für das Bestehen des Fachabiturs im Übrigen keine zweite Fremdsprache erforderlich. Die einzelnen Fächer sind ferner auf die jeweilige Fachrichtung ausgelegt.

So finden sich beispielsweise im Sozialwesen Fächer wie Pädagogik oder Psychologie. Auch die Lehrinhalte der klassischen Hauptfächer wie beispielsweise Mathematik variieren je nach Fachrichtung zum Teil erheblich.

Autor:

Paradisi-Redaktion - Artikel vom (zuletzt überarbeitet am )

Grundinformationen und Hinweise zum Fachabitur

Allgemeine Artikel zum Thema Fachabitur

Auch das könnte Sie interessieren

Verwandte Themen

Themenseite teilen